Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
05.04.2020, 17:30:43

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23744
  • Letzte: jmint
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 651390
  • Themen insgesamt: 52736
  • Heute online: 677
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mintblog März 2020  (Gelesen 361 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Markus67Threadstarter

  • aka NeuerMintUser67
  • *****
Mintblog März 2020
« am: 03.04.2020, 13:31:18 »

Moin
 Gerade  die News gelesen über LM und  32bit  enstcheidung bei Linuxmint
 und eine Artikel bei Pro-Linux
Verlinke zu Beiden Seiten.
https://www.pro-linux.de/news/1/27922/linux-mint-unterst%C3%BCtzung-f%C3%BCr-32-bit-wird-eingeschr%C3%A4nkt.html
https://blog.linuxmint.com/?p=3887

Gruß

Re: Mintblog März 2020
« Antwort #1 am: 03.04.2020, 13:59:21 »
Das ist jetzt nochmal die offizielle Bestätigung dafür, was eigentlich schon länger klar war, seit Ubuntu die Unterstützung für 32-bit immer mehr zurückgefahren hat..

Markus67Threadstarter

  • aka NeuerMintUser67
  • *****
Re: Mintblog März 2020
« Antwort #2 am: 03.04.2020, 14:02:17 »

 Moin
 dann wird ja nur noch einer  Übrigbleiben
und das  Wäre ja bist jetzt nur noch Debian.
wenn ich das Richtig Sehe.

Gruß

Re: Mintblog März 2020
« Antwort #3 am: 03.04.2020, 17:46:52 »
Hi
Na wenn es kein 32bit mehr geben soll , kann man ja ev. wieder nen KDE bauen ?
MfG soyo

Markus67Threadstarter

  • aka NeuerMintUser67
  • *****
Re: Mintblog März 2020
« Antwort #4 am: Gestern um 19:29:43 »

anscheint
 gibt es ja noch viele Die mit 32Bit arbeiten.
na wie wärs  KDE und Gnome zusammen arbeiten. ;D
Und die Beta von 20.04 is ja schon draußen laut Distrowatch
https://distrowatch.com/?newsid=10868

Gruß