Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
21.06.2021, 08:36:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25691
  • Letzte: tommy36
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 741780
  • Themen insgesamt: 59656
  • Heute online: 433
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 1 nicht aktualisiert  (Gelesen 2567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Linux Mint 20 Cinnamon
5.4.0-40-generic

Moin, moin in die Runde,

habe gestern Linux 19.3 auf 20 upgegradet. Scheint auch alles geklappt zu haben. Es gab eine Fehlermeldung, weiß aber nicht ob die mit meinem jetzigen Problem zusammenhängt.

W: GPG-Fehler: http://repo.steampowered.com/steam precise InRelease: Die folgenden Signaturen konnten nicht überprüft werden, weil ihr öffentlicher Schlüssel nicht verfügbar ist: NO_PUBKEY F24AEA9FB05498B7
E: Das Depot »http://repo.steampowered.com/steam precise InRelease« ist nicht signiert.
N: Eine Aktualisierung von solch einem Depot kann nicht auf eine sichere Art durchgeführt werden, daher ist es standardmäßig deaktiviert.
N: Weitere Details zur Erzeugung von Paketdepots sowie zu deren Benutzerkonfiguration finden Sie in der Handbuchseite apt-secure(8).

Wie gesagt, mein upgrade war trotzdem erfolgreich. Wenn ich nun über das Terminal ein update bzw ein upgrade mache, erscheint immer: 1 nicht aktualisiert. Wie kriege ich das weg?

nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$ sudo apt-get update
OK:1 http://archive.ubuntu.com/ubuntu focal InRelease                         
Holen:2 http://security.ubuntu.com/ubuntu focal-security InRelease [107 kB]   
Holen:3 http://archive.ubuntu.com/ubuntu focal-updates InRelease [107 kB]     
OK:4 http://archive.canonical.com/ubuntu focal InRelease                       
Ign:5 http://packages.linuxmint.com ulyana InRelease                           
OK:6 https://brave-browser-apt-release.s3.brave.com stable InRelease           
OK:7 http://packages.linuxmint.com ulyana Release                             
OK:9 https://updates.signal.org/desktop/apt xenial InRelease                   
Holen:10 http://archive.ubuntu.com/ubuntu focal-backports InRelease [98,3 kB] 
Es wurden 312 kB in 2 s geholt (130 kB/s).
Paketlisten werden gelesen... Fertig
nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$ sudo apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 1 nicht aktualisiert.
nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$ sudo apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 1 nicht aktualisiert.
nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$

Danke für jede Hilfe.

Gruß
« Letzte Änderung: 18.07.2020, 11:57:37 von Tomtetom »

Schönen Morgen,
Keine Ahnung wie sich ein Paket von Linux Mint 13 Maya/Precise solange verstecken konnte und nicht schon füher Probleme gemacht hat.
Ich würde mal Steam komplett deinstallieren, alleEinträge aus den Anwendungspaketquellen-> zusätzlichen Paketquellen löschen und Steam frisch installieren.

Moin,

du, steam ist bei mir deinstalliert und bereits aus der Repo entfernt.

Möglicherweise hat das 1 nicht aktualisiert gar nichts damit zu tun.

Gruß


Die Quelle für Signal passt auch nicht mehr.

Habe Signal gerade erst neuinstalliert. Davor war auch schon 1 nicht aktualisiert. Also es hat nichts miteinander zu tun. Wieso passt die Quelle für Signal nicht? Verstehe ich nicht.

Zitat
Wieso passt die Quelle für Signal nicht? Verstehe ich nicht.
Weil Du nach Deinem Upgrade "focal" hast und nicht "xenial"!

https://signal.org/de/download/
Linux (Debian-based) Install Instructions
curl -s https://updates.signal.org/desktop/apt/keys.asc | sudo apt-key add -
echo "deb [arch=amd64] https://updates.signal.org/desktop/apt xenial main" | sudo tee -a /etc/apt/sources.list.d/signal-xenial.list
sudo apt update && sudo apt install signal-desktop

Signal ist da leider nicht auf dem neusten Stand mit xenial.

« Letzte Änderung: 11.07.2020, 10:25:20 von sidewinder »

Hallo.....das ist richtig was du sagst. Danke für die Erklärung. Allerdings hat dies keine Verbindung zu meinem Problem.

Ich habe Signal gerade nochmal komplett deinstalliert. Es hat auf jeden Fall nichts mit dem 1 nicht aktualisiert zu tun. Den das ist immer noch da.

Hast Du auch die Quelle entfernt?
/etc/apt/sources.list.d/signal-xenial.list

ja habe ich.

nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$ sudo apt-get update
OK:1 http://archive.ubuntu.com/ubuntu focal InRelease                         
OK:2 https://brave-browser-apt-release.s3.brave.com stable InRelease           
Holen:3 http://archive.ubuntu.com/ubuntu focal-updates InRelease [107 kB]     
Holen:4 http://security.ubuntu.com/ubuntu focal-security InRelease [107 kB]   
Ign:5 http://packages.linuxmint.com ulyana InRelease                           
OK:6 http://packages.linuxmint.com ulyana Release                             
OK:7 http://archive.canonical.com/ubuntu focal InRelease                       
Holen:9 http://archive.ubuntu.com/ubuntu focal-backports InRelease [98,3 kB]   
Es wurden 312 kB in 3 s geholt (122 kB/s).                         
Paketlisten werden gelesen... Fertig
nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$ sudo apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 1 nicht aktualisiert.
nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$ sudo apt-get dist-upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketaktualisierung (Upgrade) wird berechnet... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 1 nicht aktualisiert.
nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$

Hast Du schon mal versucht ob Synaptic Dir mehr Informationen geben kann?

Da habe ich schon geschaut und ich kann in der Synaptik nichts sehen was mir weiterhelfen würde.
« Letzte Änderung: 12.07.2020, 11:02:51 von Tomtetom »

Hi :)
bei signal heisst die quelle xenial.. 
und muss so bleiben.. läuft auch mit bionic und focal.. 
da gibt es keine trennung und sollte wohl gelesen werden  ... ab xenial ;)

Was sagt denn apt list --upgradable ?

das hier:

nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$ apt list --upgradable
Auflistung... Fertig
nandi@nandi-ThinkPad-T560:~$


Hi :)
bei signal heisst die quelle xenial.. 
und muss so bleiben.. läuft auch mit bionic und focal.. 
da gibt es keine trennung und sollte wohl gelesen werden  ... ab xenial ;)

danke für die Bestätigung. Ich habe mich schon gewundert, denn genauso kommt es von der Signal Webseite und Signal läuft ja fehlerfrei auf meinem System.
« Letzte Änderung: 12.07.2020, 14:47:36 von Tomtetom »