Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
29.09.2020, 22:48:37

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24578
  • Letzte: kbv
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 685485
  • Themen insgesamt: 55478
  • Heute online: 739
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht  (Gelesen 3032 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #15 am: 23.07.2020, 21:39:45 »
Off-Topic:
Nein, er hat schon Recht!
Ich habe auch schon Downloads gehabt wo er 6, 7, 8 Stunden Runter laden wollte.
Aber man darf halt nicht vergessen, wer das ganze Bezahlt!
Wenn sich welche finden, die einen anderen Server zahlen, ist DeVIL-i386 vielleicht der letzte, der nein sagt!
Aber entscheiden müssen das die Macher von Linuxmintusers.de.

Ich halte mich dann jetzt da raus, habe bei dem Thema schon genug auf Maul bekommen!
Duck und wech!
P.S.:
Ich wollte einen anderen Server alleine bezahlen
Ein weiteres Problem ist, du darfst nicht bei jedem Anbieter ISO's zum Download anbieten, oder du hast nur eine bestimmte Anzahl an MB oder GB Trafik gratis und dann geht es richtig ins Geld!
Das ist alles nicht so einfach!!
« Letzte Änderung: 23.07.2020, 21:59:18 von tommix »

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #16 am: 23.07.2020, 23:00:20 »
jetzt haben wir den Salat, sfn ist offline!

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #17 am: 23.07.2020, 23:06:25 »
jetzt haben wir den Salat, sfn ist offline!
nun ich hab es, falls jemand Interesse hat
wohl grad noch so vorher runtergeladen

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #18 am: 23.07.2020, 23:12:05 »
Prüfsumme ok?

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #19 am: 23.07.2020, 23:15:07 »
davon kannste ausgehen

DeVIL-I386Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #20 am: 24.07.2020, 02:03:05 »
Ein Mirror ist aktuell online. Und selbst mit meiner durchschnittlichen Leitung dauert der Download aktuell weniger als 4 min.

Silicon Valley Web Hosting (San Jose, CA, US)

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #21 am: 24.07.2020, 08:58:17 »
Heute läuft es deutlich geschwinder. Scheint wohl doch eher ein Problem meines Providers zu sein.

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #22 am: 24.07.2020, 09:19:53 »
Wie weiter oben schon von @aexe erwähnt: Da lag wohl ein Problem bei SF vor!

Das kann ich nach gestrigem Test nämlich auch bestätigen!

Hylli

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #23 am: 24.07.2020, 12:44:39 »
Bei mir gibt es heute auch einen Spiegelserver:
 "Currently downloading from Chicago, Illinois, US"
https://sourceforge.net/settings/mirror_choices?projectname=linuxmintdeutsch&filename=unofficial/20/inoffizielles-linuxmint-20-lxde-64bit-de-20200719-0035.iso
Download dauert ein paar Minuten.
Sieht so aus, als ob immer nur ein Server angeboten wird und keine Auswahl aus mehreren, die es aber bestimmt gibt und die nur gewechselt werden.
« Letzte Änderung: 24.07.2020, 12:52:49 von aexe »

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #24 am: 24.07.2020, 13:11:15 »
So ist es, aexe. Die Mirrors sieht man nicht direkt, aber es gibt immer welche bei SF. Ggf. muss man sich etwas durchklicken.

Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #25 am: 24.07.2020, 13:17:53 »
Aktuell läuft es bei mir etwas schleppend. Bei 100MBit/s bin ich normalerweise andere Downloadraten gewohnt!

DL-Rate liegt aktuell nur zwischen 280-300 kb/s.

Bei SF gibt es normalerweise diverse Mirrors, unter anderem auch NetCologne in Deutschland.

Hylli

DeVIL-I386Threadstarter

  • Administrator
  • *****
Re: Inoffizielles Linux Mint 20 LXDE veröffentlicht
« Antwort #26 am: 25.07.2020, 00:52:53 »
Hier noch eine ältere Grafik aus einem anderen Beitrag, wie man einen anderen Mirror auswählen kann: