Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.02.2021, 23:40:49

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25306
  • Letzte: phase0
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 718315
  • Themen insgesamt: 58098
  • Heute online: 654
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Bauvorschlag Linux Mint PC - ITX PC?  (Gelesen 880 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Bauvorschlag Linux Mint PC - ITX PC?
« Antwort #15 am: 08.01.2021, 21:47:22 »
Hey VNT
danke für den Tipp, leider zu spät :)
Mindfactory wäre eine Option gewesen, wenn DPD wirklich nicht liefern könnte, allerdings 20 Euro teurer und beinhaltet keinen Lüfter.

vnt

  • **
Re: Bauvorschlag Linux Mint PC - ITX PC?
« Antwort #16 am: 08.01.2021, 22:47:09 »
allerdings 20 Euro teurer und beinhaltet keinen Lüfter

Ja, der Preis für die Tray-Version ist momentan nicht wirklich sehr attraktiv ... war auch als Notlösung gedacht.
Jedenfalls hoffe ich, dass mit der DPD Lieferung alles problemlos läuft.

Abhängig davon, ob Du USB 3.0 Frontanschlüsse benötigst und wie Dein altes Gehäuse diesbezüglich ausgestattet ist, wäre ein neues Gehäuse eventuell eine Überlegung wert ... bevor Du dann ggf. hinterher doch wieder alles umbaust, wenn Du dann feststellen solltest, dass Du USB 3.0 Frontanschlüsse benötigst.

Gruß,
vnt

Re: Bauvorschlag Linux Mint PC - ITX PC?
« Antwort #17 am: 08.01.2021, 22:51:04 »
Zitat
war auch eher als Notlösung gedacht.

Die hätte ich auch benötigt wenn ich nicht den DPD Account erstellt hääte. Bin mal gespannt ob die Zustellung Ende des Monats klappt, werde auf jeden Fall berichten!
Mein altes Gehäuse ist das Fractal Design Define R5 PCGH und hat an der Front 2x USB 2 und 2x USB 3, denke das reicht

https://www.pcgameshardware.de/E-Commerce-Thema-223039/News/Fractal-Design-Define-R5-PCGH-Edition-1164140

Abgesehen das es recht groß ist ist es denke ich noch in Ordnung

vnt

  • **
Re: Bauvorschlag Linux Mint PC - ITX PC?
« Antwort #18 am: 09.01.2021, 00:06:57 »
Mein altes Gehäuse ist das Fractal Design Define R5 PCGH und hat an der Front 2x USB 2 und 2x USB 3

In diesem Fall würde ich das Gehäuse, zumal es sehr gut und noch in Ordnung ist, auch auf jeden Fall behalten ... Wozu dann das Geld für ein neues Gehäuse ausgeben? Würde m.E. keinen Sinn machen.

Re: Bauvorschlag Linux Mint PC - ITX PC?
« Antwort #19 am: 10.01.2021, 14:30:29 »
Zitat
In diesem Fall würde ich das Gehäuse, zumal es sehr gut und noch in Ordnung ist, auch auf jeden Fall behalten ... Wozu dann das Geld für ein neues Gehäuse ausgeben? Würde m.E. keinen Sinn machen.
Der Grund des Gedanken an einem neuen Gehäuse war eine platzsparendere Lösung zu finden. Habe mich aber nun dagegen entschieden da das Gehäuse noch top ist