Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.10.2020, 05:04:45

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24674
  • Letzte: Unix99
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 690335
  • Themen insgesamt: 55876
  • Heute online: 449
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 5
Gäste: 311
Gesamt: 316

Autor Thema: [gelöst]  Plank: Mintmenü oder anderes Startmenü hinzufügen  (Gelesen 509 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Re: Plank: Mintmenü oder anderes Startmenü hinzufügen
« Antwort #15 am: 14.10.2020, 12:02:05 »
zum kleinen Haken - rechte Maustaste auf die Leiste - "Leisteneinstellungen" wählen - siehe Bild
bei mir ist "Leiste intelligent ausblenden" eingestellt - es gibt aber die Alternativen "Leiste automatisch ausblenden" und "Leiste immer anzeigen" - probiere es aus.

Re: Plank: Mintmenü oder anderes Startmenü hinzufügen
« Antwort #16 am: 14.10.2020, 13:32:44 »
Das trifft nicht ganze den Haken den ich meinte, ist aber wie gesagt auch eher ein nachrangiges "Problem".

Intelligentes Ausblenden ist eingestellt und auch das Verhalten das ich möchte. Dabei verschwindet die Leiste allerdings auch, wenn man Fenster unten links oder rechts neben die Icons verschiebt weil da ja auch Leiste ist, nur eben transparent.

Weil ich einen recht breiten Bildschirm habe wäre das eigentlich nicht notwendig, ein Beschränken der Leiste auf die Breite der vorhandenen Icons wäre optimal.