Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.10.2020, 05:15:15

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24674
  • Letzte: Unix99
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690335
  • Themen insgesamt: 55876
  • Heute online: 449
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 4
Gäste: 309
Gesamt: 313

Autor Thema: [erledigt] Pavucontrol zeigt Line-Out als "ausgesteckt"  (Gelesen 125 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Pavucontrol zeigt Line-Out als "ausgesteckt"
« am: 15.10.2020, 10:08:02 »
Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Audiosetup. Ich benutze meinen Onboard Sound für meine Boxen und eine PCI Soundkarte für meine Kopfhörer.

System:    Kernel: 5.4.0-51-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Xfce 4.14.2 Distro: Linux Mint 20 Ulyana
Machine:   Type: Desktop Mobo: ASUSTeK model: PRIME X470-PRO v: Rev X.0x serial: <filter> UEFI [Legacy]: American Megatrends
           v: 4024 date: 09/07/2018
CPU:       Topology: 8-Core model: AMD Ryzen 7 2700X bits: 64 type: MT MCP L2 cache: 4096 KiB
           Speed: 1964 MHz min/max: 2200/3700 MHz Core speeds (MHz): 1: 1884 2: 2032 3: 2184 4: 2174 5: 2188 6: 2192 7: 2164
           8: 2168 9: 2009 10: 2191 11: 2141 12: 2186 13: 1888 14: 1894 15: 2185 16: 2180
Graphics:  Device-1: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Navi 10 [Radeon RX 5600 OEM/5600 XT / 5700/5700 XT] driver: amdgpu
           v: kernel
           Display: x11 server: X.Org 1.20.8 driver: amdgpu,ati unloaded: fbdev,modesetting,radeon,vesa
           resolution: 1920x1080~60Hz, 1920x1080~60Hz
           OpenGL: renderer: AMD Radeon RX 5700 XT (NAVI10 DRM 3.35.0 5.4.0-51-generic LLVM 10.0.0) v: 4.6 Mesa 20.0.8
Audio:     Device-1: Advanced Micro Devices [AMD/ATI] Navi 10 HDMI Audio driver: snd_hda_intel
           Device-2: Creative Labs Sound Core3D [Sound Blaster Recon3D / Z-Series] driver: snd_hda_intel
           Device-3: Advanced Micro Devices [AMD] Family 17h HD Audio driver: snd_hda_intel
           Device-4: Logitech Webcam C270 type: USB driver: snd-usb-audio,uvcvideo
           Sound Server: ALSA v: k5.4.0-51-generic
Network:   Device-1: Intel I211 Gigabit Network driver: igb
           IF: enp7s0 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
           IF-ID-1: docker0 state: down mac: <filter>
Drives:    Local Storage: total: 456.46 GiB used: 19.68 GiB (4.3%)
           ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Samsung model: SSD 970 EVO 500GB size: 465.76 GiB
           ID-2: /dev/nvme1n1 vendor: Samsung model: SSD 970 EVO 250GB size: 232.89 GiB
           ID-3: /dev/sda vendor: Intenso model: SATA III SSD size: 223.57 GiB
Partition: ID-1: / size: 46.68 GiB used: 16.81 GiB (36.0%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
           ID-2: /home size: 164.61 GiB used: 1.44 GiB (0.9%) fs: ext4 dev: /dev/sda3
           ID-3: swap-1 size: 7.63 GiB used: 0 KiB (0.0%) fs: swap dev: /dev/sda2
Sensors:   System Temperatures: cpu: 38.2 C mobo: N/A gpu: amdgpu temp: 34 C
           Fan Speeds (RPM): N/A gpu: amdgpu fan: 844
Info:      Processes: 336 Uptime: 57m Memory: 31.35 GiB used: 3.30 GiB (10.5%) Shell: bash inxi: 3.0.38

Audio Device 2 ist meine Sound Blaster Soundkarte für die Kopfhörer.
Das Problem ist das in Pavucontrol Line-Out der Soundkarte als "ausgesteckt" angezeigt wird, obwohl die Kopfhörer eingesteckt sind. Ich kann auch Ton über die Kopfhörer hören, wenn ich zum Beispiel in Microsoft Teams die Soundkarte als Ausgabegerät angebe. Allerdings kann ich es nicht als Standardgerät in Pavucontrol auswählen. Das führt dazu, dass ich Anwendungen und Systemssounds, die das Standardgerät verwenden (Webrowser, Spotify,...), nicht hören kann.

Die Soundkarte sollte auch nicht defekt sein. Wenn ich Windows boote, funktioniert dort alles, wie schon seit Monaten, seitdem ich die Karte eingebaut habe.
Die Boxen, die am Mainboard hängen, funktionieren normal.

Ich erinnere mich, dass das im Test in der Live Version vor der Installation des Betriebssystems funktioniert hat. Ich habe die Audioeinstellungen extra getestet. Das war vor 2 Tagen.

Ich bin in diesem Bereich mit der Hardware nicht allzu bewandert und weiß nicht wo ich da ansetzen kann.

Hier meine Einstellung in Alsamixer

Hier Pavucontrol

EDIT: Ich habe noch mal von dem Linux Mint USB Stick gebootet. Dort funktioniert die Soundkarte ganz normal. Ich habe dann alle Einstellungen aus Alsamixer dokumentiert und mit meinem installierten System abgeglichen. Das hat leider nichts gebracht.
Ist es möglich, dass das ganze durch irgendeine andere Einstellung oder Updates verursacht wurde? Kann ich alle audiobezogenen Sachen "resetten" zu dem Zustand, der unmittelbar nach der Installation vorhanden war?

EDIT: Hat sich erst einmal für mich erledigt. Ich hab auf eine andere Soundkarte gewechselt.
« Letzte Änderung: 21.10.2020, 12:36:42 von jens1000 »