Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
05.03.2021, 11:52:23

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 719934
  • Themen insgesamt: 58219
  • Heute online: 671
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Schnellstarter in Cairo Dock funktioniert nicht  (Gelesen 138 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Schnellstarter in Cairo Dock funktioniert nicht
« am: 22.01.2021, 09:12:53 »
Hallo!
Unter MInt Mate 20.1 ist Docky in der Anwendungsverwaltung nicht vorhanden. Plank und CairoDock wird gelistet. Bei Plank habe ich keine Einstellungsmöglichkeiten gefunden. Vllt soll "lächerlich einfach" bedeuten dass es keine gibt?

Ich habe CairoDock installiert. Hier zB. funktioniert weder der Schnellstarter noch die anderen speziellen Ordnersymbole, bei denen sich ein Untermenü ausklappt.
Im Untermenü erscheint `Öffnen` klick  ... aber nichts passiert! Das Selbe übrigens unter Xfce. Die restlichen Starter für Anwendungen und Ordner funktionieren. Auf beide Systemen habe ich Compiz aktiviert.
Hat das jemand von Euch unter Mate (oder Xfce) funktionsfähig hinbekommen?

Grüße!
« Letzte Änderung: 22.01.2021, 19:15:51 von denni »

Re: Schnellstarter in Cairo Dock funktioniert nicht
« Antwort #1 am: 22.01.2021, 09:42:21 »
Bei Cairo-Dock kann ich nicht helfen - falls du dich aber noch einmal mit "Plank" beschäftigen willst -
die Einstellungen erreichst du mit
- Mauszeiger auf das Dock stellen
- "Strg-Taste" drücken und
- rechte Maustaste klicken
- im neuen Fenster "Einstellungen" anklicken
ODER
über das Terminal mit
plank --preferences

Re: Schnellstarter in Cairo Dock funktioniert nicht
« Antwort #2 am: 22.01.2021, 19:28:43 »
Ja, die Einstellungen für Plank funktionieren!
Ich sollte die Steuerungstaste künftig ernster nehmen!  :D 
Die schicken Spielereien wurden bei Plank weggelassen.
Was fehlt kann keinen Ärger machen!
« Letzte Änderung: 22.01.2021, 19:32:57 von denni »