Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.10.2020, 04:59:35

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24674
  • Letzte: Unix99
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690335
  • Themen insgesamt: 55876
  • Heute online: 449
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 6
Gäste: 317
Gesamt: 323

Autor Thema:  Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich  (Gelesen 889 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #15 am: 16.10.2020, 22:28:58 »
ja, Adobe ünterstützt jetzt überhaupt kein Linux mehr
Das stimmt doch gar nicht. Du kannst auch locker in Linux das Flashplugin installieren.
« Letzte Änderung: 18.10.2020, 20:47:13 von skoopy »

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #16 am: 16.10.2020, 22:35:42 »
Zitat von: Falko am Heute um 22:10:41

    ja, Adobe ünterstützt jetzt überhaupt kein Linux mehr

Das stimmt doch gar nicht. Du kannst auch locker in Linux das Flashplugin installieren.
("Gefällt mir" war ein versehentlicher Mausklick)

Lt. Aussage von Herrn Thorsten Mücke, Vertriebsmanagement des Rheinwerk-IT-Verlags. Gerne mach ich meine diesbezügliche Korrespondenz ausfindig und zugänglich.


Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #18 am: 16.10.2020, 22:46:04 »
Autor: helli
« am: Heute um 22:39:08 »

    Zitat


https://www.adobe.com/de/products/flashplayer/end-of-life.html
31.12.20

Danke, das zu Adobe Flash. Das erspart, wenigstens diesbezüglich. jeden weiteren Kommentar.

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #19 am: 16.10.2020, 22:54:12 »
Ich melde mich doch noch mal, um Missverständnisse zu vermeiden: Adobe Flash wird erst nach Jahresende eingestellt, und zwar nicht nur für Linux, sondern für alle Plattformen. Insofern solltest du es aktuell noch installieren können.
« Letzte Änderung: 16.10.2020, 22:58:43 von skoopy »

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #20 am: 16.10.2020, 22:54:45 »
aber wie kriege ich die chromium-codecs-ffmpeg-extra wieder. Snap ist installiert, aber selbst nach sudo snap install chromium-codecs-ffmpeg-extra meldet mir das System Snap "chromium-codecs-ffmpeg-extra" nicht gefunden

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #21 am: 16.10.2020, 23:05:28 »
 :)

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #22 am: 16.10.2020, 23:22:40 »
hey tommix. das ist ja das Dilemma, nur ein leeres Paket.
bis zu diesem Zwist, trefflich der Canonical Snap Pakete war ja alles okay.
« Letzte Änderung: 16.10.2020, 23:26:18 von Falko »

« Letzte Änderung: 17.10.2020, 00:56:18 von helli »

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #24 am: 17.10.2020, 01:08:20 »
Autor: helli
« am: Heute um 00:51:05 »

Download getestet:
https://pkgs.org/download/chromium-codecs-ffmpeg-extra

das hat geklappt und zwar mit dieser allerneuesten Version
https://ubuntu.pkgs.org/20.10/ubuntu-universe-amd64/chromium-codecs-ffmpeg-extra_85.0.4183.83-0ubuntu1_amd64.deb.htmlchromium-codecs-ffmpeg-extra_85.0.4183.83-0ubuntu1_amd64.deb

mal checken ob es was genutzt hat, melde mich nach Neuinstallation der Browser auf dieser neuen Basis und zusätzlich
sudo apt-get update && sudo apt-get dist-upgrade && sudo apt-get autoremove && sudo apt-get autoclean

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #25 am: 17.10.2020, 01:18:09 »
 :( nöööö... ummer noch nicht so, wie mit 19.3 aber wir haben ja hier eine schöne Liste zum Abarbeiten
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=mint-meta-codecses können ja im Grunde nur bestimmte Codes sein, die gegenüber der 19.3-er Version noch fehlen. Aber danke, helli, schon mal einen Schritt weiter.

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #26 am: 17.10.2020, 01:23:32 »
Das liegt nicht an der Hardware sondern daran das Mint 20 Neu ist. Und es hat sich gezeigt das erst die Versionen .3 OK sind

Cesar
ich erinnere mich: in der Version 19, als sie neu war, hatte ich ganz ähnliche Probleme, dann die 18.3 wieder aufgesetzt und abgewartet. Mit der 19.3 klappte wieder alles.

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #27 am: 18.10.2020, 19:19:05 »
Inzwischen habe ich alle Pakete aus den mint-meta-codes in synaptic abgeglichen. Die meisten sind vorhanden, ein paar sind aktualisiert. Es ist trefflich der neuerdings eingeschänkten Netperformance nichts zu machen und ich gehe mal davon aus, das sich meine hier geschilderten Probleme spätestens in der Version 20.3 nicht mehr finden werden.
Parallel zu meinen Bemühungen habe ich ein Live-System, Manjaro-Cinnamon 20.1.1 getestet und da läuft nicht nur alles bestens, auf der mir vertrauten Cinnamon-Desktopumgebung, ohne mich direkt mit einer größeren Umstellung zu überfordern, es ist auch technisch auf dem neusten Stand. Also ist es jetzt erst mal installiert.

Inwiefern sich die zu snap und flatpak auch noch gesellten AUR Pakete in der Paketverwaltung von Manjaro, die auch die Installation von Entwicklerversionen, z.B. Gimp 2.9.2 erlaubt  sich auf die Sicherheit des Systems auswirkt, ist angefangen beim seriellen Ausschluss der snap-Pakete ab Mint 20. ein sehr schwieriges Thema, das ich mit meinen Kenntnissen nicht beurteilen kann.
So wie es meine oft schlecht kalkulierbare Zeit erlaubt, wird das Thema snap, flatpak, AUR. in Sachen Sicherheit, meine Aufmerksamkeit finden.

Trefflich meines geliebten Gimp, brauche ich wenigsten 2.10.22 und da gab es mit der LM-Version 19.3 auch noch Probleme mit der Paketabhängigkeit für Neuerungen  :-X
Jedenfalls meinen Dank an die Forenmitglieder, die wieder mal engagiert zu helfen versucht haben und auch mal ein fettes Lob für das deutsche LinuxMintUsers-Forum und seine Mitglieder.  :) :) :) :) :)

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #28 am: 18.10.2020, 19:35:30 »
("Gefällt mir" war ein versehentlicher Mausklick)
kann man normalerweise rückgängig machen durch erneutes Drücken des Buttons

Re: Linux Mint Cinnamon 20_keine Streams mehr möglich
« Antwort #29 am: 18.10.2020, 20:11:18 »
Off-Topic:
@peterpolki: Dann weiß ich nicht, wie. Bei mir wird der Button nach einmaligem Drücken ausgeblendet.