Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
29.10.2020, 23:26:55

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 691577
  • Themen insgesamt: 55984
  • Heute online: 694
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Software für GPS Maus  (Gelesen 895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Software für GPS Maus
« am: 10.10.2020, 23:53:44 »
Hallo Forum,

ich habe eine neue USB GPS Maus und möchte gerne den Treiber installieren.
Wie kann ich das Makefile auf der mitgelieferten CD starten, siehe Bild im Anhang ?

Oder gibt es einen einfacheren Weg die neue Hardware zu installieren ?

Es wäre klasse wenn Ihr mir da weiterhelfen könnt   ::)

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #1 am: 11.10.2020, 05:35:22 »
Guten Morgen,
schön wäre man würde mehr über dein System erfahren, daher bitte:
inxi -FzDas Ergebnis bitte im Codeblock. (Text im Terminal markieren->hier einfügen->markieren->nun den "#" Button drücken).
Erzähl doch bitte auch was du für eine GPS-Maus du hast und was du so damit vorhast...
Es gibt hier im Forum eine ausführlichen Thread über die Verwendung des GPS unter LM.
Hier der Link:  https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=63250.msg831841#msg831841
Diesen Beitrag solltest du besonderst beachten: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=63250.msg836219#msg836219
Sieh dir das mal an und dann schauen wir mal ob du den "Treiber" wirklich brauchst...
Gruß
Wolfgang


« Letzte Änderung: 11.10.2020, 05:54:40 von Wolfgang58 »

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #2 am: 11.10.2020, 09:10:28 »
Hallo Wolfgang58

Ein Makefile wird nicht gestartet, dieses wird kompiliert. Was finden sich für weitere Dateien im Verzeichnis mit der besagten Datei? Findest Du dort eine namens Readme, oder Install?

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #3 am: 11.10.2020, 09:49:44 »
Hallo Wolfgang58

Ein Makefile wird nicht gestartet, dieses wird kompiliert. Was finden sich für weitere Dateien im Verzeichnis mit der besagten Datei? Findest Du dort eine namens Readme, oder Install?
Verstehe ich nicht...
Ich will nix starten, m.b.M.n. braucht man auch meist keinen "Treiber"....
Gruß
Wolfgang
« Letzte Änderung: 11.10.2020, 09:53:01 von Wolfgang58 »

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #4 am: 11.10.2020, 09:54:28 »
Zitat
braucht man auch meist keinen "Treiber"....

Kommt auf die Hardware an, in diesem Fall auf das GPS-Teil, ganz umsonst fügt man keinen eigenen Linux-Treiber hinzu. Mehr über die GPS-Maus zu wissen wäre interessant.

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #5 am: 11.10.2020, 09:57:10 »
Bitte lies meinen Beitrag erstmal durch bevor du dich äußerst...
Danke!
Wolfgang

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #6 am: 11.10.2020, 09:59:48 »
Zitat
Danke!

Ich halte mich raus, Thema gehört Dir  :)

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #7 am: 11.10.2020, 10:33:22 »
Ich halte mich raus, Thema gehört Dir 
Off-Topic:
Vielleicht mal grundsätzlich, ich will kein Thema alleine. Dies ist eine aktive Community die davon lebt, dass jeder der zu einem Problem etwas besteuern kann, dies auch tun sollte. Dazu gehört natürlich auch, dass man die Beiträge auch von anderen liest um so zu einer konstruktiven Diskussion und letztlich gemeinsam zur Lösung des Problems kommt.
Danke!
Wolfgang
 

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #8 am: 11.10.2020, 12:09:58 »
Hallo Wolfgang und linux-bibel-oesterre,

vielen Dank für Eure Beiträge und den Versuch mir zu helfen !

@Wolfgang, hier die Infos zu meinem System...

joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$ inxi -Fz
System:
  Host: joerg-ThinkPad-SL510 Kernel: 5.4.0-48-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.4.8 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
Machine
  Type: Laptop System: LENOVO product: 28752NG v: ThinkPad SL510
  serial: <filter>
  Mobo: LENOVO model: 28752NG serial: <filter> BIOS: LENOVO
  v: 6JET73WW (1.31 ) date: 03/01/2010
Battery:
  ID-1: BAT1 charge: 43.4 Wh condition: 60.5/71.3 Wh (85%)
CPU:
  Topology: Dual Core model: Celeron T3100 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 1024 KiB
  Speed: 1895 MHz min/max: N/A Core speeds (MHz): 1: 1895 2: 1895
Graphics:
  Device-1: Intel Mobile 4 Series Integrated Graphics driver: i915 v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.20.8 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1366x768~59Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Mobile Intel GM45 Express (CTG)
  v: 2.1 Mesa 20.0.8
Audio:
  Device-1: Intel 82801I HD Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-48-generic
Network:
  Device-1: Intel Centrino Wireless-N 1000 [Condor Peak] driver: iwlwifi
  IF: wlp5s0 state: up mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL810xE PCI Express Fast Ethernet driver: r8169
  IF: enp8s0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 465.76 GiB used: 40.49 GiB (8.7%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 860 EVO 500GB size: 465.76 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 457.45 GiB used: 40.49 GiB (8.9%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 49.0 C mobo: 0.0 C
  Fan Speeds (RPM): fan-1: 652
Info:
  Processes: 182 Uptime: 11m Memory: 7.62 GiB used: 1.18 GiB (15.5%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32
joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$

@linux-bibel-oesterre,
auf der mitgelieferten CD sind noch weitere Dateien... ich habe Dir die Dateien im Anhang gespeichert.

Das wäre halt absolut klasse wenn Ihr mir da weiterhelfen könntet   :)

Viele Grüße, Jörg

[MOD: Codeblock ergänzt.]
« Letzte Änderung: 11.10.2020, 17:27:08 von toffifee »

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #9 am: 11.10.2020, 14:01:10 »
Hallo Jörg,
du solltest am besten in deinem Thread bleiben sonst wird das ganze unübersichtlich...

joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$ inxi -Fz
System:
  Host: joerg-ThinkPad-SL510 Kernel: 5.4.0-48-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.4.8 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
Machine
  Type: Laptop System: LENOVO product: 28752NG v: ThinkPad SL510
  serial: <filter>
  Mobo: LENOVO model: 28752NG serial: <filter> BIOS: LENOVO
  v: 6JET73WW (1.31 ) date: 03/01/2010
Battery:
  ID-1: BAT1 charge: 43.4 Wh condition: 60.5/71.3 Wh (85%)
CPU:
  Topology: Dual Core model: Celeron T3100 bits: 64 type: MCP
  L2 cache: 1024 KiB
  Speed: 1895 MHz min/max: N/A Core speeds (MHz): 1: 1895 2: 1895
Graphics:
  Device-1: Intel Mobile 4 Series Integrated Graphics driver: i915 v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.20.8 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1366x768~59Hz
  OpenGL: renderer: Mesa DRI Mobile Intel GM45 Express (CTG)
  v: 2.1 Mesa 20.0.8
Audio:
  Device-1: Intel 82801I HD Audio driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-48-generic
Network:
  Device-1: Intel Centrino Wireless-N 1000 [Condor Peak] driver: iwlwifi
  IF: wlp5s0 state: up mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL810xE PCI Express Fast Ethernet driver: r8169
  IF: enp8s0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 465.76 GiB used: 40.49 GiB (8.7%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Samsung model: SSD 860 EVO 500GB size: 465.76 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 457.45 GiB used: 40.49 GiB (8.9%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 49.0 C mobo: 0.0 C
  Fan Speeds (RPM): fan-1: 652
Info:
  Processes: 182 Uptime: 11m Memory: 7.62 GiB used: 1.18 GiB (15.5%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32
So deine Infos mal im Codeblock...
Welche GPS-Maus hast du?

Ich habe mir das in dem anderen Thread mal angeschaut!
Das stelle ich auch mal hierhin im Codeblock:
Joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$ gpsd -N -n -D4 /dev/ttyUSB0
gpsd:INFO: launching (Version 3.17)
gpsd:INFO: listening on port gpsd
gpsd:PROG: NTP: shmat(2,0,0) succeeded, segment 2
gpsd:PROG: NTP: shmat(3,0,0) succeeded, segment 3
gpsd:PROG: NTP: shmat(4,0,0) succeeded, segment 4
gpsd:PROG: NTP: shmat(5,0,0) succeeded, segment 5
gpsd:PROG: NTP: shmat(6,0,0) succeeded, segment 6
gpsd:PROG: NTP: shmat(7,0,0) succeeded, segment 7
gpsd:PROG: successfully connected to the DBUS system bus
gpsd:PROG: shmget(0x47505344, 8936, 0666) for SHM export succeeded
gpsd:PROG: shmat() for SHM export succeeded, segment 8
gpsd:INFO: stashing device /dev/ttyUSB0 at slot 0
gpsd:PROG: no /etc/gpsd/device-hook present, skipped running ACTIVATE hook
gpsd:INFO: SER: opening GPS data source type 3 at '/dev/ttyUSB0'
gpsd:ERROR: SER: device open of /dev/ttyUSB0 failed: Permission denied - retrying read-only
gpsd:ERROR: SER: read-only device open of /dev/ttyUSB0 failed: Permission denied
gpsd:ERROR: initial GPS device /dev/ttyUSB0 open failed
gpsd:ERROR: can't run with neither control socket nor devices open
Bist du der Gruppe "dialout" beigetreten?
Das: "ttyUSB0" hast du für dein System ermittelt?
Zeig mal bitte die Ausgabe von:
lsusbund
dmesg | grep  ttyVersuch mal deine Ergebnisse im Codeblock zu zeigen, wie das geht habe ich dir ja erklärt.
Gruß
Wolfgang
« Letzte Änderung: 11.10.2020, 14:06:00 von Wolfgang58 »

