Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
04.04.2020, 14:07:01

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23732
  • Letzte: d49d
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 651161
  • Themen insgesamt: 52716
  • Heute online: 665
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Andere Väter haben auch ganz hübsche Töchter (NICHT Linux Mint-Desktops)  (Gelesen 270949 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Manjaro KDE Edition (17.1.6) ...clean & simple
 

@clorpixel,
"Schickes Wallpaper"
Woher wenn man fragen darf??

Bin seit meiner letzten Vorstellung vom 19.2.2018 b. Manjaro XFCE hängen geblieben.
Selbst auf einen kleinen Esprimo,wenn dir das noch was sagt,läuft es hervorragend.

Schick,schick. :D

Zitat
Woher wenn man fragen darf??
Von hier -> http://www.wallpapers13.com/the-small-white-dragon-bell-warrior-with-spear-armor-horns-fantasy-digital-art-wallpaper-widescreen-hd/
Zitat
... wenn dir das noch was sagt ...
Na klar, freut mich.

Wallpapers13.com & Manjaro ist auch nicht schlecht. Meine Jungs sagen: lassen wir es mal angehen mit ein neues Ubuntu 18.04 Mate und eine simple Ubuntine! Schaun wir mal wie die Konkurrenz auf den Linux-Markt sich so entwickelt.  :D

Schickes Hintergrundbild :)

Archlinux-Openbox
     
(credits@https://www.reddit.com/user/addy-fe)

secureIT

  • Gast
Hi Colorpixel,

Gefällt mir - und ist mal ein anderer Ansatz .........
Mich würde interessieren, wie Du die Kacheln in openbox realisiert hast ......
Mein Interesse liegt dabei nicht an der Verwendung auf einem "normalen" Desktop.
Bei mir läuft Openbox via gnurootdebian auf einem Androiden.
Da würde ich gerne mal mit der Kachelvariante "spielen" .....
Also : wie hast Du es gemacht ?

Danke, secureIT. Mit den Kacheln meinst du die Browser-Startseite -> https://github.com/addy-dclxvi/almighty-dotfiles/blob/master/.startpage.html?

SalentOS für ältere Hardware: Openbox mag ich auch. Es gibt bei Mint und UU Anwender mit älteren Geräten, wo die Anfragen nicht ausbleiben trotzdem Linux nutzen zu möchten z.B. antiX. Bei UU kam der Hinweis zu SalentOS mit Openbox. Habe ich mir installiert. Hier das aktuelle SalentOS 2.0 Neriton(Debian 9). SalentOS ist ganz anders aufgepoppt in der Benutzung mit Openbox. Vorinstalliert z.B. Conkys, wechselnde Hintergrundbilder, Dock. Wenig RAM, schnell und immer noch stabil.

Ist zwar Home Italien, aber wie bei Mint und Ubuntu gewohnt Debian mit Synaptic. SalentOS läuft auch in der VB hervorragend. Sprache auf Deutsch und deutsche Foren zu Debian, Mint und Ubuntu gibt es ja auch noch.


Bunsenlabs 9.4 - Helium
 

@chlorpixel

Ohhh,wirklich schick.

Lade gerade runter und schaue mal. :D

Hallo zusammen,

hier mal ein Manjaro-Deepin.

Würde sagen,vom Aufbau & Handling her,ist es schon eine Reise wert.

 :D

Hier mal ein Xubuntu 18.04 64 frisch installiert auf Netbook.

Whisker Menü oben links geändert.
Ein neues,für mich schönes Thema in Xubuntu: DarkCold in Synaptic enthalten.
Icon: Papirus. in Synaptic enthalten.

Viel Spaß. :D

secureIT

  • Gast
cool ...... da stimmt alles !
Hast Du eine Quelle für das Hintergrundbild ?

Ich mag Papirus. Verwende ich auch.  :)