Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
07.07.2020, 18:12:58

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 669268
  • Themen insgesamt: 54211
  • Heute online: 395
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Aufruf Sitzungs(Shutdown)-Dialog per Shortcut nicht mehr möglich  (Gelesen 235 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Hallo!

Seit einer Weile (zeitlich schwer einzugrenzen) kann ich bei meinem LM 19.3 Cinnamon nicht mehr per Shortcut STRL-ALT-END zum Sitzungsdialog kommen, der u.a. auch das Herunterfahren anbietet (Screenshot vom Dialog anbei).

Zur abgrenzenden Erklärung:
- Über den Menüpunkt "Tastatur" habe ich die Tastenkombination überprüft, diese stimmt auch (auch bei Neubelegung wird die Kombination eingetragen).
- Über das Menü-Icon "Sitzung" im Hauptmenü wird der gewünschte Dialog allerdings richtig aufgerufen. Ich vermute daher, dass sich der Aufruf irgendwie geändert hat und durch den Shortcut nicht mehr richtig angesprungen wird.
- andere Shortcuts (z.B. STRG-ALT-ENTF) funktionieren tadellos.

Ich vermute einen Zusammenhang mit einem früheren Kernel-Update (z.Zt. 5.3.0-61). Ist das plausibel? Kennt jemand den Fehler?
Cinnamon ist 4.4.8.
« Letzte Änderung: 29.06.2020, 18:42:45 von Hasito »

Hi :)
kernel updates sind meist nicht an veränderungen von anwendungen beteiligt... der kernel ist für hardware verantwortlich.
Zitat
Ich vermute einen Zusammenhang mit einem früheren Kernel-Update (z.Zt. 5.3.0-61). Ist das plausibel?

warum testest du das nicht selbst? älteren kernel booten...

Hi :)
kernel updates sind meist nicht an veränderungen von anwendungen beteiligt... der kernel ist für hardware verantwortlich.
Zitat
Ich vermute einen Zusammenhang mit einem früheren Kernel-Update (z.Zt. 5.3.0-61). Ist das plausibel?

warum testest du das nicht selbst? älteren kernel booten...

Habe ich zwischenzeitlich probiert, aber das war leider nicht die Lösung.
Da sich bislang kein anderer in den Thread eingeklinkt hat, gehe ich mal davon aus, dass hier kein allgemeiner Fehler vorliegt, sondern es nur bei meinem LM so ist.

Die Tastenkombination erkennt das System sehr wohl, weil ich sie bei anderen Aktionen problemlos verwenden kann (z.B. Abmelden des Benutzers), aber eben nicht die Aktion "Herunterfahren" damit belegen kann - jede andere Tastenkombination funktioniert auch nicht. Von daher hat es mit dem Aufruf zu tun.

Hätte ja sein können, dass jemand einen Ansatz hat, woran es liegen könnte.

Probier mal, ob
cinnamon-session-quit --power-offim Terminal den gewünschten Dialog aufruft und wenn ja, erstellst du dir einfach eine neue Tastenkombi mit diesem Befehl und belegst die entsprechend deinen Wünschen.

Probier mal, ob
cinnamon-session-quit --power-offim Terminal den gewünschten Dialog aufruft und wenn ja, erstellst du dir einfach eine neue Tastenkombi mit diesem Befehl und belegst die entsprechend deinen Wünschen.

Herzlichen Dank! Das hat tatsächlich funktioniert, habe es gleich mit der altbekannten Tastenkombination verbunden und es läuft nun wieder wie gewohnt. Warum unter Einstellungen->Tastatur->Tastenkombinationen das "Herunterfahren" nicht mehr den Dialog aufruft, verstehe ich allerdings nicht. Mysteriöses Verhalten  :)

Nochmals tausend Dank für die Hilfe!
« Letzte Änderung: 29.06.2020, 18:44:45 von Hasito »