Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.01.2021, 14:49:21

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25121
  • Letzte: panThomas
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 710109
  • Themen insgesamt: 57405
  • Heute online: 700
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mint 20 cinam. Kaffeine und VLC stark Bild schlecht  (Gelesen 612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Mint 20 cinam. Kaffeine und VLC stark Bild schlecht
« Antwort #15 am: 12.01.2021, 20:59:34 »
Hallo,

ich habe im Prinzip das selbe Problem wie oben beschrieben, nur mit einem DVB-C Stick von Hauppauge.

Ich benutze LM 19.3 cinnamon + LM 20.1 cinnamon nebeneinander auf dem gleichen Rechner.

Während Kaffeine unter LM 19.3 ein hervorragendes Bild liefert , hat das Bild unter LM20.1 Streifen und ist unscharf.

Hier mal ein HD Beispiel :

LM 19.3


LM 20.1



Out of the Box kommt LM20.1 ja ohne VLC Player.

Er wird auch bei der Installation von Kaffeine nicht mit installiert und trotzdem habe ich ein Bild (wenn auch schlecht)

Man kann auch den neuen Standart Video player “Celluloid“ deinstallieren ohne das sich irgend etwas ändert.

Dann habe ich noch den VLC nachinstalliert und alle ( wirklich alle ) Videoausgabe Module ausprobiert.
Alle haben keinen Einfluss auf das Bild , weder zu guten noch zum schlechten.

Auch deinterlace Filter bringen nichts.

Ich benutze auf beiden Systemen Kaffeine 2.0.18 und auf LM19.3 den VLC 3.0.8  sowie auf  LM 20.1 den VLC 3.0.9.2.

Hardware + Leitungsfehler schließe ich aus , da unter LM19.3 alles funktioniert.

Würde mich über jede Art von Hilfe freuen.

Re: Mint 20 cinam. Kaffeine und VLC stark Bild schlecht
« Antwort #16 am: 20.01.2021, 17:41:59 »
Ich habe das selbe Problem beim Abspielen von DVDs. Ebenfalls mit Linux Mint 20

Re: Mint 20 cinam. Kaffeine und VLC stark Bild schlecht
« Antwort #17 am: 20.01.2021, 19:07:03 »
Off-Topic:
Bitte hänge dich nicht an fremde Themen, zumal dein Problem nicht dasselbe ist! Mache bitte einen eigenen Faden auf und beschreibe dein Problem möglichst genau.