Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
27.10.2020, 22:24:16

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24696
  • Letzte: ALFx
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 691173
  • Themen insgesamt: 55950
  • Heute online: 674
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch  (Gelesen 1152 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #15 am: 11.08.2020, 16:00:23 »
Eine Neunanmeldung hatte nichts gebracht. Habe das WLAN jetzt so zum Laufen bekommen:sudo apt-get install -t buster-backports broadcom-sta-dkmsund danachsudo modprobe -r b44 b43 b43legacy ssb brcmsmac bcma
sudo modprobe -r wl
sudo modprobe wl
Läuft! :)

Habe auch mal versucht, den Kernel zu wechseln: sudo apt-get purge linux-image-amd64 linux-headers-amd64 linux-headers-5.6.0-0.bpo.2-common linux-kbuild-5.6 && sudo apt-get autoremove --purgelinux-headers-5.6.0-0.bpo.2-common hatte noch gefehlt.

sudo apt-get install linux-image-amd64 linux-headers-amd64linux-kbuild-4.19 wird automatisch installiert.

linux-image-5.6.0-0.bpo.2-amd64 verbleibt und müsste nach einem Neustart noch gepurgt werden.

Das müsste es sein oder? Vielen Dank jedenfalls, es läuft prima als Live-System! :D
« Letzte Änderung: 11.08.2020, 16:52:39 von skoopy »

Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #16 am: 11.08.2020, 17:39:12 »
Ja, ich bin mir da auch nicht so sicher, was ich machen soll, wenn ich so ein ISO zusammenstelle.
Mit Kernel 4.19 kannst du heute nicht mehr kommen, obwohl mir persönlich der schon auch reichen würde.

Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #17 am: 11.08.2020, 18:28:48 »
Ja da hast du auch Recht, alles gut. :) Kann ja dann jeder so einrichten, wie er's braucht.

Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #18 am: 12.08.2020, 07:47:45 »
Das Konzept von netrunner OS ist nicht eindeutig.

Das System wird ja von der Firma BlueSystems aus Bielefeld herausgegeben und es basierte schon auf unterschiedlichen Distributionen. Mal ist es Debian Testing, ein anderes mal Manjaro und jetzt eben Debian stable. Es sind aber trotzdem die Paketquellen von Testing, Sid und spezielle KDE-Repos von Netrunner auch im aktuellen System, nur sind diese per Default deaktiviert.

Dazu kommt, dass auf den vollständigen Installationsmedien viel zu viel drauf ist. Die haben 2,4 GB und man wird von proprietärem Kram erschlagen. Die kleine Core-ISO ist von daher ein besserer Ansatz, nur haben sie hier auch tonnenweise Konfigurationsdateien mit an Board, die ich in meinem ISO herausgenommen habe, da die Software dazu gar nicht installiert ist.

Mit ihrem Plasma Design setzen sie Maßstäbe. Um aber an die Qualität von LM heranzukommen müssten sie einfach sauberer arbeiten und vorinstallierte Software besser auswählen. Die beiden Punkte habe ich versucht in meinem ISO zu beherzigen, so dass es LM ein wenig näher kommt.

Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #19 am: 12.08.2020, 10:25:36 »
Off-Topic:
huch,... stand da heute morgen nicht noch etwas anderes da in Bezug auf LM 18.3 KDE? Deshalb hatte ich dazu den Beitrag über diesem hier verfasst. Oder hab ich da jetzt Erinnerungslücken. ;D :P

Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #20 am: 11.09.2020, 19:47:35 »
Lieber dphn,

jetzt kann ich dir nur zu deiner Version von "netrunner core" gratulieren!
Ich habe es drei Wochen getestet und jetzt, nach einem sehr positiven Gefühl, installiert.
Es wird mein LM 18.3 KDE ersetzen.
Ich fühle mich da sehr schnell "zu Hause". Fast alles wie unter LM18.3 KDE gewohnt, aber wesentlich schneller.
Startzeit ca. 15 sec.!!! Obwohl ich inzwischen alles, was ich brauche installiert habe. Und das ist nicht sehr wenig.
Vermutlich wird es mein neues Produktivsystem werden.
Wer also einen Nachfolger für LM 18.3 KDE sucht, hier wird er fündig!
Ich werde deshalb DeVIL-I386 vorschlagen, deine Distri-Version von netrunner offiziel zum Nachfolger von LM 18.3 KDE zu küren!

Besten Gruß
Hans





Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #21 am: 11.09.2020, 19:58:58 »
Freut mich, wenn du es benutzen möchtest. Ich nehms ja selber auch, wenn ich Plasma installieren möchte.
Ob es als Empfehlung taugt? Soweit will ich da ganz bestimmt nicht gehen. Wenn ich aber jemand ne Freude machen kann, hat sich der Aufwand auch gelohnt, wobei es hier ja nur Ergänzungen waren.

Dir alles Gute damit.
LG Dirk

Re: netrunner KDE Plasma - Neue ISO deutsch
« Antwort #22 am: 11.09.2020, 23:34:33 »
Ich kann nur sagen, das LM-Feeling ist dir perfekt gelungen!
Für mich ein schönes Erlebnis auf der (erzwungenen) Suche nach einem LM-KDE-Nachfolger.

Besten Dank dafür!  ;D ;D ;D