Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.02.2020, 20:44:35

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23515
  • Letzte: HF-FAN
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 643129
  • Themen insgesamt: 52108
  • Heute online: 714
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Linux Mint 9 64-Bit: SVG-Bilder aus Wikipedia lassen sich nicht öffnen und bearbeiten  (Gelesen 1036 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo,

ich versuchte, verschiedene Bilder im SVG-Format aus der Wikipedia zu bearbeiten, z.B.
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a0/Europe_on_the_globe_%28red%29.svg

  • Herunterladen und mit LibreOffice bearbeiten: Fehlermeldung (LibO 3.5.0) - svg-import-1.2.2.oxt wurde benutzt; auch ein Bild aus openclipart konnte ich nicht öffnen (http://openclipart.org/people/roshellin/gasolina.svg)
  • Herunterladen und mit Inkscape bearbeiten: Fehlermeldung (Inkscape 0.47 r22583, built Apr  4 2010)
  • Direkt von GIMP aus aufrufen und bearbeiten: (natürlich) nur als Bitmap möglich

Frage:
Ist es möglich, mit LibreOffice oder Inkscape solche SVG-Formate überhaupt zu bearbeiten, denn eigentlich sollten sie das können. Vielleicht haben die Bilder ja einen Schutz.
Wer hat dazu Erfahrung und kann Tipps geben?! Ziel wäre u.a. auch eine Umwandlung z.B. ins WMF-Format, mit dem ja einige Programme deutlich weniger Probleme haben...

Ciao

[edit]
Mein Fehler lag bei der Art des Downloads der Grafik. Unter Firefox werden beim Dialog Menü Datei > Speichern unter...
mehrere Möglichkeiten angeboten. Ich nahm zunächst "komplett", was aber falsch ist. Zu wählen ist Website, nur SVG, dann klappt's auch mit der Weiterverarbeitung in Inkscape und OOo/LOo.
[/edit]
« Letzte Änderung: 26.02.2012, 18:11:59 von erbsenzahl »