Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.09.2020, 09:31:03

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24546
  • Letzte: ChrisAT
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 684076
  • Themen insgesamt: 55373
  • Heute online: 431
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mausrad Logitech M510 ohne Funktion  (Gelesen 113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mausrad Logitech M510 ohne Funktion
« am: 16.09.2020, 21:12:40 »
Hallo

Als Newbie habe ich ein kleines bisher (durch intensives googeln und auch hier herumsuchen) ungelöstes Problem.

Das Mausrad der Logitech M510 funktioniert nicht, die Zusatztasten für den Daumen mit der "Vor" und "Zurück"-Funktion gehen ohne Probleme.
Unter W10 geht alles, Hardwaredefekt ist also ausgeschlossen.
Im Browser kann ich mich mit Autoscroll für den Chrome behelfen, auf Dauer im Rest des Systems nervt es aber tierisch.
In der Systemeinstellung ist bei der Maus kein Fehler zu finden.
Ich meine auch, dass das "neu" ist. Da ich in der 19er Version vom Mint das Scrollrad ohne zu zucken nehmen konnte bzw vorher unter Ubuntu auch alles ging...  :-X

inxi -Fxz
System:
  Kernel: 5.4.0-47-generic x86_64 bits: 64 compiler: gcc v: 9.3.0
  Desktop: Cinnamon 4.6.7 Distro: Linux Mint 20 Ulyana
  base: Ubuntu 20.04 focal
Machine:
  Type: Desktop System: Dell product: OptiPlex 790 v: 01 serial: <filter>
  Mobo: Dell model: 0D28YY v: A03 serial: <filter> BIOS: Dell v: A13
  date: 04/02/2012
Battery:
  Device-1: hidpp_battery_0 model: Logitech K800
  charge: 70% (should be ignored) status: Full
  Device-2: hidpp_battery_1 model: Logitech Wireless Mouse M510
  charge: 55% (should be ignored) status: Discharging
CPU:
  Topology: Quad Core model: Intel Core i5-2400 bits: 64 type: MCP
  arch: Sandy Bridge rev: 7 L2 cache: 6144 KiB
  flags: avx lm nx pae sse sse2 sse3 sse4_1 sse4_2 ssse3 vmx bogomips: 24742
  Speed: 1596 MHz min/max: 1600/3400 MHz Core speeds (MHz): 1: 1596 2: 1596
  3: 1596 4: 1596
Graphics:
  Device-1: NVIDIA GK208B [GeForce GT 710] vendor: ASUSTeK driver: nvidia
  v: 440.100 bus ID: 01:00.0
  Display: x11 server: X.Org 1.20.8 driver: nvidia
  unloaded: fbdev,modesetting,nouveau,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: GeForce GT 710/PCIe/SSE2 v: 4.6.0 NVIDIA 440.100
  direct render: Yes
Audio:
  Device-1: Intel 6 Series/C200 Series Family High Definition Audio
  vendor: Dell driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 00:1b.0
  Device-2: NVIDIA GK208 HDMI/DP Audio vendor: ASUSTeK driver: snd_hda_intel
  v: kernel bus ID: 01:00.1
  Device-3: Creative type: USB driver: snd-usb-audio bus ID: 2-1.1:3
  Sound Server: ALSA v: k5.4.0-47-generic
Network:
  Device-1: Intel 82579LM Gigabit Network vendor: Dell driver: e1000e
  v: 3.2.6-k port: 4040 bus ID: 00:19.0
  IF: enp0s25 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 931.52 GiB used: 245.61 GiB (26.4%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Seagate model: ST500LM000-1EJ162 size: 465.76 GiB
  ID-2: /dev/sdb vendor: Seagate model: ST500LM000-1EJ162 size: 465.76 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 109.01 GiB used: 14.60 GiB (13.4%) fs: ext4 dev: /dev/sda6
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 38.0 C mobo: N/A gpu: nvidia temp: 51 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 259 Uptime: 55m Memory: 15.59 GiB used: 2.36 GiB (15.2%)
  Init: systemd runlevel: 5 Compilers: gcc: 9.3.0 Shell: bash v: 5.0.17
  inxi: 3.0.38


[MOD: Codeblock hinzugefügt. Bitte setze Terminaltexte in einen Codeblock, siehe Hilfe.]
« Letzte Änderung: 16.09.2020, 21:45:45 von toffifee »