Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
29.10.2020, 23:40:06

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 691577
  • Themen insgesamt: 55984
  • Heute online: 694
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  3D Drucker per USB wird nicht erkannt  (Gelesen 221 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« am: 16.10.2020, 11:27:13 »
Moin,

Bin seit wenigen Tagen Besitzer eines "Anycubic i3 Mega S" Druckers.

Nun würde ich ihn gern per USB anschließen, Linux erkennt ihn mangels passendem Treiber aber nicht,
Nur für Win gibt es vom Hersteller Treiber.

Könnt ihr mir helfen?

PS: nur kleine Linux Kenntnisse vorhanden!

Folgende Fehlermeldung beim Verbinden:

ould not connect to /dev/ttyUSB0 at baudrate 250000:
Serial error: [Errno 13] could not open port /dev/ttyUSB0: [Errno 13] Keine Berechtigung: '/dev/ttyUSB0'
G-Code plate function activated

VG
« Letzte Änderung: 16.10.2020, 11:37:22 von wuehler »

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #1 am: 16.10.2020, 11:37:38 »
Hi, bitte gib immer deine verwendete Mintversion und den Desktop mit an. Zeig mal folgende Terminalausgabe hier in einem Codeblock (siehe Hilfe):inxi -Fz
Zum Einstieg schau auch ruhig hier rein: https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Neu_hier?
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Terminalbefehle
« Letzte Änderung: 16.10.2020, 11:44:03 von skoopy »

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #2 am: 16.10.2020, 11:59:34 »
Hallo,
Abfragen mit inxi helfen hier nicht. es handelt sich um einen über USB angeschlossenen 3D-Drucker. Das System muss diesen mit serieller Schnittstelle erkennen (tty).

Abfragen: lsusb
ls -l /dev/tty*
dmesg | grep tty
Scheint grundsätzlich ok zu sein, aber die Berechtigungen fehlen
Zitat
Serial error: [Errno 13] could not open port /dev/ttyUSB0: [Errno 13] Keine Berechtigung: '/dev/ttyUSB0'
Grupenberechtigungen?
iddip und dialout sollte imho drin sein - ggf. anpassen
sudo usermod -a -G dialout $USER
Zitat
3D Drucker per USB wird nicht erkannt
ist dann ja nicht richtig. Passende Software wird fehlen, dass ist klar. Möglicherweise https://snapcraft.io/octoprint-pfs (Octoprint)
 
« Letzte Änderung: 16.10.2020, 12:10:43 von Flash63 »

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #3 am: 16.10.2020, 12:08:40 »
In diesem Fall hast du Recht. Generell sind die inxi-Werte aber hilfreich, um einen Überblick übers System und die Hardware zu liefern. Da der TE kaum Infos gebracht hat, wollte ich das hier mal anmerken.

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #4 am: 16.10.2020, 12:12:29 »
Alles ok ;)

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #5 am: 16.10.2020, 12:14:33 »
holger@holger-mint:~$ id
uid=1000(holger) gid=1000(holger) Gruppen=1000(holger),4(adm),24(cdrom),27(sudo),30(dip),46(plugdev),114(lpadmin),134(sambashare)

und

holger@holger-mint:~$ inxi -Fz
System:    Kernel: 5.4.0-51-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.6.7 Distro: Linux Mint 20 Ulyana
Machine:   Type: Desktop Mobo: ASRock model: B85M Pro4 serial: <filter> UEFI: American Megatrends v: P2.50
           date: 12/11/2015
CPU:       Topology: Quad Core model: Intel Core i5-4460 bits: 64 type: MCP L2 cache: 6144 KiB
           Speed: 798 MHz min/max: 800/3400 MHz Core speeds (MHz): 1: 798 2: 798 3: 798 4: 798
Graphics:  Device-1: Intel Xeon E3-1200 v3/4th Gen Core Processor Integrated Graphics driver: i915 v: kernel
           Display: x11 server: X.Org 1.20.8 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
           resolution: 1920x1080~60Hz
           OpenGL: renderer: Mesa DRI Intel HD Graphics 4600 (HSW GT2) v: 4.5 Mesa 20.0.8
Audio:     Device-1: Intel Xeon E3-1200 v3/4th Gen Core Processor HD Audio driver: snd_hda_intel
           Device-2: Intel 8 Series/C220 Series High Definition Audio driver: snd_hda_intel
           Sound Server: ALSA v: k5.4.0-51-generic
Network:   Device-1: Intel Ethernet I217-V driver: e1000e
           IF: enp0s25 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:    Local Storage: total: 122.95 GiB used: 21.96 GiB (17.9%)
           ID-1: /dev/sda vendor: A-Data model: SP900 size: 119.24 GiB
           ID-2: /dev/sdb type: USB model: Mass Storage Device size: 3.71 GiB
Partition: ID-1: / size: 42.76 GiB used: 21.93 GiB (51.3%) fs: ext2 dev: /dev/sda6
Sensors:   System Temperatures: cpu: 39.0 C mobo: N/A
           Fan Speeds (RPM): N/A
Info:      Processes: 203 Uptime: 1h 21m Memory: 15.30 GiB used: 1.61 GiB (10.5%) Shell: bash inxi: 3.0.38



[MOD: Codeblock ergänzt. Bitte nutze Codeblöcke für Terminaltexte!]
« Letzte Änderung: 16.10.2020, 12:20:03 von toffifee »

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #6 am: 16.10.2020, 12:49:41 »
Wie bereits geschrieben, Du bist nicht in der Gruppe dialout!

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #7 am: 16.10.2020, 13:03:03 »
OK,
wie komme ich in diese Gruppe?

Befehl dazu? wäre prima.

Re: 3D Drucker per USB wird nicht erkannt
« Antwort #8 am: 16.10.2020, 13:17:57 »
Steht da doch bereits alles.