Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.07.2020, 18:41:44

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 669269
  • Themen insgesamt: 54211
  • Heute online: 395
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Firefox installiert AdblockPlus jedesmal neu  (Gelesen 188 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Firefox installiert AdblockPlus jedesmal neu
« am: 28.06.2020, 13:58:09 »
Servus die Runde,

ein komisches Phänomen taucht auf meinem PC auf. Immer, wenn ich Firefox (aktuellste Version) geschlossen hatte, installiert sich beim Neustart AdblockPlus neu. Die Meldung habe ich im Anhang beigeschlossen. Interessant ist in diesem Zusammenhang, daß ich auf meinem Schleppi im Grunde die gleiche Installation laufen habe, da gibt es keine solchen Probleme. Ist zwar nicht lebenswichtig, aber schön wäre es schon, wenn jemand einen Tipp hätte  :D
Ach ja, um das nicht zu vergessen: natürlich habe ich die Einstellungen wie in der Meldung vorgeschlagen durchkontrolliert, kam aber zu keinem Ergebnis - wie gesagt, am Schleppi gleiche Einstellung und keine laufende Neuinstallation.

Danke schon vorweg!

Linux Mint 19.3 Cinnamon 64-bit, Vers. 4.4.8 Kernel 5.3.0-40-generic
« Letzte Änderung: 29.06.2020, 13:19:53 von GeorgH »

Re: Firefox installiert AdblockPlus jedesmal neu
« Antwort #1 am: 28.06.2020, 14:43:52 »
Hi :)
hört sich nach defekten home rechten an.. suche mal in die richtung
.. z.b. in der hilfe unter terminal befehle ;)

Re: Firefox installiert AdblockPlus jedesmal neu
« Antwort #2 am: 29.06.2020, 12:46:45 »
Danke für den Hinweis - er führte mich zu einer interessanten Seite hier im Forum  :D
Am Problem hat sich allerdings nichts geändert  :(

Re: Firefox installiert AdblockPlus jedesmal neu
« Antwort #3 am: 29.06.2020, 13:19:17 »
So, heute habe ich wegen Regenwetter wieder Zeit zu mehr Forschung gefunden  ;)
Das von mir geschilderte Problem ist offenbar ein bekanntes. Die Entwickler von AdblockPlus erklären, es wäre ein Problem, welches bei Firefox liegt. Anscheinend können sich die beiden nicht einigen, wer denn nun diesen Fehler - der anscheinend eher "zufällig" denn logisch erklärbar auftritt, ausmerzen soll.
Ich habe jetzt probeweise auf einen anderen Ad- Blocker gewechselt  :D