Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.02.2021, 22:32:53

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 718691
  • Themen insgesamt: 58129
  • Heute online: 717
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!  (Gelesen 415 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo Leute,

ich benutze den Canon Maxify 5150 unter mint 20.1. Das MFC arbeitet als Drucker fehlerfrei. Der Scanner wird ebenfalls erkannt und man kann über das Flachbett einscannen. Leider wird der automatische Einzelblatteinzug nicht erkannt. Getestet habe ich das mit dem Dokumenten-Scanner und XSane.

Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #1 am: 16.01.2021, 20:57:16 »
Treiber installiert oder automatisch erkannt? Mit Letzterem meine ich das sog. "treiberlose" Drucken und Scannen, das ohne Zutun funktioniert, aber u.U. nicht alle Features des Gerätes unterstützt.

Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #2 am: 16.01.2021, 22:06:51 »
Treiber installiert oder automatisch erkannt? Mit Letzterem meine ich das sog. "treiberlose" Drucken und Scannen, das ohne Zutun funktioniert, aber u.U. nicht alle Features des Gerätes unterstützt.
« View Edits of Post »

Das Gerät wurde von mint automatisch erkannt.
Ich glaube es gibt von Canon keine Linuxtreiber?

Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #3 am: 16.01.2021, 23:26:26 »
Das ist nicht richtig.

Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #4 am: 17.01.2021, 05:20:41 »
Moin,
schön wäre auch zu wissen wie den der Drucker angeschlossen ist >USB< oder >WiFi<...
Gruß
Wolfgang

Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #5 am: 17.01.2021, 18:52:07 »
Moin,
schön wäre auch zu wissen wie den der Drucker angeschlossen ist >USB< oder >WiFi<...
Gruß
Wolfgang

Hab ich beides ausprobiert. Es scheint aber ein Softwareproblem zu sein. Ich habe ein paar Scansoftware Lösungen ausprobier! (XSane, Dokumenten-Scanner, Gscan2pdf,Skanliet). Bei diesen konnte der Einzelblatteinzug nicht ausgewählt werden.
Mit VueScan funktioniert es. Diese Software kostet allerdings 59 Euro

Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #6 am: 17.01.2021, 18:58:55 »
Vuescan nutzt auch eigene Treiber. Wenn du keinen Treiber installierst, also die treiberlose Variante nutzt, dann nützen andere Scanprogramme nichts. Es sollte aber Canon Treiber geben, das Canon eigene ScangearMP sollte dann auch den ADF unterstützen.
https://www.canon.de/support/consumer_products/products/fax__multifunctionals/inkjet/maxify_mb_series/maxify_mb5150.html?type=drivers&driverdetailid=tcm:83-1533024&os=linux%20%2864-bit%29&language=de#disclaimer
Du musst, falls der Link nicht direkt funktioniert, dort auf der Supportseite manuell Linux aus der BS Liste auswählen, sonst wird "0 Treiber" angezeigt.
« Letzte Änderung: 17.01.2021, 19:02:57 von toffifee »


Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #8 am: 17.01.2021, 20:29:34 »
Moin,
bei Problemen beim scannen mit Canon-Scannern haben, sollte das folgende ppa: https://launchpad.net/~rolfbensch/+archive/ubuntu/sane-git eingebunden werde. Das wir auch im Ubuntu Wiki empfohlen.

Gruß
Wolfgang


Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #10 am: 18.01.2021, 04:27:12 »
Moin,
wie ist den der Drucker nun aktuell angeschlossen?
Hast du >ScanGear MP v. 3.40 for Linux (debian Packagearchive)< installiert?
Wenn ich das richtig verstanden habe hast du das ppa von Rolf Bensch auch installiert. Oder?
Gruß
Wolfgang

Re: Canon Maxify 5150 Einzelblatteinzug funktioniert nicht!
« Antwort #11 am: 20.01.2021, 07:19:50 »
Hast du >ScanGear MP v. 3.40 for Linux (debian Packagearchive)< installiert?
Wenn ich das richtig verstanden habe hast du das ppa von Rolf Bensch auch installiert. Oder?
Habe ich beides installiert hatte allerdings vergessen die Aktualisierungsverwaltung zu starten.
Gscan2pdf Skanlite können weiterhin nicht auf den Einzelblatteinzug zugreifen, XSane zieht ein Blatt ein und bleibt dann hängen. Ich glaube die Software wartet auf einen mechanischen Blattdrehmechanismus. Der Canon hat aber eine Dualscaneinheit. Lediglich der Dokumente-Scanner funkioniert. Leider mit einem kleinem Schönheitfehler. Die Rüchseite von doppelseitigen Dokumenten wird um 180 Grad gedreht ausgegeben.