Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.10.2020, 17:13:43

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24684
  • Letzte: zwockel
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690652
  • Themen insgesamt: 55906
  • Heute online: 763
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut  (Gelesen 2535 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,

mal ne Frage hatte wieder mal die Möglichkeit Exportfunktionalitäten zu testen, leider live  :(

beim Starten der Präsentation in  MS Office 2010, waren die Schriftarten viel zu groß, so daß nur die Hälfte zu sehen war.
Vermute das die irgendwie mit der Funktion LO "Text automatisch anpassen" zusammenhängt.

gibts dafür ne gute Lösung? Oder irgendwie ne Möglichkeit das mit PDF und Animation hinzubekommen?
Was sind Eure Erfahrungen mit dem Export von OfficeDokumenten?

Habe LO 3.6.0.2 verwendet.

Blindenhund

  • Gast
Re: LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut
« Antwort #1 am: 07.10.2012, 13:27:23 »
Ich hab schon hin und her und kreuz und quer zwischen Office2000, Office2003 sowie OpenOffice/LibreOffice gearbeitet und da nie was festgestellt.

Allerdings nutze ich nicht die Export-Funktion sondern speichere generell als pps/ppt. (Muss man ja eh, wenn man zwischen den Welten wandert...)

Kannst Du das noch mal ausprobieren? Eventuell liegts daran.

Re: LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut
« Antwort #2 am: 07.10.2012, 18:39:11 »
hm, das wärs ja.

Leider hab ich kein MS Office zum Testen. Läuft MS Testlizenz unter Wine?

Re: LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut
« Antwort #3 am: 08.10.2012, 15:40:24 »
Hallo,

deine Frage solltest du vielleicht auch in einem OpenOffice/LibreOffice-Forum stellen. Es ist so (zusammenfassend geschrieben), dass nur relativ einfache Präsentationen "fehlerfrei" übersetzt werden. Also: Schuster, bleib bei deinem Leisten! (= Spiel die Prästentation mit dem Programm ab, mit dem du's erstellt hast und vermeide Konvertierungen.)

Wenn du die Präsentation unter WINE ansehen möchtest, so würde ich an deiner Stelle den Powerpoint-Viewer von Microsoft installieren, der ist kostenlos. Download z.B. unter http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=6. Erfahrungsgemäß kann der jedoch manche Spezialanimationen nicht optimal darstellen; jedenfalls ging einem das schon mal so, wenn man pptx-Dateien ordentlich darstellen wollte. Vielleicht ist das jetzt verbessert.

Als Workaround kann ich dir nur empfehlen:
- OpenOffice/LibreOffice auf dem Fremdsystem installieren, auf dem du abspielen möchtest
oder
- mit USB-Stick und portablem OOo/LO arbeiten.

Ciao und viel Erfolg!

PS:
Zitat von: Blindenhund
Ich hab schon hin und her und kreuz und quer zwischen Office2000, Office2003 sowie OpenOffice/LibreOffice gearbeitet und da nie was festgestellt.
Die Welt wäre viel schöner, wenn deine Erfahrungen generalisierbar wären!
« Letzte Änderung: 08.10.2012, 15:43:47 von erbsenzahl »

Re: LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut
« Antwort #4 am: 08.10.2012, 15:46:19 »
Zitat
Die Welt wäre viel schöner, wenn deine Erfahrungen generalisierbar wären!
Sind sie, man muss halt nur unter LO/OO im MS Format abspeichern, dann klappt das auch.
Sprich .doc, .ppd etc.
Aber das hat der blinde Hund ja schon gesagt. ;D
« Letzte Änderung: 08.10.2012, 15:55:26 von DocHifi »

Blindenhund

  • Gast
Re: LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut
« Antwort #5 am: 08.10.2012, 17:19:40 »
Zitat
Die Welt wäre viel schöner, wenn deine Erfahrungen generalisierbar wären!
@ Erbsenzahl:

Glaub mir - das waren keine "Kiddie-Spielereien". Das war schon recht heftig was wir da gemacht haben und ich wollte wissen, wie gut Office/OO_LO interagiert.

Re: LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut
« Antwort #6 am: 08.10.2012, 20:33:58 »
Hallo,

also hatte mir jetzt mal den powerpointviewer mit wine installiert, wobei nur der 2007 wirklich startet. Meine Original Datei habe ich dann auch über speichern unter als ppt gespeichert. Derselbe Effekt, die Texte sind zu groß. Es scheint doch an diesem "Text automatisch anpassen" zu liegen. Das Feature macht passt den Text wohl von der Größe automatisch an, aber beim Abspeichern war der Text zu groß. Es war aber kein Unterschied zwischen der exportierten under der speichernunter Version festzustellen.

Leider hab ich keine Möglichkeit gefunden das Feature abzuschalten. Vielleicht doch das nächstemal gleich mit PPT arbeiten und Testen.

Meine erste LO Präsentation, mit OO hatte ich keine Probleme. Allerding war das glaube ich auch das neueste Office Paket.
Mal im LO Forum posten.

Hat jemand Erfahrung, ob das mit den Stick reibungslos klappt? Gab glaube ich schon ein paar öffentliche Pannen.
Na ja das mit "Sie brauchen nur einen Stick" ist wohl noch Utopie.  ;D


Re: LibreOffice Impress Export Powerpoint - klappt nicht gut
« Antwort #7 am: 08.10.2012, 20:38:24 »
Hallo,

Zitat von: DocHifi
Sind sie, man muss halt nur unter LO/OO im MS Format abspeichern, dann klappt das auch.
Sprich .doc, .ppd etc.
Zitat von: Blindenhund
Das war schon recht heftig was wir da gemacht haben und ich wollte wissen, wie gut Office/OO_LO interagiert.

ich verfolge das Forum de.openoffice.info seit Längerem, immer wieder gibt es Probleme mit Konvertierung und Rückkonvertierung zwischen MS Office und OOo/LO. Daher auch mein Rat.
Es wird den Forumsteilnehmern in de.openoffice.info in der Regel geraten, jedenfalls bis zum Endprodukt nur im OpenDocument-Dateiformat zu arbeiten, dann nach MS Office zu konvertieren. Es kommt sicher auch vor (ist mir auch schon passiert), dass alles klappt.  ;)

Der Thread wurde ja zuächst so begonnen:
Zitat von: olisongs
beim Starten der Präsentation in  MS Office 2010, waren die Schriftarten viel zu groß, so daß nur die Hälfte zu sehen war.
Dem olisongs wird's nichts helfen, wenn ihm mehrfach bestätigt wird, dass es so gut wie keine Probleme gibt, obwohl seine Exportdatei in Powerpoint miserabel rauskommt.
Zitat von: olisongs
Mal im LO Forum posten.
Viel Glück (und Geduld) dabei, es kann ja eigentlich nur besser werden...

Ciao