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #10 am: 11.10.2020, 17:24:59 »
Off-Topic:
Ich habe mir erlaubt, den "Verzweiger" in einen fremden Thread zu löschen. Bitte hier weiter machen, JxxxxKxxxx.

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #11 am: 12.10.2020, 20:33:05 »
Hallo Wolfgang,

alles klar, das mit dem Thread passt so, danke Dir   ;)

Ich verwende die GPS Maus SkytraQ GM-65.
-Adopt SkyTraq Venus 8 chipset, 167-channel - type L1 GPS / QZS /SBAS + B1 Beidou code for fast aquisition.

und ich bin bereits auch wie Du beschrieben hast der Gruppe "dialout" beigetreten.
Das Linux Softwarepaket "gpsd" ist aktiviert.

hier meine Terminal ausgaben:
joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$ lsusb
Bus 002 Device 002: ID 17ef:481c Lenovo Integrated Webcam
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 008 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 007 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 006 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 005 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 003 Device 002: ID 10c4:ea60 Cygnal Integrated Products, Inc. CP210x UART Bridge / myAVR mySmartUSB light
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$ dmesg | grep  tty
[    0.254672] printk: console [tty0] enabled
[    2.268374] tty tty24: hash matches
[   11.231300] usb 3-1: cp210x converter now attached to ttyUSB0
joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$

Vielen Dank daß Du mir helfen möchtest, alleine kriege ich das halt nicht hin.

Viele Grüße,
Jörg


Re: Software für GPS Maus
« Antwort #12 am: 12.10.2020, 21:22:33 »
Halt !  ! ! 

Das mit dem Beitreten zu der Gruppe hatte ich gestern nicht hinbekommen, ist jetzt aber erledigt.
Also ich bin jetzt der Gruppe "dialout" beigetreten und habe auch neu gestartet.

hier meine Terminalausgaben:

joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$ lsusb
Bus 002 Device 002: ID 17ef:481c Lenovo Integrated Webcam
Bus 002 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 008 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 007 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 006 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 001 Device 001: ID 1d6b:0002 Linux Foundation 2.0 root hub
Bus 005 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 004 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
Bus 003 Device 002: ID 10c4:ea60 Cygnal Integrated Products, Inc. CP210x UART Bridge / myAVR mySmartUSB light
Bus 003 Device 001: ID 1d6b:0001 Linux Foundation 1.1 root hub
joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$ dmesg | grep  tty
[    0.255230] printk: console [tty0] enabled
[   10.882712] usb 3-1: cp210x converter now attached to ttyUSB0
joerg@joerg-ThinkPad-SL510:~$

GPS funktioniert, das habe ich bereits mit cgps bereits kontrolliert   ;)
Mit Viking bekomme ich aber die Fehlermeldung im Anhang ???

Kannst Du mir da vielleicht noch eine Tipp geben wie ich die GPS Maus mit Viking verwenden kann ?

Viele Grüße,
Jörg

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #13 am: 12.10.2020, 21:40:57 »
Moin,
versuch doch mal deine Terminalausgaben im Codeblock hier einzustellen, ist wirklich nicht schwer...DANKE!
So nun zu Viking, sieh dir das mal genau an, da habe ich beschrieben wie das mit Viking umzusetzen ist
https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=63250.msg836219#msg836219
Wenn du Schritt für Schritt der Anleitung folgst sollte es funktionieren.
Gruß
Wolfgang

 

Re: Software für GPS Maus
« Antwort #14 am: 12.10.2020, 21:52:26 »
Moin,
noch eine Frage die Einrichtung von >gpsd< hast du nach meiner Beschreibung auch voll umgesetzt?
Das heißt du hast die Konfigurationsdatei in deinem System bearbeitet wie ich es beschrieben habe und >gpsd< startet jetzt auch mit dem System...