Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.09.2020, 18:28:25

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683209
  • Themen insgesamt: 55317
  • Heute online: 348
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Installation der 32-Bit Crypto für Linux Mint Mate Ulyana  (Gelesen 130 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Installation der 32-Bit Crypto für Linux Mint Mate Ulyana
« am: 15.09.2020, 16:37:04 »
Hallo zusammen,
ich versuche auf der aktuellsten Linux Mint Mate 20 ein altes Eagle 6.6.0 zu installieren.

Da das Eagle aber eine 32-Bit Anwendung ist müssen ein paar 32-Bit Libs installiert werden ( wie hier beschrieben: http://www.cesareriva.com/install-cadsoft-eagle-6-0-06-1-06-2-0-on-64bit-gnulinux/ )

nun kommt aber beim Starten leider folgendes:

Zitat
corpsman@corpsman:~/Desktop$ sh eagle-lin-6.6.0.run
Ensure the following 32 bit libraries are available:
   libssl.so.1.0.0 => not found
   libcrypto.so.1.0.0 => not found

/tmp/eagle-setup.9217/eagle-6.6.0/bin/eagle: error while loading shared libraries: libssl.so.1.0.0: cannot open shared object file: No such file or directory

Via Apt-get kann ich aber nur die libssl1.1
hier https://www.codeweavers.com/support/wiki/Diag/MissingLibSsl steht man kann einen Symlink machen auf die alte 1.0.0 so, aber die angegeben Beispiele funktionieren leider nicht.

Könnt ihr mir weiter helfen, den eagle installer glücklich zu machen ?
« Letzte Änderung: 15.09.2020, 19:20:49 von corpsman »

Re: Installation der 32-Bit Crypto für Linux Mint Mate Ulyana
« Antwort #1 am: 15.09.2020, 19:23:30 »
Ein Freundlicher Forumsuser hat mir die Antwort via PN geschickt, und da ihr die nicht lesen könnt hier die Relevanten Teile:

Zitat

cd Downloads
wget -c http://de.archive.ubuntu.com/ubuntu/pool/main/o/openssl1.0/libssl1.0.0_1.0.2n-1ubuntu5.3_i386.deb

Und anschließend Installation der deb-Datei mit gdebi im Terminal oder mit Rechtsclick im Dateimanager.


Das ganze stammt dann von: https://packages.ubuntu.com/bionic-updates/libssl1.0.0

Damit kann ich wieder Schaltpläne malen *g*.