Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
03.03.2021, 01:26:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25335
  • Letzte: Graybeard
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 719400
  • Themen insgesamt: 58183
  • Heute online: 486
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 5
Gäste: 399
Gesamt: 404

Autor Thema:  Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung  (Gelesen 215 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung
« am: 29.11.2020, 12:00:51 »
Hallo zusammen,

ich habe das Internet durchstöbert und finde leider keine Lösung zu meinem Problem. Ich habe mir Linux Mint 20 installiert und seitdem funktioniert mein Scanner nicht mehr. Auf Linux Mint 19 hatte ich keine Probleme und das Scannen funktionierte out of the box.

Folgendes habe ich gemacht:
Simple-Scan:
Mein Scanner wird richtig erkannt. Will ich scannen bekomme ich aber die Meldung, dass die Verbindung nicht hergestellt werden kann.
Ich habe Simple-Scan gelöscht und neu installiert. Keine Änderung.

Sane:
So wie ich es verstehe spricht Sane ja den Scanner an. Ich habe Sane manuell neu installiert. -> Keine Änderung

Scangearmp2:
Treiber von Canon. Habe ich installiert und ausgeführt. Hier kann der Scanner nicht gefunden werden.


Als Info: Der Drucker klappt ohne Probleme und wird auch richtig erkannt vom System.

Ich habe noch diverse Tips aus dem Internet verfolgt z.B. die Gruppenzugehörigkeit überprüft.

Bei sudo scanimage -L bekomme ich
device `pixma:04A9178E' is a CANON Canon PIXMA MG5700 Series multi-function peripheral

Ich möchte das Multifunktionsgerät Canon Pixma 5750 an folgendem System zum laufen bringen:
System:
  Kernel: 5.4.0-54-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.6.7
  Distro: Linux Mint 20 Ulyana

Bin sehr dankbar für Hinweise :-)

Re: Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung
« Antwort #1 am: 29.11.2020, 12:14:21 »
Guten Morgen,
schau dir mal meinen Tipp an: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=65369.msg854560#msg854560
Gruß
Wolfgang

Re: Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung
« Antwort #2 am: 29.11.2020, 13:21:42 »
Hi danke für die schnelle Antwort.

Ich bin wie beschrieben vorgegangen. Hab auch schon die Anleitung zur Überprüfung von  Avahi durchgeführt. Das sollte stimmen. Bekomme aber die Fehlermelung:

thomas@thomas:~/ipp-usb$ make
gotags -R . > tags
/bin/sh: 1: gotags: not found
make: [Makefile:12: all] Fehler 127 (ignoriert)
go build -ldflags "-s -w" -tags nethttpomithttp2
# pkg-config --cflags  -- avahi-client libusb-1.0
Package avahi-client was not found in the pkg-config search path.
Perhaps you should add the directory containing `avahi-client.pc'
to the PKG_CONFIG_PATH environment variable
No package 'avahi-client' found
pkg-config: exit status 1
make: *** [Makefile:13: all] Fehler 2

kannst du mir damit weiterhelfen?

Danke

Re: Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung
« Antwort #3 am: 29.11.2020, 13:53:29 »
Moin,
hast du golang installiert?
sudo apt-get install golangWenn du den Drucker/Scanner über WiFi verbindest sollte es auch ohne ipp-Usb funktioniern.
Wichtig ist die ippusbxd entfernst, daher:
sudo apt-get purge ippusbxdGruß
Wolfgang

Re: Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung
« Antwort #4 am: 29.11.2020, 14:04:57 »
Nein ich verbinde über USB. Über Wifi versuche ich gleich mal.

Ja ich bin so vorgegangen:

sudo apt-get purge ippusbxd
sudo apt-get install golang
git clone https://github.com/OpenPrinting/ipp-usb.git
cd ipp-usb
make
sudo make install

bei make fängt er an zu meckern mit den oben gezeigten Fehler

Re: Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung
« Antwort #5 am: 29.11.2020, 14:09:21 »
Über Wlan und SimpleScan klappt es jetzt. Ich danke dir von Herzen! Ein schönes Wochenende wünsche ich dir.

Re: Scanner Canon Pixma 5750 keine Verbindung
« Antwort #6 am: 29.11.2020, 17:09:22 »
Moin,
installier bitte mal:
sudo apt-get install libavahi-client-dev libusb libavahi-commonund lass >make< nochmal laufen...
Gruß
Wolfgang
« Letzte Änderung: 29.11.2020, 18:25:56 von Wolfgang58 »