Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.09.2020, 13:43:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 685187
  • Themen insgesamt: 55453
  • Heute online: 668
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  LMDE4, Cinnamon, WLAN Menü aktualisieren, alternativ per Datei konfigurieren  (Gelesen 395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

System um das es geht:
* LMDE4, 64 Bit, Cinamon

Ich möchte bestimmte Einstellungen in folgendem Menü vornehmen, in dem jedoch manche Menüpunkte fehlen:
* In der Taskleiste rechts befindliches Menü zum Thema WLAN, namens "Netzwerkverwaltung" oder "Netzwerkverwaltungsregler"

Frage:


* Kennt wer den korrekten Namen des Fensters im Deutschen und vlt. im Englischen und vlt. auch wie sich das unter Linux Mint 20 nennt ?


* Kann man das irgend wie aktualisieren, so das da wohl möglich zusätzliche Menüpunkte wie "PMM auf Anforderung", "PMM erzwingen", "WPA2/WPA3 Dualmudus", WiFI6 only oder "WPA3 only" erscheinen ?
* Weiß wer wo man das gegebenenfals bis die zeitgemäßen Menüpunkte in besagter GUI verfügbar sind, die Konfiguration in einer Datei oder ähnlich durchgeführt werden kann ?

Und ja, im betrachteten Fall, unterstützen folgende Teile die oben angesprochenen Eigenschaften:
* Kernel 4.19, Quelle: https://www.heise.de/ct/artikel/Linux-4-19-Schoener-starten-und-bereit-fuer-das-WLAN-von-Morgen-4144037.html
* die verwendete WLAN Karte, Intel AX200, Quelle: https://www.intel.com/content/dam/www/public/us/en/documents/product-briefs/wi-fi-6-ax200-module-brief.pdf
* der verwendete Kerneltreiber, Quelle: https://git.kernel.org/pub/scm/linux/kernel/git/firmware/linux-firmware.git/

Auf der folgenden Debian Seite:
* https://wiki.debian.org/WiFi#Configure_Interface

Wird wiederum von den beiden Networkmanager gesprochen:
* https://packages.debian.org/network-manager
* http://wicd.sourceforge.net/
« Letzte Änderung: 27.07.2020, 00:08:02 von John.Miller »

Der Begriff unter dem die GUI für WLAN Einstellungen (und Ethernet) läuft, ist vermutlich "NetworkManager"

Ein mit etwa solchen Namen installierter, ist laut Anwendungsverwaltung mit folgender Bezeichnung installiert:
* cockpit-networkManager Version 223-1

In der Anwendungsverwaltung ist für diesen die folgende Webseite an gegeben:
* https://cockpit-project.org/

Nachtrag:
* aus im Dateisystenm verstreueten Dateien ist erkennbar, das sie Konfigurationen zum verwendeten WLAN enthalten. Eine Datei in der für die Frage relevante Infrmation drin steht, habe ich bisher nicht gefunden.
« Letzte Änderung: 27.07.2020, 12:56:06 von John.Miller »

Die git Quelle, d.h. die neueste Version des Natworkmanagers und der GUI, wird hier benannt:
* https://wiki.gnome.org/Projects/NetworkManager

Und hier noch ein Artikel zum Networkmanager von Ubuntu:
* https://wiki.ubuntuusers.de/NetworkManager/#Konfigurationsdateien

So. weiter weiß ich beim besten Willen nicht.
« Letzte Änderung: 26.07.2020, 21:28:15 von John.Miller »

OK. Ich werde das Thema dann mal woanders einstellen. Mal sehen ob da jemand näheres zu dem Thema weiß.
« Letzte Änderung: 27.07.2020, 12:55:49 von John.Miller »

Mach das, aber sieh hier trotzdem nochmal nach, was an Antworten später noch eintrifft.
Dein Eröffnungspost ist keine 24 Std. alt, da kann erfahrungsgemäß noch einiges kommen.

Dein Eröffnungspost ist keine 24 Std. alt, da kann erfahrungsgemäß noch einiges kommen.

Ja da ist etwas dran. Mittlerweile habe ich heraus gefunden, das die von mir für die WLAN Menüs vermuteter Weise von LMDE4, 64, Cinnamon zwischenzeitlich in einer neueren Version vorliegt:
* https://cockpit-project.org/blog/cockpit-224.html

Wie man das gegebenenfals updaten kann, ist auf Grund meiner recht eingeschränkten Linux Kenntnisstandes jedoch nicht ersichtlich. Sofern es sich denn überhaupt um die gesuchte Software handelt. Das scheint mir noch nicht zweifelsfrei zu sein.

In manchen anderen Konstellationen, habe ich da schon mal neuere Version in Synaptic über so eine Funktion "Update erzwingen" updatebar gesehen. In diesem Fall jedoch nicht. Möglicher weise müsste ich in einem slchen Fall, für diesen Fall als Ausnahme, so etwas wie eine Romeoquelle oder eine Quelle aus dem mir in diesem Fall nicht bekannten Git installieren.

Zum Thema Installation unter Debian steht an folgender Stelle etwas:
https://cockpit-project.org/running.html#debian

Eine Quelle die beschreibt in welcher oder welchen Dateien die WLAN Konfigurationen gesprichert werden, habe ich noch nicht so recht gefunden.
« Letzte Änderung: 27.07.2020, 15:41:20 von John.Miller »

Mach das, aber sieh hier trotzdem nochmal nach, was an Antworten später noch eintrifft.
An dem Thema habe ich mich vor einem Weilchen schon mal mit dem folgenden Faden versucht:
* https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=61900.0