Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.02.2021, 23:52:31

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25306
  • Letzte: phase0
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 718317
  • Themen insgesamt: 58098
  • Heute online: 654
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Maus geschmeidiger in Firefox Geloest  (Gelesen 638 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Maus geschmeidiger in Firefox Geloest
« am: 05.02.2021, 13:53:45 »
Ich habe einen MultibootRechner mit W10 pro 64b und Mint v20 64b. Benutze Cinnamon (nicht Rendered). In Firefox lauft meine Maus geschmeidig wo sie in Mint schrittweise geht. Auf die Seite   jigsawexplorer.com    funktioniert das Ablegen an die richtige Stelle in W10 flussiger und leichter/besser als in Mint.
Im Terminal bekomme ich diese Ubersicht:   intel@intel-desktop:~$ xinput --list --short
⎡ Virtual core pointer                               id=2   [master pointer  (3)]
⎜   ↳ Virtual core XTEST pointer              id=4   [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ Cypress Cypress PS/2 Keyboard - PS/2 Mouse   id=11   [slave  pointer  (2)]
⎣ Virtual core keyboard                      id=3   [master keyboard (2)]
    ↳ Virtual core XTEST keyboard           id=5   [slave  keyboard (3)]
    ↳ Power Button                               id=6   [slave  keyboard (3)]
    ↳ Video Bus                                  id=7   [slave  keyboard (3)]
    ↳ Power Button                               id=8   [slave  keyboard (3)]
    ↳ Sleep Button                               id=9   [slave  keyboard (3)]
    ↳ Cypress Cypress PS/2 Keyboard - PS/2 Mouse   id=10   [slave  keyboard (3)]

Wie lerne ich das meine Maus auch in Mint?
« Letzte Änderung: 08.02.2021, 16:15:41 von JosVa »

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #1 am: 05.02.2021, 14:09:05 »
Benutze Cinnamon (nicht Rendered).
Was meinst du damit?

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #2 am: 05.02.2021, 14:53:52 »
Es gibt die Version Cinnamon und Cinnamon rendering. Rendering fragt ueber Hardwarebeschleuniginug mehr vom Rechner um besser (?) aus zu sehen.
https://www.it-swarm.com.de/de/cinnamon/was-ist-der-unterschied-zwischen-cinnamon-und-cinnamon-software-rendering-wenn-sie-eine-desktop-umgebung-auswaehlen-bevor-sie-sich-anmelden/961665581/

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #3 am: 05.02.2021, 15:02:33 »
Ist das eine Funkmaus? Nutzt du unter Win den gleichen Browser?

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #4 am: 05.02.2021, 20:32:51 »
Was meinst du damit?
ich denke der TE meint die Auswahl der Arbeitsumgebung bei der Benutzeranmeldung.

Warum sollte sich Software-Rendering auf die Mausbewegung auswirken? Eher wirkt sich Rendering auf die Darstellung der Fenster aus.

Vielleicht sollte der TE mal sein System zeigen:inxi -Fz

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #5 am: 05.02.2021, 21:05:52 »
Danke fuer das mitdenken. Ich finde auf die Seite von Jigsawexplorer.com das ich die Firefox Einstellungen bearbeiten muss um die Maus sanfter laufen zu lassen. Und das klappt bei mir nicht. Was ich auch sah war das die Software Render Einstellung meine Maus in Firefox noch langsamer macht und damit sprunghafter. Darum benutze ich die Cinnamon ohne rendering auf meinen 10 Jahren alten und alles ist von Intel Rechner. Linux hat dafuer nur noch algemeine Treiber und nicht mehr special dafuer geschriebene. So muss ich mein Bildschirm jedes mal beim Starten mit ein screen.sh im Startlauf auf 1920x1200 hochfahren mit 3 xrandr Zeilen.
Aber........
Habe von einen Freund ueber Telefon den Hinweis bekommen das bei ihm die Einstellungen der Maus auf dem Desktop auch in Firefox noch active sind. Er hat mir geraten die Maus Geschwindigkeit runter auf 25% zu setzen. Und jetzt springt die Maus in Firefox nicht mehr vor dem Puzzelstuck her sonder gleitet ruhig mit. Muss dafuer jetzt mit der Hand zwar etwas weiter raus reichen aber fuellt sich an als hat die Maus was gelernt was ich moechte. Sie springt nicht mehr sondern gleitet schoen ruhig.
« Letzte Änderung: 05.02.2021, 21:11:07 von JosVa »

