Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
24.09.2020, 10:18:44

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24546
  • Letzte: ChrisAT
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 684090
  • Themen insgesamt: 55377
  • Heute online: 431
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Komische Fehlermeldung die 2te  (Gelesen 567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Komische Fehlermeldung die 2te
« am: 14.09.2020, 11:18:18 »
Linux Mint Ulyana 20.0 Testweise auf anderer Platte


Ist wirklich zum verzweifeln nachdem das Update auf Ulyana nicht ging treten neue Probleme auf.

martin@martin-GA-78LMT-USB3-R2:~$ mintupdate
martin@martin-GA-78LMT-USB3-R2:~$ /usr/lib/linuxmint/mintUpdate/mintUpdate.py:1112: DeprecationWarning: Gdk.threads_init is deprecated
  Gdk.threads_init()
/usr/lib/linuxmint/mintUpdate/mintUpdate.py:1258: DeprecationWarning: Gtk.ImageMenuItem.set_image is deprecated
  menuItem3.set_image(image)
/usr/lib/linuxmint/mintUpdate/mintUpdate.py:638: DeprecationWarning: Gdk.threads_enter is deprecated
  Gdk.threads_enter()
/usr/lib/linuxmint/mintUpdate/mintUpdate.py:645: DeprecationWarning: Gdk.threads_leave is deprecated
  Gdk.threads_leave()

Kann da jemand helfen bitte? :'(
« Letzte Änderung: 15.09.2020, 10:45:49 von kwaidan »

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #1 am: 14.09.2020, 11:41:02 »
Bei allen Supportanfragen immer die Mintversion und den Desktop angeben, um unnötige Nachfragen zu vermeiden. Danke.

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #2 am: 14.09.2020, 11:43:58 »
Moin,
erstmal ein sudo apt update ist das Ok dann sudo apt upgradeHilft das nicht dann, schalt mal in Startprogramme die Aktualisierungsverwaltung aus und probier noch mal..
Gruß
Wolfgang
PS: toffifee kann ich da nur zustimmen...
« Letzte Änderung: 14.09.2020, 11:49:11 von Wolfgang58 »

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #3 am: 14.09.2020, 12:00:26 »
Bei allen Supportanfragen immer die Mintversion und den Desktop angeben, um unnötige Nachfragen zu vermeiden. Danke.
Zudem könnte auch der Thread-Titel etwas aussagefähiger formuliert werden.
Wer gibt schon "Komische Fehlermeldung" in die SuFu ein?

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #4 am: 14.09.2020, 12:46:21 »
Das sind keine Probleme, das sind Hinweise bzw. Warnungen, denen du keine Beachtung schenken musst. Die grafische Oberfläche startet doch trotzdem, oder nicht?

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #5 am: 14.09.2020, 12:53:12 »
Starte mal andere GUI Programme per Terminal, das geht selten ohne irgendwelche Meldungen ab. Ernste Fehler sind das aber i.d.R. nicht.

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #6 am: 14.09.2020, 14:43:34 »
Also das hätte sich etwas umfangreicher gestaltet, wollt ja schließlich nicht das ich die komplette Fehlermeldung im Betreff poste oder?
Da ich nun mal von dem System keine bis wenig Ahnung habe konnte ich nicht errorieren was das ist.


 
Bei allen Supportanfragen immer die Mintversion und den Desktop angeben, um unnötige Nachfragen zu vermeiden. Danke.
Zudem könnte auch der Thread-Titel etwas aussagefähiger formuliert werden.
Wer gibt schon "Komische Fehlermeldung" in die SuFu ein?

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #7 am: 14.09.2020, 14:44:59 »
Ja tut sie, ist nur ungewohnt hier Systeminterne Fehlermeldungen zu ignorieren.

Das sind keine Probleme, das sind Hinweise bzw. Warnungen, denen du keine Beachtung schenken musst. Die grafische Oberfläche startet doch trotzdem, oder nicht?

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #8 am: 14.09.2020, 17:31:21 »
Werf einfach eine Suchmaschine deiner Wahl an und lass nach einem Teil der Hinweise (z.B. DeprecationWarning: Gdk.threads_init is deprecated) suchen. Du wirst eine Menge an Informationen erhalten...

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #9 am: 14.09.2020, 21:40:01 »
So ähnlich wie die Suchmaschinen-Stichworte hätte man auch den Fragetitel formulieren können:
Veraltet - Warnmeldung zu gtk.threads

Wollte nur behilflich sein, aber ist jetzt eh schon egal.
Dann finden zukünftige Fragesteller hier halt endlich eine Lösung zum Problem „komische Fehlermeldung“.  ;)

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #10 am: 14.09.2020, 22:00:52 »
Off-Topic:
Ich hätte einfach nur "DeprecationWarning" als Titel gewählt, kommt in der Warnung selbst vor und würde hier auch als solches gefunden.

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #11 am: 15.09.2020, 10:45:22 »
Danke erstmal für die Hilfe, sorry wenn ich abgenervt haben sollte.

Dann lebe ich einfach mal mit dieser Fehlermeldung,


Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #12 am: 15.09.2020, 11:09:22 »
Dann lebe ich einfach mal mit dieser Fehlermeldung,
Das ist nicht nötig, denn es ist keine Fehlermeldung.
das sind Hinweise bzw. Warnungen

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #13 am: 15.09.2020, 11:40:07 »
Ok! Ob Fehler oder Warnung sei mal dahingestellt. Mich würde interessieren ob du das mal ausprobiert hast:  https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=64084.msg841159#msg841159
Gruß
Wolfgang

Re: Komische Fehlermeldung die 2te
« Antwort #14 am: 15.09.2020, 11:49:25 »
Ja habe ich!

sudo apt update
Ign:1 http://mirror.netcologne.de/linuxmint/packages ulyana InRelease
OK:2 http://mirror.eu-fr.kamatera.com/ubuntu focal InRelease                   
Ign:3 http://ddebs.ubuntu.com focal InRelease                                 
OK:4 http://mirror.netcologne.de/linuxmint/packages ulyana Release             
OK:5 http://mirror.eu-fr.kamatera.com/ubuntu focal-updates InRelease           
OK:6 http://mirror.eu-fr.kamatera.com/ubuntu focal-backports InRelease         
OK:7 http://security.ubuntu.com/ubuntu focal-security InRelease               
OK:8 http://archive.canonical.com/ubuntu focal InRelease                       
Ign:9 http://ddebs.ubuntu.com focal-updates InRelease                         
OK:10 http://ddebs.ubuntu.com focal Release
OK:11 http://ddebs.ubuntu.com focal-updates Release
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Alle Pakete sind aktuell.

sudo apt upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.