Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14.07.2020, 15:27:48

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24262
  • Letzte: jamie
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 670845
  • Themen insgesamt: 54361
  • Heute online: 424
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Android-Handy mit funktionsuntüchtigem Display auslesen  (Gelesen 324 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

GreywolfThreadstarter

  • Hinterzimmer
  • *
Unserem Kleenen ist das fast neue Blackview BV 5500 Handy runtergefallen, seitdem ist das -äusserlich unversehrte-  Display ohne Funktion.   :'(
Das Handy selber lebt noch, lässt sich auch anrufen..
Ich möchte das Gerät komplett resetten, gibt es eine Software, mit deren Hilfe ich , nach anstöpseln an den Rechner - am Computer das System des Handys auslesen bzw hart resetten kann?
Ob unter Linux Mint 19.3 Mate oder WIN7,  spielt zunächst mal keine Rolle, beides ist vorhanden.
Danke fürs mitdenken sagt Stefan
« Letzte Änderung: 28.06.2020, 23:04:51 von Greywolf »

Korfox

  • Global Moderator
  • *****
Re: Android-Handy mit funktionsuntüchtigem Display auslesen
« Antwort #1 am: 29.06.2020, 07:55:22 »
Da Blackview für das BV 5500 keinen ROM anbietet (wenn man das ROM per Datenkabel erneut einspielt wird für gewöhnlich ein Werksreset ausgeführt) wäre eine Möglichkeit über ADB (Beispiellink: https://android.stackexchange.com/questions/175885/how-to-factory-reset-android-using-adb).
Nur: Wie willst du überprüfen, ob es geklappt hat?

Re: Android-Handy mit funktionsuntüchtigem Display auslesen
« Antwort #2 am: 29.06.2020, 10:35:13 »
Mit Glück hat sich nur der Display-Stecker gelöst, aber wenn man es nicht gut öffnen kann, hilft das auch nicht. Garantie kommt auch nicht infrage (direkt in China bestellt)?
https://www.youtube.com/watch?v=tdQQOFhGVXg zeigt das Öffnen.

Re: Android-Handy mit funktionsuntüchtigem Display auslesen
« Antwort #3 am: 29.06.2020, 11:00:41 »
Ich denke wenn die Entwickleroptionen nicht aktiviert sind, läuft auch kein ADB.
Eventuell ware noch der Wechsel in den fastboot eine Möglichkeit es zurück zu setzten.

Aber wenn ich höre, dass das Teil als besonders robustes Outdoor Handy beworben wird, würde ich doch versuchen den Garantie Weg zu gehen...

Re: Android-Handy mit funktionsuntüchtigem Display auslesen
« Antwort #4 am: 29.06.2020, 13:07:10 »
Also wenn Du es nur resetten oder neu bespielen willst, würde ich es mal damit versuchen:
https://www.needrom.com/download/blackview-bv5500-pro-3/

Hylli

GreywolfThreadstarter

  • Hinterzimmer
  • *
Re: Android-Handy mit funktionsuntüchtigem Display auslesen
« Antwort #5 am: 30.06.2020, 06:20:14 »
Aber wenn ich höre, dass das Teil als besonders robustes Outdoor Handy beworben wird, würde ich doch versuchen den Garantie Weg zu gehen...
Vergiss es.. Ich habe  aufgrund der Produktanpreisung versucht, einen Garantieifall daraus zu machen, es ist nicht mal eine Antwort gekommen.
Ausserdem werden Sturzschäden ausdrücklich von der Garantie ausgenommen.   
Aber mit einem speziellen Kabel soll man den Bildschirminhalt auf den  PC-Bildschirm darstellen können. Damit liesse sich das Ganze dann lösen.
dann versuche ich die von euc hvorgeschlagegenen Wege .
Danke erstmal !