Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
18.01.2021, 17:41:06

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge


Autor Thema:  Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX  (Gelesen 664 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« am: 27.11.2020, 10:33:07 »
Banking4 ist ein wunderbares Bankprogramm für Windows u.a. Hat da jemand schon Erfolge/Erfahrungen unter LINUX Mint zu verzeichnen?

Es gibt schon im Internet dazu Vorgehensweisen, aber ich sehe da nicht durch, ich bin totaler LINUX-Neuling. Vielleicht nutzt hier schon jemand diese Software und kann hilfreiche Tipps zur Einrichtung geben. Es wäre super wenn man mit dieser Software auch noch vom Windows weg kommen könnte.
Könnte hier Wine und PlayOnLinux hilfreich sein? Eine VM wäre nicht mein Ding.

Subsembly GmbH  https://subsembly.com/banking4.html

https://subsembly.com/buybanking4.html

Forum:  https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?t=20262

peterfunny

  • Gast
Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #1 am: 27.11.2020, 10:47:32 »
Hallo GrischanB,

mit der Bankingsoftware selbst habe ich keine Erfahrungen. Aber wenn du Windowssoftware unter Linux zum Laufen bekommen willst, kommst du um WINE nicht drum herum.

sudo apt install wine
Die neueste stable ist derzeit 5.0.3. Zu bekommen unter https://www.winehq.org/. Wie du Software unter Linux installieren kannst ist auch kein Hexenwerk.
Aber dazu gibt es eine Menge an Infos und Anleitungen im Netz. Oder mit KVM/QUEMU oder Virtualbox eben eine Windows-VM betreiben.

Du musst dich für einen Weg entscheiden, dann kann dir auch weiter geholfen werden.

Gruß
peterfunny

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #2 am: 27.11.2020, 11:04:21 »
Ich würde vorher erstmal die nativen Linuxlösungen anschauen, bevor ich mit Windows Software rumfrickele. Dazu gibt es hier bereits einige Threads. Beim Zusammenspiel mit externer Hardware ist sowieso damit zu rechnen, dass das mit wine nicht funktioniert.

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #3 am: 27.11.2020, 11:42:57 »
Hi :)
Zitat
Wine und PlayOnLinux hilfreich sein?
da will man ein sicheres system und dann das banking wieder mit win$ machen?

btw.. der install befehl für wine von @peterfunny ist übrigens falsch...
mint hat einen eigenen installer gebaut
wine-installer


Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #4 am: 27.11.2020, 23:24:23 »
kommst du um WINE nicht drum herum.

WINe und PlayOnLinux sind schon installiert, nun muß ich nur noch wissen wie das Ganze benutzt wird, denn da hab ich keinen Plan.

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #5 am: 28.11.2020, 00:26:28 »
Ein Plan wäre es eigentlich zuerst native Programme unter Linux zu probieren, um festzustellen, dass sie wahrscheinlich einen ähnlichen Funktionsumfang haben. Mein Favorit wäre hier Hibiscus.
Du hast doch den Link auf einen Thread im Forum gegeben, in dem ein Forist eine sehr genaue Anleitung geschrieben hat, Zeile für Zeile im Terminal. Wo ist Dein Problem damit anzufangen? Und es scheint zu laufen, macht aber immer mal wieder Schwierigkeiten unbekannter Natur.

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #6 am: 28.11.2020, 00:55:02 »
Favorit wäre hier Hibiscus.

Nutze ich seit Jahren. Früher mit Diba aber nun mehr mit der Noris Bank. Diba kann man vergessen....

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #7 am: 28.11.2020, 10:16:37 »
Frag doch mal bei Deiner Bank nach ob sie Dir ein entsprechendes Programm zur Verfügung stellen kann.
Bei allen Volksbanken ist das der Fall   

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #8 am: 28.11.2020, 14:56:48 »
Frag doch mal bei Deiner Bank nach ob sie Dir ein entsprechendes Programm zur Verfügung stellen kann.
Bei allen Volksbanken ist das der Fall
Ein Programm das nativ (!!!) unter Linux läuft?

Wäre mir neu!

Hylli

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #9 am: 28.11.2020, 15:06:38 »
Moneyplex unter Linux, 32 und 64bit version

https://matrica.de/download/download.php

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #10 am: 28.11.2020, 15:14:49 »
WINe und PlayOnLinux sind schon installiert, nun muß ich nur noch wissen wie das Ganze benutzt wird, denn da hab ich keinen Plan.

Warum machst Du es dann nicht gleich in Windows?

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #11 am: 06.12.2020, 22:10:30 »
Weil ich irgendwann keinen Windows-PC mehr haben möchte.

Re: Banking4 von der Subsembly GmbH für LINUX
« Antwort #12 am: 06.12.2020, 22:13:20 »
Moneyplex unter Linux, 32 und 64bit version

Damit werde ich mich mal beschäftigen, ist ja eine Alternative. Danke für den Tipp.