Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.03.2021, 10:17:57

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25346
  • Letzte: Nahuta
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 720383
  • Themen insgesamt: 58243
  • Heute online: 608
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Mint und Acer Laptop  (Gelesen 220 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Mint und Acer Laptop
« am: 18.08.2020, 20:17:15 »
Guten Tag liebe Gemeinde,

ich habe große Hoffnung das mein Problem von euch gelöst wird.Danke im Voraus!
Also. Ich habe ein Laptop von "acer" A717-71G-55K6. Mein Betriebssystem ist Linux Mint 19.3. Es wurde mir angezeigt das ich das Update Mint 20. aufspielen kann.
Gesucht und gefunden das Update und die Anleitung dazu. Die Anleitung mit den Befehlen wie "mintupgrade üpgrade und so weiter funktioniert nicht.Gut dann eine Neuinstallation. Also USB-Sick mit dem ISO-Mint geladen und los gehts. Im Boot Auswahlmenue mit "e" in das Skript wie ich es auch schon mal bei Linux-Mint 19.3.
In der Zeile  mit "splash quitch -- " habe ich "nomodeset" eingefügt. So viel ich weiß wir dann der Treiber für die Grafikkarte anders installiert. Dann auf F10 zum booten.
Bis dhin. Bevor ich per Hand an "Einstellung-Treiber" komme friert der LTop ein.
Gibt es eine Lösung??? Muß noch erwähnen das der Computer mit Windows ausgeliefert wurde  D A N K E

Re: Mint und Acer Laptop
« Antwort #1 am: 18.08.2020, 20:27:42 »
Mit dem USB-Stick kannst du booten? Woher hast du die ISO-Datei?
Mittels Live-System ausprobieren.
Vielleicht mal folgende Befehle mit Code-Block hier posten.
inxi -Fz
sudo parted -l