Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.02.2021, 23:43:44

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 718702
  • Themen insgesamt: 58130
  • Heute online: 717
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data  (Gelesen 710 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« am: 24.01.2021, 22:42:39 »
Hallo Linux-Füchse! Ich habe heute auf einem Laptop youtube-dl (per python3) installiert - nun bekomme ich beim Versuch Videos herunterzuladen als Meldung: "YouTube said: Unable to extract video data".
Auf einem weiteren Rechner kann ich jedoch die gleichen Videos ohne Probleme herunterladen. Daraus schließe ich, daß es wohl nicht am Video bzw. YouTube liegt - sondern an meiner Installation des Programms.
Nun weiß ich nicht mehr weiter - und würde mich freuen, wenn ich hier konstruktive Vorschläge zur Lösung meines Problems bekommen würde.
Vielen Dank im Voraus!

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #1 am: 24.01.2021, 23:13:55 »
Hallo und Willkommen bei LMU!

Mal die Suche bemüht?
Schau mal da rein: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=66522.0

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #2 am: 25.01.2021, 09:17:11 »
Moin,
kleiner Tipp, was >youtube-dl< kann geht auch mit >ClipGrap< welches letztlich auch auf >youtube-dl< basiert...
Gruß
Wolfgang

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #3 am: 25.01.2021, 10:29:29 »
Welche Version hast Du?

youtube-dl --version

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #4 am: 25.01.2021, 11:11:31 »
Vielen Dank für die Antwort!

Die Eingaben von "youtube-dl --version"  hat: 2020.03.24 ergeben. Installiert hab ich das gestern - mit phyton3 - nach dieser Anleitung:
https://wiki.ubuntuusers.de/youtube-dl/
Nach der Installation kam folgende Meldung: "WARNING: The script youtube-dl is installed in '/home/renja/.local/bin' which is not on PATH.
Consider adding this directory to PATH or, if you prefer to suppress this warning, use --no-warn-script-location."
Leider weiß ich nun nicht weiter.
Ich habe schon nach der Pfad-Einstellung geguhgelt - kapiere das Alles aber nicht so richtig.

 

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #5 am: 25.01.2021, 11:18:58 »
Versuche mal

pip3 install --upgrade youtube-dl

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #6 am: 25.01.2021, 11:45:27 »
Danke für die schnelle Antwort!

Das Terminal "spuckt" folgendes aus: Requirement already up-to-date: youtube-dl in ./.local/lib/python3.8/site-packages (2021.1.24.1)

Daran scheint es dann wohl eher nicht zu liegen.


Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #7 am: 25.01.2021, 11:52:44 »
Dann müsste aber youtube-dl --version was anderes ausgeben als  2020.03.24

Möglicherweise hast Du es mehrfach installiert mit verschiedenen Methoden?

Du kannst auch mal den vollen Pfad probieren (link durch den youtube link ersetzen)

/home/renja/.local/bin/youtube-dl link

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #8 am: 25.01.2021, 12:19:04 »
Bei mir ist youtube-dl als user (nicht root) in ~/bin installiert.
cd ~/bin
python3 youtube-dl --version
ergibt Version 2021.01.24.1
Update mit
python3 youtube-dl -U

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #9 am: 25.01.2021, 13:10:42 »
python3 vor youtube-dl kannst Du weglassen.

Wenn man nicht weiß wo es ist nimmt man einfach

$(which youtube-dl) https://www.youtube.com/xxxxx

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #10 am: 25.01.2021, 15:27:41 »
python3 vor youtube-dl kannst Du weglassen
Nicht unbedingt. Bei etlichen Installationen konnte es nur weggelassen werden, wenn entweder das Paket "python-is-python2" oder "python-is-python3" installiert wurde.
test@vm-lm-20-cinnamon:~$ youtube-dl -U
/usr/bin/env: »python“: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Ansonsten tut's auch ein alias.

Edit:
@pinky:
Das
cd ~/binkannst du aber weglassen, es sei denn, du hast deine ~/.profile geändert:
# set PATH so it includes user's private bin if it exists
if [ -d "$HOME/bin" ] ; then
    PATH="$HOME/bin:$PATH"
fi
(Entsprechendes gibts auch für ~/.local/bin)
« Letzte Änderung: 25.01.2021, 16:23:32 von ZeckeSZ »

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #11 am: 25.01.2021, 15:53:33 »
python3 vor youtube-dl kannst Du weglassen
Nicht unbedingt. Bei etlichen Installationen konnte es nur weggelassen werden, wenn entweder das Paket "python-is-python2" oder "python-is-python3" installiert wurde.
Richtig. Ich habe nämlich kein /usr/bin/python. Lediglich /usr/bin/python2 und /usr/bin/python3.

@pinky:
Das
cd ~/binkannst du aber weglassen, es sei denn, du hast deine ~/.profile geändert:
# set PATH so it includes user's private bin if it exists
if [ -d "$HOME/bin" ] ; then
    PATH="$HOME/bin:$PATH"
fi
~/bin ist im Pfad. which youtube-dl liefert folglich auch /home/pinky/bin/youtube-dl. python3 findet hier allerdings youtube-dl nicht in ~/bin. Das kann ich jetzt nicht erklären, bzw. ich müsste mich mal damit beschäftigen, woher python3 seine Umgebung bezieht.

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #12 am: 25.01.2021, 16:08:11 »
Mit
alias youtube-dl='python3 ~/bin/youtube-dl'sollte der Aufruf einfach mit "youtube-dl" funktionieren (oder besser noch weiter abkürzen, ich z.B. verwende yd).

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #13 am: 27.01.2021, 04:54:45 »
Moin,
kann mir mal einer der Experten erklären wo der Vorteil von >youtube-dl< z.B. gegenüber >ClipGrab< ist. Vielleicht habe ich da ja was verpasst... :)
Danke!
Gruß
Wolfgang

Re: youtube-dl - Fehler: Unable to extract video data
« Antwort #14 am: 27.01.2021, 07:17:02 »
Vorteil von >youtube-dl< z.B. gegenüber >ClipGrab<
Für mich liegt der offensichtliche Vorteil an der Menge der Optionen, die ich youtube-dl mitgeben kann und an der schlanken Bedienung - kein unnötiges Klickibunti.

Da ClipGrab für den Download auf youtube-dl setzt, dürften allerdings bei den grundlegenden Funktionen die Unterschiede lediglich in der Bedienung liegen.