Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
25.02.2021, 06:43:57

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 718117
  • Themen insgesamt: 58078
  • Heute online: 441
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 6
Gäste: 334
Gesamt: 340

Autor Thema: [erledigt] Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta  (Gelesen 1056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« am: 01.01.2021, 12:30:49 »
Ein frohes Neues Jahr wünsche ich Euch.
Weiß jemand, wann MInt 20.1 erscheint, sollte ja um Weihnachten zu haben sein ... Keine Beta ...
Danke
« Letzte Änderung: 02.01.2021, 09:46:18 von nixversteh »

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #1 am: 01.01.2021, 12:32:03 »
Laut Blogmeldung "wenn es fertig ist"... ;)

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #2 am: 01.01.2021, 12:32:49 »
@toffifee,

... endlich eine coole Ausage :-)

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #3 am: 01.01.2021, 12:32:49 »
Wenn es fertig ist. Clem nennt da kein Datum ... z.Z. noch über 30 Bugs ...

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #4 am: 01.01.2021, 12:33:46 »
@Nuffi,
... eben, nach jedem Neustart ist die Bildschirmauflösung dahin ...

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #5 am: 01.01.2021, 12:50:12 »
Echt?
Ähm … verbasteln kann man jedes Betriebssystem.  ;)
Zitat
]It’s safe yes but it’s a BETA.
Apply the updates as they become available to get the bug fixes.
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=66183.msg863723#msg863723
Thema: "Linux Mint 20.1"

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #6 am: 01.01.2021, 13:02:38 »
@aexe,

... ich habe hier im Forum ein Thema deshalb eröffnet.  Leider halten die Änderungen nicht dauerhaft ... mal muss ich den empfohlenen nvidia-driver 455  installieren, beim nächsten Mal den nvidia-driver 450, welcher gerade seine Arbeit ordentlich verrichtet ...
martin@martin-A0000001:~$ inxi -Fz
System:
  Kernel: 5.8.0-33-generic x86_64 bits: 64 Desktop: MATE 1.24.0
  Distro: Linux Mint 20.1 Ulyssa
Machine:
  Type: Desktop System: CSL- & KG product: A0000001 v: N/A serial: <filter>
  Mobo: ASUSTeK model: PRIME A320M-K v: Rev X.0x serial: <filter>
  UEFI: American Megatrends v: 5222 date: 10/14/2019
CPU:
  Topology: Quad Core model: AMD Athlon X4 950 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 1024 KiB
  Speed: 1396 MHz min/max: 1400/3500 MHz Core speeds (MHz): 1: 1396 2: 1397
  3: 1397 4: 1397
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GP108 [GeForce GT 1030] driver: nvidia v: 450.80.02
  Display: x11 server: X.Org 1.20.8 driver: nvidia
  unloaded: fbdev,modesetting,nouveau,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: GeForce GT 1030/PCIe/SSE2 v: 4.6.0 NVIDIA 450.80.02
Audio:
  Device-1: AMD Family 15h Audio driver: snd_hda_intel
  Device-2: NVIDIA GP108 High Definition Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.8.0-33-generic
Network:
  Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp5s0 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL8192EE PCIe Wireless Network Adapter
  driver: rtl8192ee
  IF: wlp6s0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 2.73 TiB used: 1.66 TiB (60.6%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Toshiba model: HDWD110 size: 931.51 GiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: Samsung model: SSD 850 EVO 250GB size: 232.89 GiB
  ID-3: /dev/sdc vendor: Silicon Power model: SPCC Solid State Disk
  size: 238.47 GiB
  ID-4: /dev/sdd type: USB vendor: Hitachi model: HDS721050CLA360
  size: 465.76 GiB
  ID-5: /dev/sde type: USB vendor: Western Digital model: WD10EZRX-00L4HB0
  size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 227.74 GiB used: 132.85 GiB (58.3%) fs: ext4 dev: /dev/sdb2
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 30.0 C mobo: N/A gpu: nvidia temp: 36 C
  Fan Speeds (RPM): N/A gpu: nvidia fan: 28%
Info:
  Processes: 232 Uptime: 3h 34m Memory: 15.56 GiB used: 2.38 GiB (15.3%)
  Shell: bash inxi: 3.0.38
martin@martin-A0000001:~$

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #7 am: 01.01.2021, 13:09:06 »
habe hier im Forum ein Thema deshalb eröffnet.
Reicht das denn nicht?
Im übrigen musst Du gar nichts an den Nvidia-Treibern ändern, wenn der installierte und ausgewählte
seine Arbeit ordentlich verrichtet ...

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #8 am: 01.01.2021, 13:11:10 »
Weiß jemand, wann MInt 20.1 erscheint, sollte ja um Weihnachten zu haben sein
Aktuelle Informationen bekommst du stets hier: https://linuxmint.com/
Dort findest du für jedes Release auch die passenden Release Notes, die man unbedingt lesen sollte.

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #9 am: 01.01.2021, 13:11:53 »
@aexe,

... nee, scheint nicht zu reichen, da ja nach etwa zwei Starts des Systems wieder der Bildschirmtreiber auf 640 mal 800 oder so runterschaltet. Leider läuft der 455 Treiber nicht ordentlich, wird aber empfohlen ...

Re: Wann erscheint Mint 20.1? Kein Beta
« Antwort #10 am: 01.01.2021, 13:22:55 »
Off-Topic:
Daran wird das Erscheinen von LM-20.1 (Relase) vermutlich auch nichts ändern. 
Dafür gibt es auch - wie bereits weiter oben verlinkt - schon einen Diskussionsfaden.
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=66183.0
Ist also schwer und wenig sinnvoll, damit einen Zusammenhang zu Deinem Grafik-Problem herzustellen, zu dem Du ja bereits ein Thema laufen hast.
Mach doch einfach dort weiter, wenn bisher noch keine Lösung gefunden werden konnte.
« Letzte Änderung: 01.01.2021, 13:34:21 von aexe »