Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
08.08.2020, 19:24:48

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24367
  • Letzte: xyz
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 676153
  • Themen insgesamt: 54807
  • Heute online: 584
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Auflösungsprobleme  (Gelesen 143 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Auflösungsprobleme
« am: 02.08.2020, 20:59:28 »
Hallo,

ich verwende  Mint 19.3 Tricia mit Xfce. Ich habe meinen Desktop wunderbar angepasst bekommen, allerdings kann ich ein Problem nicht beheben und zwar werden mir meine Tabs im Hauptpanel, Uhrzeit, Tabs im Browser und Symbole in Fenstern generell (Schließen, min, max für Anwendungen) viel zu klein angezeigt. Meine Monitor Auflösung ist 3840x2160 und diese ist auch eingestellt.

Weiß jemand wie ich die genannten Sachen noch anpassen kann?

Re: Auflösungsprobleme
« Antwort #1 am: 02.08.2020, 21:41:38 »
Unter Erscheinungsbild >> Schriften kannst du den DPI-Werk erhöhen
Unter Erscheinungsbild >> Schriften kannst du die Schriften und deren Größe ändern.
Unter Schreibtisch kannst du bei Symbol  die Symbolgröße ändern.
Unter Leiste >> Anzeige kannst du die Breite der Leiste vergrößern. Dort bei den Symbolen automatisch anpassen oder abwählen selbst bestimmen.
Das Whiskermenü kannst du mit Rechtsklick auf das Whister LM-Symbol unter Eigenschaften die Symbolgrößen der Anwendungen und Kategorien vergrößern.

Du solltest erst mal mit dem DPI-Wert spielen und dich da auch mal ab- und wieder anmelden.