Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
06.08.2020, 00:36:44

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24358
  • Letzte: walot1936
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 675509
  • Themen insgesamt: 54757
  • Heute online: 374
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 7
Gäste: 298
Gesamt: 305

Autor Thema: [gelöst]  Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden  (Gelesen 308 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« am: 23.07.2020, 12:52:23 »
Linux Mint 20, Cinnemon;

Kann mir jemand eine Tipp geben?
Das Symbol für die Aktualisierung lässt sich im Moment nur in der Leiste aufrufen, wenn ich im Menü es anklicke. Habe versucht es zu lösen, in dem ich die Aktualisierungsverwaltung in die Startprogramme integriert habe, aber das ist auch keine Lösung, da dadurch das Fenster für die Ak. geöffnet wird, aber wenigstens erscheint dann das Symbol auf seinem Platz.
Kann ich das Symbol aus der Leiste evtl. verschieben auf den Platz, in dem ich "+ zur Leiste hinzufügen" anklicke?
« Letzte Änderung: 23.07.2020, 18:51:01 von wmunz »

Re: Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« Antwort #1 am: 23.07.2020, 13:05:42 »
In der Aktualisierungsverwaltung kannst du das Verhalten des Symbols unter Bearbeiten>Einstellungen>Optionen nach deinen Wünschen konfigurieren.
In den Startprogrammen ist standardmäßig die Aktualisierungsverwaltung aufgeführt. Das halte ich für sinnvoll und würde es an deiner Stelle auch nicht ändern.

Edit:
Bin nicht sicher, ob das mit dem Startprogrammeintrag stimmt. M.E. wird der "Start" über die "Liste der Aktualisierungen auffrischen" in den Einstellungen der Aktualisierungsverwaltung geregelt.
Ein Starteintrag führt tatsächlich zu einem (ggf. unerwünschten) Öffnen der Aktualisierungsverwaltung.
« Letzte Änderung: 23.07.2020, 13:36:37 von Parmenides »

Re: Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« Antwort #2 am: 23.07.2020, 13:56:32 »
In der Aktualisierungsverwaltung kannst du das Verhalten des Symbols unter Bearbeiten>Einstellungen>Optionen nach deinen Wünschen konfigurieren.
Bin gerade mit Manjaro unterwegs, bei Ihm müsste dann etwas ähnlich lautend angehakt sein wie "Verstecke Taskleistensymbol wenn keine Aktualisierungen vorhanden"

Re: Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« Antwort #3 am: 23.07.2020, 14:21:11 »
Aktualisierungsverwaltung in die Startprogramme integriert
Da lautet der Aufruf des Programms "mintupdate", während aus den Startprogrammen heraus "mintupdate-launcher" aufgerufen wird. Dieser Aufruf ist normalerweise so von Haus aus vorhanden, nennt sich "Aktualisierungsverwaltung" und wird mit 20 Sekunden Verzögerung gestartet.

Re: Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« Antwort #4 am: 23.07.2020, 15:01:11 »
Danke für diese Präzisierung.
Hatte testweise die Aktualisierungsverwaltung aus Startprogramme entfernt, um den gleichen Ausgangszustand wie den des TE zu generieren. Beim erneuten Hinzufügen öffnete sich wie beim TE (unerwünschterweise) nach dem Neustart dann das Fenster der Aktualisierungsverwaltung.
Das hatte mich irritiert.
Die Unterscheidung zwischen „mintupdate“ und „mintupdate-launcher“ kannte ich bisher nicht, insbesondere nicht die faktischen Auswirkungen.

Re: Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« Antwort #5 am: 23.07.2020, 15:52:02 »
Hallo ZeckeSZ,
wenn ich im Terminal "mintupdate" eingebe oder im Menü auf die Aktualisierungsverwaltung klicke, beide Male öffnet sich das Sysmbol und integriert sich rechts in der Leiste.
in der 19.3 Version war startete mit einem grünen Haken, wenn keine Aktualisierung war und wenn, dann war das Symbol blau ausgelegt, dann wusste, es steht eine Aktualisierung an.
Aber das neue Symbol in der 20.0 Version startet das Symbol nicht automatisch, sonder ich muss es aufrufen. Bei den Optionen habe ich nur zwei Möglichkeiten, die aber auch keinen Start des Symbols bringen.
Gibt es evtl. ein Kommando, um den Start automatisch fest zu legen? 

Re: Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« Antwort #6 am: 23.07.2020, 16:10:36 »
Dazu musst du in den Einstellungen der Aktualisierungsverwaltung den Haken beim zweiten Unterpunkt von „Oberfläche“ entfernen (s. meine Antwort #1).

Falls das Symbol dann immer noch nicht angezeigt wird, solltest du den Eintrag in Startprogramme nochmal überprüfen.
Der muss so aussehen, wie ihn @ZeckeSZ unter #3 beschrieben hat: nämlich „mintupdate-launcher“ (Startprogramme>Bearbeitungsstift unten>Startprogramm bearbeiten>Befehl>mintupdate-launcher).

Den grünen Haken im Symbol gibt es unter LM 20 nicht mehr. Er wurde durch Graufärbung des Symbols ersetzt ( und einen roten Punkt, wenn es etwas zu aktualisieren gibt).
« Letzte Änderung: 23.07.2020, 16:32:57 von Parmenides »

Re: Aktualisierungsverwaltung aus der Leiste verschwunden
« Antwort #7 am: 23.07.2020, 18:50:44 »
Hallo Parmendides,
bei den Optionen, die beiden Oberflächen funktioniert bei mir nicht!
Aber wenn ich nur bei den Startprogrammen > Aktualisierungsverwaltung > mintupdate-launcher und die Startverzögerung 20s eingebe, dann funktioniert es.
Vielen Dank für die Hilfe!
MfG