Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
01.03.2021, 05:00:09

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25324
  • Letzte: tosa
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 718998
  • Themen insgesamt: 58144
  • Heute online: 517
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 343
Gesamt: 345

Autor Thema:  Keine Rechte auf HDD zu schreiben.  (Gelesen 2484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Keine Rechte auf HDD zu schreiben.
« am: 02.01.2009, 22:19:13 »
 Hi Leuds,

ein frohes neues Jahr erstmal.

Also mein Problem sieht folgendermassen aus.
 Ich habe eine 80GB Festplatte ( sda1 ) mit dem Sytem und so Sachen. Formatierung ext3. Eine 500GB Festplatte ( sdb1 ). Eine Partition, sie ist eingebunden, hat noch keine Daten und ist auf ext2 formatiert. Diese kann ich nicht schreiben lesen weis ich nicht (keine Daten). Eine externe Festplatte ( sdc1 ) 80GB NTFS Formatierung und Daten drauf. Diese kann ich lesen und schreiben. Ich möchte aber die Daten von der EXTERNEN Platte auf die  sdb1 bringen . Wenn ich einen Ordner auf die Platte kopieren will, kommt diese Meldung,
Der Ordner »Ordner« konnte nicht kopiert werden, da Sie nicht die nötigen Rechte besitzen, um den Ordner im Ziel zu erstellen.  Ich sehe jetzt so aus ??? Ich habe dieses Forum schon durchsucht und ein Ubuntuforum hat mich nicht weitergebracht habe dort die Frage auch noch nicht gestellt dieses Forum kann noch Treads gebrauchen. *grins*

Meine fstab:

# /etc/fstab: static file system information.
#
#            
proc            /proc           proc    defaults        0       0
# /dev/sda1
UUID=740c042f-87b7-4fb9-a31f-75eb9f90d5c7 /               ext3    relatime,errors=remount-ro 0       1
# /dev/sda5
UUID=a214cd07-512c-414a-b5ed-7060e5403540 none            swap    sw              0       0
# /dev/sdb1
 UUID=5c3ddc07-6917-487f-850d-13c01f6bdc30  /media/sdb1      ext2    rw           0       0  
/dev/scd0       /media/cdrom0   udf,iso9660 user,noauto,exec,utf8 0       0
# /dev/sdc1
UUID=3648A9A048A95F7D /media/sdc1   ntfs    user           0       0

Habe ich die falsch eingebunden??

Lg

Sven


Re: Keine Rechte auf HDD zu schreiben.
« Antwort #1 am: 02.01.2009, 23:40:13 »
So die Lösung:

sudo chown -R username:username /media/sdb1
so erhält der user die Rechte.


Sven