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #6 am: 05.02.2021, 22:30:06 »
Ok, dann liegt es wohl an der Maus-Beschleunigung (Versnelling) musst du eben passend einstellen.
Hier auf LM20.1Cin. steht für meine Logi Mäuse MX ANYWHERE 2S und VX Nano alles auf Standard (Schalter aus)

Für google-chrome oder chromium gibts ein AddOn namens "Chromium Wheel Smooth Scoller" damit lassen sich noch einiges  Einstellen, siehe Anhang.

Edit: Für Firefox gibts auch ein AddOn, "Firefox Smooth Scoller" schau mal dort:
https://www.pcworld.com/article/221150/Firefox.html
https://averagelinuxuser.com/firefox-smooth-scrolling/
« Letzte Änderung: 06.02.2021, 09:51:14 von kuehhe1 »

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #7 am: 06.02.2021, 11:19:54 »
Gut das es auf euere Rechner kein Problem gibt. Auf meine habe ich seit Mint v18 daran immer eingestellt. Und das ging ab v19 immer schwieriger. Die PS2-kabel Maus huepft aber immer noch ein wenig. Wo sie mit derselbe Hardware in W10 in ein uptodate Firefox sanft gleitet.
Das mit dem Scrollen hat mit dem rauf-runter drehen am Mausrad zu tun und nicht das seitlich Verschieben und Ablegen der Puzzelteilen.

Wenn ich die Maus ganz langsam bewege geht sie Pixel nach Pixel. Je schneller ich bewege umso mehr Pixel ueberspringt sie.
Die Frage bleibt: wie kann ich die Geschwindigkeit/Beschleunigung beim Mausverschieben in Firefox herunter drehen von huepfen auf gleiten?
Oder muss ich mich seit Mint v20 eine neue hochmoderne Maus kaufen und einen neuen Rechner wo es noch actuelle Treiber fuer gibt?

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #8 am: 06.02.2021, 12:20:38 »
Hast du in den Firefox-Einstellung auch "Sanften Bildlauf aktivieren" markiert?

Einstellungen öffnen → direkt unter "Allgemein" runter scrollen bis "Surfen". Dort sollte ein Haken sein bei "Sanften Bildlauf aktivieren".

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #9 am: 06.02.2021, 12:40:42 »
Habe ich alles schon gemacht und keinen deutlichen Unterschied gesehen.
Habe soeben auf der Suche im Internet in Englisch auf diese Seite vielleicht etwas gefunden:
http://xahlee.info/linux/linux_set_mouse_speed.html
Hier wird beschrieben wie mann die Maus im Terminal etwas lernen kann.
This way, the pointing device can be used for precise alignment when it is moved slowly, yet it can be set to travel across the screen in a flick of the wrist when desired.
Auf diese Weise bewegt die Maus sich langsam oder schnell auf den Bildschirm je nach Bewegung der Hand.

# set mouse speed to half fast, when moved 4 pixels within 10 milisecond
# schalte die Maus auf halbe Geschwindigkeit wenn man nur 4 Pixels innerhald 10 Millisekunden bewegt.
xset m 0.5 4

Ich denke mal das meine 1920x1200 Aufloesung mit an das Huepfen verantwortlich ist. Doch noch zuviele Pixel bei kleine Bewegungen?

