Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
19.09.2020, 16:45:56

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683202
  • Themen insgesamt: 55316
  • Heute online: 348
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  anydesk startet zweimal  (Gelesen 218 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] anydesk startet zweimal
« am: 09.09.2020, 22:39:52 »
Auf einem Laptop (client) wird anydesk gestartet. In dem Moment wo der Kontakt mit dem Server stattfindet (=auf dem client wird der Button "accept" geklickt), wird auf dem Client eine zweite Instanz von anydesk gestartet und nun schalten die beiden anydesk-Fenster im ca. 1/2-Sekundentakt hin und her.

Was ist da los ?
Ich habe deshalb anydesk auf dem Client gelöscht und nochmal neu installiert: der gleiche Effekt.
Hat jemand eine Idee ? Ich bin ratlos.

Hier Informationen über den Client:
sylvia@sylvia:~$ inxi -Fz
System:
  Host: sylvia Kernel: 4.15.0-101-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.2.4 Distro: Linux Mint 19.2 Tina
Machine:
  Type: Laptop System: LENOVO product: 81V5 v: Lenovo V155-15API
  serial: <filter>
  Mobo: LENOVO model: LNVNB161216 v: No DPK serial: <filter>
  UEFI [Legacy]: LENOVO v: ARCN33WW date: 10/28/2019
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 32.3 Wh condition: 37.1/37.4 Wh (99%)
CPU:
  Topology: Quad Core model: AMD Ryzen 5 3500U with Radeon Vega Mobile Gfx
  bits: 64 type: MT MCP L2 cache: 2048 KiB
  Speed: 1283 MHz min/max: 1400/2100 MHz Core speeds (MHz): 1: 1287 2: 1287
  3: 3206 4: 3219 5: 3218 6: 3217 7: 3219 8: 3166
Graphics:
  Device-1: AMD Picasso driver: N/A
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: ati,fbdev
  unloaded: modesetting,radeon,vesa resolution: 1920x1080~77Hz
  OpenGL: renderer: llvmpipe (LLVM 9.0 128 bits) v: 3.3 Mesa 19.2.8
Audio:
  Device-1: AMD driver: snd_hda_intel
  Device-2: AMD driver: N/A
  Device-3: AMD driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k4.15.0-101-generic
Network:
  Device-1: Realtek RTL8821CE 802.11ac PCIe Wireless Network Adapter
  driver: rtl8821ce
  IF: wlp2s0 state: up mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169
  IF: enp3s0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 476.94 GiB used: 206.34 GiB (43.3%)
  ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Samsung model: MZALQ512HALU-000L2
  size: 476.94 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 468.45 GiB used: 206.34 GiB (44.0%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 70.0 C mobo: N/A
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 246 Uptime: 15m Memory: 5.59 GiB used: 1.31 GiB (23.5%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32

Und wenn ich nur auf dem Client anydesk starte und im Menü Settings aufrufe, beendet sich anydesk ohne irgendeine Meldung.
« Letzte Änderung: 13.09.2020, 13:02:14 von malabarista »

Re: anydesk startet zweimal
« Antwort #1 am: 10.09.2020, 08:41:27 »
mache mal sie Starmenü auf - Startprogramme ob Anydesk 2 x drin steht oder gib mal im Terminal ein : sudo apt autoremove ob da irgenwelche Progleme angezeigt werden. Du solltest auch mal in dein Anydesk bei den Einstellung nachschauen !

Re: anydesk startet zweimal
« Antwort #2 am: 10.09.2020, 08:53:23 »
In den Einstellungen nachschauen geht nicht: wenn ich diesen Menüpunkt anklicke beendet sich anydesk ohne irgendeine Meldung.
Die anderen Vorschläge kann ich morgen ausprobieren (ist nicht mein laptop).

Re: anydesk startet zweimal
« Antwort #3 am: 10.09.2020, 09:48:58 »
Hallo,
Du könntest es mal mit einer etwas älteren Version versuchen. https://download.anydesk.com/linux/ (.z.B.  anydesk_5.5.6-1_amd64.deb)

Re: anydesk startet zweimal
« Antwort #4 am: 11.09.2020, 10:21:04 »
Werde ich morgen ausprobieren.

Re: anydesk startet zweimal
« Antwort #5 am: 13.09.2020, 13:01:46 »
Die Neu-Installation einer älteren Version wie angegeben hat es gebracht.
Jetzt funktioniert es einwandfrei.
Dankeschön !

Re: anydesk startet zweimal
« Antwort #6 am: 13.09.2020, 13:05:16 »
Prima  ;) Also wohl noch ein Bug der aktuellen Version.