Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
12.08.2020, 10:42:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24383
  • Letzte: Servus20
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 676762
  • Themen insgesamt: 54850
  • Heute online: 538
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk  (Gelesen 1487 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #15 am: 17.07.2020, 14:52:44 »
Hi :)
das letzte kannst du raus nehmen
und
client max protocol = NT1dazu...  wie auch auf meiner seite beschrieben ..

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #16 am: 17.07.2020, 16:09:07 »
Hi :)
das letzte kannst du raus nehmen
und
client max protocol = NT1dazu...  wie auch auf meiner seite beschrieben ..

Bei deiner Befehlszeile wird SMBv3 und SMBv2 "abgeschaltet" bzw. ausgeschlossen und nur SMBv1 beim Client benutzt. Das erschließt sich mir nicht ganz. Normalerweise handelt Samba das passende Protokoll mit passendem Kernel zusammen aus. Nun ja Ausnahmen gibt es je nach Hardwaresystem immer.
« Letzte Änderung: 17.07.2020, 17:44:18 von IknewsFh#65 »

kezThreadstarter

  • **
Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #17 am: 17.07.2020, 17:34:54 »
...geht noch immer nicht. Fakt ist, dass mein NAS (Zyxel) Samba V1 benutzt. Meine Fritzbox soweit ich weiß auch. Heb jetzt alle Netzwerklaufwerke über die fstab eingebunden, geht wunderbar, war aber ja nicht Sinn der Sache. Ich muss vielleicht noch dazu sagen, dass ich am Anfang sambs mit purge nochmal komplett deinstalliert habe. Möglichwerwesie fehlt noch ein wichtiges Paket? Kann man rel. unkompliziert ermitteln, ob wirklich alle notwendigen Pakete vorhanden? Gruß
« Letzte Änderung: 17.07.2020, 17:38:18 von kez »

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #18 am: 18.07.2020, 14:32:21 »
Hi :)
die fboxen laufen ganz sicher mit
client max protocol = NT1

am besten erstmal alle 3 auf NT1

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #19 am: 18.07.2020, 14:52:28 »
Ich hab noch
   client max protocol = SMB3
   server max protocol = SMB3   
   usershare owner only = false
drin, k.A. mehr, wo ich das herhab. Vielleicht hilft's?

LMM 20 und FritzBox 7490 an Kabelrouter

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #20 am: 18.07.2020, 15:11:43 »
Hi :)
das fritz nas wirst du damit aber ganz sicher nicht ansprechen können.. oder?

samba installationsanleitung habe ich auf meiner seite, falls der hase da begraben ist. ;)
« Letzte Änderung: 19.07.2020, 14:13:09 von ehtron »

kezThreadstarter

  • **
Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #21 am: 18.07.2020, 16:21:42 »
..also zusammengefasst konnten alle bisherigen Tips bzw. Eintragungsvorschlägfe bezüglich der smb.conf keine Abhilfe schaffen. Entweder es handelt sich um einen fetten bug oder es ist vielleicht doch was bei der Reinstallierung von Samba schief gelaufen....

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #22 am: 18.07.2020, 17:06:50 »

sieh hier, Antwort1: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=62741.0 vielleicht hilft's Dir.

kezThreadstarter

  • **
Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #23 am: 18.07.2020, 18:58:25 »

sieh hier, Antwort1: https://www.linuxmintusers.de/index.php?topic=62741.0 vielleicht hilft's Dir.

...danke für die Mühe, hat allerdings auch nichts gebracht...

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #24 am: 21.07.2020, 10:09:27 »
Linux Mint Tricia 19.3

Hallo!

Liest sich wie ein Krimi hatte auch das Problem nach dem Update auf Ulyana das kein Netzwerk mehr ging :-[

Habe die Fritzbox 7490 und da habe ich herausgefunden das es an dem SMB Protocol liegt nur leider brachte der Eintrag nichts in der Configdatei.

Nun habe ich mal aus Neugier das Ulyana als Vollinstallation statt dem Update gemacht und siehe da die Fritzbox geht tadellos. ;D

Ich denke mit dem Update von Tricia auf Ulyana warte ich bis AVM das Update von 7.12 auf 7.20 macht dann soll nach deren Angaben das aktuelle SMB Protocol wieder unterstützt werden, dann klappt das mit dem Update bestimmt.  :-X

P.S. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an alle die bis dahin mir bei den typischen Anfängernfehlern geholfen haben. :D
« Letzte Änderung: 22.07.2020, 16:24:59 von kwaidan »

kezThreadstarter

  • **
Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #25 am: 24.07.2020, 09:23:42 »
Linux Mint Tricia 19.3

Hallo!

Liest sich wie ein Krimi hatte auch das Problem nach dem Update auf Ulyana das kein Netzwerk mehr ging :-[

Habe die Fritzbox 7490 und da habe ich herausgefunden das es an dem SMB Protocol liegt nur leider brachte der Eintrag nichts in der Configdatei.

