Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.08.2020, 20:00:40

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 675945
  • Themen insgesamt: 54784
  • Heute online: 645
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  python nach upgrade wieder funkitionsfähig machen/AltFremdpaketquellen entfernen  (Gelesen 1115 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

So, noch zum großen 2. Thema im Titel, dazu sollte ich ja diesen eigenen Beitrag vor allem eröffnen:

- Ich poste hier die eigentlich nach dem upgrade von LM 19.3 auf 20 xfce zu entfernenden Fremdpaketquellen in der "Wartung": es sind 8 (!) Seiten und ich habe keine Ahnung, welche da nicht entfernt werden sollten. Bei einem Versuch kam gleich die Meldung, dass auch "Systemdateien" dabei sind, die nicht entfernt werden können. Also hab ich das mal gelassen.

- Unter Fremdpakte abstufen war nach dem upgrade direkt nichts mehr drin, inzwischen sind aber da auch wieder etliche neu drin, kommt das von den div. updates, die inzwischen schon rauskamen?
Die sind ja alle mit (focal) als Hinweis. Soll ich die tatsächlich herabstufen?
pakete zum entfernen 1 in wartung
pakete zum entfernen 1 in wartung
pakete zum entfernen 2 in wartung
pakete zum entfernen 2 in wartung
pakete zum entfernen 3 in wartung
pakete zum entfernen 3 in wartung
pakete zum entfernen 4 in wartung
pakete zum entfernen 4 in wartung
pakete zum entfernen 5 in wartung
pakete zum entfernen 5 in wartung
pakete zum entfernen 6 in wartung
pakete zum entfernen 6 in wartung
pakete zum entfernen 7 in wartung
pakete zum entfernen 7 in wartung
pakete zum entfernen 8 in wartung
pakete zum entfernen 8 in wartung

und noch die herabzustufenden (NEU!):
pakete zum herabstufen in wartung
pakete zum herabstufen in wartung