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #10 am: 06.02.2021, 13:11:53 »
Das mit dem Scrollen hat mit dem rauf-runter drehen am Mausrad zu tun und nicht das seitlich Verschieben und Ablegen der Puzzelteilen.
Ok, es geht ums Maus-Rad Scrollen, auch das kann im AddOn feine-justiert werden....siehe Anhang 1

Habe soeben auf der Suche im Internet in Englisch auf diese Seite vielleicht etwas gefunden:
http://xahlee.info/linux/linux_set_mouse_speed.html
habe ich hier noch nie machen müssen, aber die im Link genannten Befehle zeigen Hier auf LM20.1Cin. das Setup und die ID meiner Logi BT-Maus MX Anywhere 2S. kuehhe1@LM20-1-Test:~$ xinput list
⎡ Virtual core pointer                    id=2 [master pointer  (3)]
⎜   ↳ Virtual core XTEST pointer              id=4 [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ SYNA3065:00 06CB:826F Mouse              id=12 [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ MX Anywhere 2S Mouse                    id=19 [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ SYNA3065:00 06CB:826F Touchpad          id=13 [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ SynPS/2 Synaptics TouchPad              id=15 [slave  pointer  (2)]
⎣ Virtual core keyboard                    id=3 [master keyboard (2)]
    ↳ Virtual core XTEST keyboard              id=5 [slave  keyboard (3)]
    ↳ Power Button                            id=6 [slave  keyboard (3)]
    ↳ Video Bus                                id=7 [slave  keyboard (3)]
    ↳ Video Bus                                id=8 [slave  keyboard (3)]
    ↳ Power Button                            id=9 [slave  keyboard (3)]
    ↳ Sleep Button                            id=10 [slave  keyboard (3)]
    ↳ HP HD Camera: HP HD Camera              id=11 [slave  keyboard (3)]
    ↳ AT Translated Set 2 keyboard            id=14 [slave  keyboard (3)]
    ↳ HP Wireless hotkeys                      id=16 [slave  keyboard (3)]
    ↳ HP WMI hotkeys                          id=17 [slave  keyboard (3)]
    ↳ MX Anywhere 2S Keyboard                  id=18 [slave  keyboard (3)]
kuehhe1@LM20-1-Test:~$


kuehhe1@LM20-1-Test:~$ xinput list-props 19
Device 'MX Anywhere 2S Mouse':
Device Enabled (201): 1
Coordinate Transformation Matrix (203): 1.000000, 0.000000, 0.000000, 0.000000, 1.000000, 0.000000, 0.000000, 0.000000, 1.000000
libinput Natural Scrolling Enabled (338): 0
libinput Natural Scrolling Enabled Default (339): 0
libinput Scroll Methods Available (340): 0, 0, 1
libinput Scroll Method Enabled (341): 0, 0, 0
libinput Scroll Method Enabled Default (342): 0, 0, 0
libinput Button Scrolling Button (343): 2
libinput Button Scrolling Button Default (344): 2
libinput Middle Emulation Enabled (367): 1
libinput Middle Emulation Enabled Default (368): 0
libinput Accel Speed (345): 0.000000
libinput Accel Speed Default (346): 0.000000
libinput Accel Profiles Available (347): 1, 1
libinput Accel Profile Enabled (348): 1, 0
libinput Accel Profile Enabled Default (349): 1, 0
libinput Left Handed Enabled (350): 0
libinput Left Handed Enabled Default (351): 0
libinput Send Events Modes Available (323): 1, 0
libinput Send Events Mode Enabled (324): 0, 0
libinput Send Events Mode Enabled Default (325): 0, 0
Device Node (326): "/dev/input/event22"
Device Product ID (327): 1133, 45082
libinput Drag Lock Buttons (352): <no items>
libinput Horizontal Scroll Enabled (353): 1
kuehhe1@LM20-1-Test:~$
ist noch ungetestet, aber vermutlich können die über: xinput list-props 19 ersichtlichen Codes über das AddOn: "firefox-smooth-scrolling" auf einfachere Weise verändert werden.