Nun habe ich mal aus Neugier das Ulyana als Vollinstallation statt dem Update gemacht und siehe da die Fritzbox geht tadellos. ;D

Ich denke mit dem Update von Tricia auf Ulyana warte ich bis AVM das Update von 7.12 auf 7.20 macht dann soll nach deren Angaben das aktuelle SMB Protocol wieder unterstützt werden, dann klappt das mit dem Update bestimmt.  :-X

P.S. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an alle die bis dahin mir bei den typischen Anfängernfehlern geholfen haben. :D

...also ich habe mal die jüngst erschienene neue Laborversion für dieFritzbox installiert, brachte auch keine Abhilfe. Irgendwie erschließt sich mir das nicht, mit Vollinstallation statt update funktionierts? Hast Du Eintragungen in der smb.conf bei beiden Varinaten gemacht, wenn ja welche? Wenn mit Vollinst. funktioniert kann es doch nicht an der Fritzbox liegen!? Hmm, übersteigt langsam meine Fähigkieten das nachzuvollziehen, Gruß

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #26 am: 24.07.2020, 12:37:20 »
Hello folks.

That's the way I prefered - so sollte man es immer tun. Anhebung der Version = Quantensprung der Technik. Platte immer formatieren und neu aufsetzen (entmüllen).

Linux Mint Tricia 19.3

Habe die Fritzbox 7490 und da habe ich herausgefunden das es an dem SMB Protocol liegt nur leider brachte der Eintrag nichts in der Configdatei.

Nun habe ich mal aus Neugier das Ulyana als Vollinstallation statt dem Update gemacht und siehe da die Fritzbox geht tadellos. ;D


Recht so, nämlich dann löppt dat.  ;D

Bei mir keinerlei Funktionsstörungen feststellbar. Lediglich den Befehlssatz 'client min protocol = NT1' in smb.conf. bei [global] unter die Zeile 'workgroup = WORKGROUP' eingefügt. LM 19.3 eiskalt über Bord geworfen. Und ich hab Dualboot auf nur 1 HDD. Lediglich bei meinem W-LAN Scanner musste ich etwas Hirnschmalz und Zeit investieren, die Treiber manuell zu installieren.

Was Clem sich bei seinem UPGRADE gedacht hat bleibt sein Geheimnis. Man sieht's an den vielen Hilferufen zu LM 20 nach Upgrade statt Neuinstallation meistens von LM 19.3, das das keine so gute Idee ist. Und wird auch nicht empfohlen. Linux ist kein Windows...sondern klasse gemacht. Es ist sehr stabil und robust.

Ich benutze eine FB4040 als NAS. Und die hat ein älteres OS 7.12 nur drauf ohne macken und zicken. Sowohl im FTP als auch HTTP Zugriff über Nemo oder FileZilla. Samba habe ich NICHT installiert. Wozu auch? Denn der Server ist die Fritte [Linux Fork des quelloffenen SMB Servers], der Rechner der Client. Wichtig dabei, das man die Fritte richtig eingestellt hatte.

Best regards.

Frank

(never change a running system if you are happy with it)





Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #27 am: 30.07.2020, 07:55:23 »
Hast ja recht geht natürlich wenn man neu aufsetzt aber wer hat schon Lust sein Mühsam eingerichtetes System neu auf zu setzen.

Update: Ist schon kurios das Prgrammierer bei Linux anscheinend kapitulieren muss, hier eine Antwort von AVM wegen Fritzbox 7490.

Hallo Herr Lüder!

Habe zwar das Update drauf bekommen als Labor Version 7.19 aber beimUpdate auf sie aktuelle MintVersion Ulyana ging das Netzwerk nicht mehr.

Irgendeine Idee was das sein kann?

Bei einer Neuinstallation des Ulyana ging alles Einwandfrei.

Am 31.07.20 um 13:03 schrieb AVM Service:

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Nein, wir haben hier keinerlei Erkenntnisse bezüglich solcher Schwierigkeiten. Wir können Ihnen bei solchen Problemen leider auch nicht weiterhelfen.

Ich wünsche Ihnen dennoch gutes Gelingen und einen angenehmen Start in die Woche.

Freundliche Grüße aus Berlin
Thorsten Lüder (AVM Support)
« Letzte Änderung: 04.08.2020, 10:11:18 von kwaidan »

Re: mint 19.3 auf 20 upgrade, kein Zugriff mehr auf Netzwerk
« Antwort #28 am: 05.08.2020, 16:19:05 »
So habe jetzt so ziemlich alles ausprobiert was smb.conf her gab aber immer noch kein Netzwerk nach dem Update auf Ulyana werde wohl erstmal abwarten.

Mehr kann man nicht tun.