Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.01.2021, 13:22:36

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25121
  • Letzte: panThomas
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 710084
  • Themen insgesamt: 57404
  • Heute online: 691
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  20.1 cinnamon  (Gelesen 600 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] 20.1 cinnamon
« am: 08.01.2021, 19:18:57 »
hallo, ich konnte natürlich wieder nicht warten und hab Beta 20.1 installiert, Webseiten als Anwendungen laufen lassen, gefällt mir doch sehr.

Aber zurück zum Thema, ich hatte in meiner Taskleiste ein applett installiert, dass mir grafisch meine cpu, festplatte und ram anzeigte, das funzt unter 20.1 nicht mehr. hab jetzt ein anderes apllet gefunden, da steht dann da cpu:29 % z.b.

das reicht natürlich auch, nur wenn jemanden ein schöneres aplett bekannt ist, laßt es mich wissen, ich hab lange gesucht aber nichts gefunden.
« Letzte Änderung: 09.01.2021, 14:05:50 von Nuki »

Re: 20.1 cinnamon
« Antwort #1 am: 08.01.2021, 19:34:32 »
@Nuki

welches denn?
Meins läuft.

Re: 20.1 cinnamon
« Antwort #2 am: 08.01.2021, 23:31:45 »
ich hatte den grafischen Hardwaremonitor, versuch ich den zu starten kommt sofort der cinnamon Rückfallmodus. Aber den Du da hast ist doch auch schön, wie heisst der ?

Re: 20.1 cinnamon
« Antwort #3 am: 09.01.2021, 01:44:53 »
Multi-Core System Monitor

Re: 20.1 cinnamon
« Antwort #4 am: 09.01.2021, 02:32:40 »
danke Tommix, der läuft bei mir auch

Re: 20.1 cinnamon
« Antwort #5 am: 09.01.2021, 07:00:12 »
Moin,
hier einige Infos zu 20.1: https://www.heise.de/news/Linux-Mint-20-1-Cinnamon-4-8-Desktop-und-Detailverbesserungen-5018286.html
Im kapitel Drucker wird berichtet, dass das Tool "ippusbxd", welches unter 20.0 zu Problemen geführt hat, nicht mehr installiert wird.
Hier möchte ich darauf hinweisen, dass die Idee zu "ippusbxd" war das "Treiberlose Drucken und Scannen" über den USB-Port zu realisieren. Wer dieses Feature benötigt, um z.B. alte Drucker oder Scanner die nur über USB verfügen, sollte aber nicht wie vorgeschlagen "ippusbxd" installieren, sondern das Tool "ipp-usb" verwenden. Eine Installationsanleitung gibt es hier: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=65369.0
Gruß
Wolfgang

Re: 20.1 cinnamon
« Antwort #6 am: 09.01.2021, 14:05:38 »
interessante Seite , hat aber nichts mit meinem cpu aplett zu tun

Re: 20.1 cinnamon
« Antwort #7 am: 09.01.2021, 19:28:12 »
Moin,
ja da hast du recht, ich habe mich von der Überschrift des Threads blenden lassen...
Gruß
Wolfgang