Hier mal geschaut?
Edit: Für Firefox gibts auch ein AddOn, "Firefox Smooth Scoller" schau mal dort:
https://www.pcworld.com/article/221150/Firefox.html
https://averagelinuxuser.com/firefox-smooth-scrolling/

Habe testhalber Firefox v.85.0 installiert und nach dem AddOn "Smooth Scrolling" gesucht und gefunden, hier der Direktlink aus Firefox:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/yass-we/?utm_source=addons.mozilla.org&utm_medium=referral&utm_content=search

Das AddOn bietet die selben Möglichkeiten wie unter google-chrome, besitzt aber drei (3) mögliche Setups für die Maus (Mausrad), siehe Anhang 2
und via Zahnrad-Button weitere Optionen für die Tastatur (SmouthScroll) die Setups können in Firefox über das WheelSmouthScroll-Icon ausgewählt / umgeschaltet werden, siehe Anhang 3

Bezüglich der Auflösungen:
Ich denke mal das meine 1920x1200 Aufloesung mit an das Huepfen verantwortlich ist
1920x1200 und 1600x900 verwende ich auch, dabei ist Hier kein Hüpfen oder Ruckeln des Mauszeigers beim Ablegen der Puzzle Teile auf:  www.jigsawexplorer.com bemerkbar. ;)) siehe Anhang 4

Hast du in den Firefox-Einstellung auch "Sanften Bildlauf aktivieren" markiert?
Die Einstellungen Smooth Scrolling und Hardwarebeschleunigung sind Hier in Firefox wie in Antwort #8 empfohlen aktiviert.
« Letzte Änderung: 07.02.2021, 10:58:54 von kuehhe1 »

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #11 am: 07.02.2021, 12:31:13 »
Vom Addon wird abgeraten: "Dieses Add-on wird von Mozilla nicht aktiv auf seine Sicherheit überwacht. Stellen Sie sicher, dass Sie ihm vertrauen, bevor Sie es installieren."
Firefox aendert nach ein Update auch mal gerne den Inhalt und wenn das Tool nicht von Firefox ist, naja, was dann?
Und     xset m 2/6 0    im Terminal war auf meine Intel PC schon die Loesung in Cinnamon die auch in Firefox gut funktioniert.
« Letzte Änderung: 08.02.2021, 16:19:49 von JosVa »

Re: Mouse geschmeidiger in Firefox
« Antwort #12 am: 07.02.2021, 21:21:42 »
Nun, da viele Addons nicht von Mozilla sondern über Drittanbieter kommen übernimmt man dafür auch keine Verantwortung, darum der Warnhinweis.
Firefox Smooth Scrolling AddOn Warnhinweis
Firefox Smooth Scrolling AddOn Warnhinweis

Aber ok, wenns mit deiner Lösung: xset m 2/6 0 auch funktioniert dann setze doch dieses Thema auf gelöst.
Dazu den Eröffnungspost "Ändern", dass "Präfix" auswählen und senden. Siehe dazu auch die Hilfe, oben.
« Letzte Änderung: 08.02.2021, 17:31:33 von kuehhe1 »

Re: Maus geschmeidiger in Firefox Geloest
« Antwort #13 am: 16.02.2021, 11:27:12 »
Denke das ich jetzt auch weiss wieso die Maus in Firefox in Mint v20 nich so sanft gleitet wie in W10.
Meinen Intel Rechner wird von Linux nur ueber alten und globalen Treiber unterstuetzt. Damit laeuft alles aber nur am Rand. So muss ich meinen Bildschirm ueber 3 xrandr Zeilen von 1024x768 auf 1920x1200 hochfahren. Das is um die 2x den default Bildschirmeinstellung. Kann dies nicht, mehr wie in v18 und v19, in >>xorg.cfg<< einstellen. Nur noch mit xrandr. Dieses 2x "springen" sehe ich dann in die Mauseinstellungen in Firefox zurueck.

Re: Maus geschmeidiger in Firefox Geloest
« Antwort #14 am: 16.02.2021, 11:32:42 »
Meinen Intel Rechner wird von Linux nur ueber alten und globalen Treiber unterstuetzt.
Was meinst du damit denn? ::)