Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
05.08.2020, 03:45:21

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24353
  • Letzte: Andi B.
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 675327
  • Themen insgesamt: 54751
  • Heute online: 358
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 240
Gesamt: 242

Autor Thema:  Android USB-Thetering > Lappy Ethernet > Router > Raspberry PI INTERNET!  (Gelesen 250 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hallo,

ich will das mein Raspberry Pi ein internet bekommt... wlan hab ich nicht... und das usb thethering direkt mit dem smartphone - krieg ich einfach nicht hin...

jetzt hab ich den PI an einen Router geschlossen, auf den Router meinen Laptop mit Linux Mint 19.3Cinnamon drauf.... auf dem Laptop hab ich eine stehende Internetverbindung via USB-Thetering.

Die Frage also wie schaufel ich mein laufendes internet (lappy) auf dessen Ethternetanschluss? ich hab jetzt schon einige tips aus dem netz probiert...


ich verzweifel hier schon langsam... es geht nix weiter.

thx 4 help

Hi
Zitat
und das usb thethering direkt mit dem smartphone - krieg ich einfach nicht hin

Verstehe ich nicht . Sieht doch ganz einfach aus :
http://nexsniper.blogspot.com/2017/11/usb-tethering-on-raspberry-pi.html

Als Betriebssystem auf dem Rasberry halt
Raspbian

Auf dem Laptop hast Du es ja auch hinbekommen .

MfG soyo

Wozu hat man einen Router, wenn man dann mit USB Tethering und Handy arbeiten muss? Oder meinst du einen einfachen Switch? Oder benutzt du den Router einfach nur als "Koppler"?

In dem Fall müsstest du die Internetverbindung auf dem Laptop auch freigeben.