Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
08.12.2019, 04:00:57

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 22918
  • Letzte: schawombo
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 623342
  • Themen insgesamt: 50336
  • Heute online: 602
  • Am meisten online: 992
  • (17.11.2018, 20:17:55)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 319
Gesamt: 323

Autor Thema:  Andere Väter haben auch ganz hübsche Töchter (NICHT Linux Mint-Desktops)  (Gelesen 249319 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Ich schlepp meine conkyrc auch immer mit, aber die habe ich selber erstellt. :P

Ist immer dasselbe. Aus Parted Magic kopiert, weil ich selber zu doof bin, es zu konfigurieren  8)

Wie der Zufall es will:
http://www.heise.de/ct/inhalt/2012/19/160/
(Aktuelle ct 19-2012 Seite 160 - noch bis diesen Sonntag aktuell)

triborn

  • Gast
Anderer Väter Söhne auch? ???

ubuntuce


Thuri

  • Gast
habe hier noch etwas Ubuntisches mit Mac-Akzent  :D


Passenger

  • Gast
Ubuntu 12.10 mit Cinnamon  ;D




Debian Wheezy mit XFCE, unteres Panel mit aktiviertem AutoHide

Lubuntu auf dem Netbook.

Blindenhund

  • Gast
nette Werte! Aber Temp1 ist Dein Kühlschrank oder? :D

nette Werte! Aber Temp1 ist Dein Kühlschrank oder? :D
Nee, der hat max. 5°, sonst ist das Bier zu warm. ;D
Das Ding hat 2 Sensoren, wofür der oder was die 11 Grad stehen, keine Ahnung.(Vermutlich die MB Temp).
Normaler Weise hat die so um die 34° und die CPU so ca. 45-60°.
Nun war er gerade frisch an, da ist er voll Cool. ;D 
« Letzte Änderung: 11.09.2012, 22:44:02 von DocHifi »

Blindenhund

  • Gast
Nee, der hat max. 5°, sonst ist das Bier zu warm. ;D
Das Ding hat 2 Sensoren, wofür der oder was die 11 Grad stehen, keine Ahnung.


Aber das hier haste gemacht oder? http://wiki.ubuntuusers.de/Lm_sensors?highlight=lm-sensors

Ich hab vor dem "sensors-detect" auch so eine Dusselanzeige gehabt. 11 Grad - Steht Dein Compi im Keller? Minimal hat er Raumtemperatur.

Off-Topic:
Bier mit 5° kenne ich aus USA und Asien - einfach nur grausam.... Kurz vor sibirischem Bier - am Stiel... :(

Klar hab ich das gemacht, da der Atom N270 nur einen physischen (echten) Kern hat,
gibt es auch nur eine Temperatur, die andere wird wie schon erwähnt, die Mainboard Temp sein.

Und Bier, hat immer so zwischen 5-7 °, ich hab lange genug in Kneipen gearbeitet. ;D

triborn

  • Gast
Das Ding hat 2 Sensoren, wofür der oder was die 11 Grad stehen, keine Ahnung.(Vermutlich die MB Temp).

Das ist der Außentemperatursensor, so'n Netbook ist halt klein und dünn und benötigt den um sich zu schützen.

Zitat
Normaler Weise hat die so um die 34° und die CPU so ca. 45-60°.
Nun war er gerade frisch an, da ist er voll Cool. ;D

Das unterstreicht schonmal meine erste Antwort, vor 2-3 Wochen hatten wir über 30°, und zu dem Zeitpunkt warst du mit dem Teil in der Sonne, Stimmts?


Nee, beim AAO 110 läuft der Lüfter nur selten und erst ab 60 °, dank acerhdf Modul. ;D

Blindenhund

  • Gast
Zitat
Und Bier, hat immer so zwischen 5-7 °, ich hab lange genug in Kneipen gearbeitet. ;D
Würde es heut noch "Bierpanscher" im Sinne von Weinpanscher geben, dann gäbe es ein Autodafe...

Mit diesen Temperaturen wird gearbeitet, wenn man "Schubladenbier" ausschenken will. Gutes Bier hat bei 11 Grad glaub ich. (eventuell hat Deine USB-Zapfanlage ja auch einen Sensor...)

Frieder108

  • Gast
Also bei mir hat der Getränkekühlschrank auch 5° - so muß Bier sein. Da das Glas ja meißt wärmer ist (ok, in Südmerika kommen auch die Gläser aus dem Eisfach und wer kennt Antarktica nicht) passt das mit der Trinktemperatur.

 

2. Advent
2. Advent