Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
23.11.2020, 20:55:43

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24814
  • Letzte: GrischanB
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 696327
  • Themen insgesamt: 56360
  • Heute online: 705
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  /etc Verzeichnis nimmt gesamten Festplatteninhalt ein  (Gelesen 148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,

ich nutze schon seit 2 Jahren recht zufrieden mein Linux Mint auf mehreren alten Laptops nur jetzt stehe ich vor einem Problem wo ich nicht weiter weiß und Hilfe benötige.

Ich habe ein größeres Image was ich auf einen Stick spielen wollte über den Befehl dd. Das funktionierte 2 mal nicht (aus verschiedenen Gründen), dass ist aber nicht mein Problem. Ich habe nun eine volle Festplatte! Das Tool "Festplattenbelegungsanalyse" zeigt mir auch in welchem Verzeichnis meine Probleme liegen: /etc von 120GB Festplattenkapazität sind dort nun 118GB verwendet. Wenn ich den Baum bei der Analyse durchforste sehe ich aber keine Datei oder Ordner der solch große Dateien beherbergt. Kann mir jedem weiterhelfen oder kennt das Problem genauer?

Grüße
Zippo

Re: /etc Verzeichnis nimmt gesamten Festplatteninhalt ein
« Antwort #1 am: 20.11.2020, 20:08:53 »
Willkommen!
Wenn ich den Baum bei der Analyse durchforste sehe ich aber keine Datei oder Ordner der solch große Dateien beherbergt.
Hast du auch versteckte Objekte anzeigen lassen?

Re: /etc Verzeichnis nimmt gesamten Festplatteninhalt ein
« Antwort #2 am: 20.11.2020, 21:12:06 »
sudo du -m -d 1 -t 1m /etc | sort -rn zeigt alle Unterverzeichnisse von /etc größer als 1MB, sortiert nach Größe.

Schalter -a zeigt auch einzelne Dateien an.
« Letzte Änderung: 20.11.2020, 21:25:49 von aexe »