Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
14.07.2020, 15:45:09

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24262
  • Letzte: jamie
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 670850
  • Themen insgesamt: 54362
  • Heute online: 424
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] Brother- Netzwerkdrucker am falschen Anschluß  (Gelesen 137 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Brother- Netzwerkdrucker am falschen Anschluß
« am: 20.06.2020, 16:41:37 »
Servus die Runde,

ich habe wieder was ausprobiert - im ersten Moment vielversprechend. Über eine Zeitschrift-Cd fand ich Zugang zur anscheinend doch für Linux aktualisierten Brother- Treiberseite. Da mir die Installation schon einmal nicht gelang, natürlich ausprobiert! Die Installation schien auch gut zu laufen, dauerte ziemlich  ;). Der Drucker scheint unter den Druckern auch auf, nur leider wird er nicht angesprochen. Meine bescheidenen Kenntnisse haben mich zumindest so weit gebracht, daß ich weiß, ihm ist ein falscher Anschluß zugeordnet.
Die Konfiguration: der Drucker hängt im Netzwerk, "Ausgangspunkt" ist der Internet- Router. An dem hängt der Computer meiner Frau sowie ein Switch in meinem Raum. An diesem Switch hängt mein PC, mein Schleppi und die beiden Drucker. Beide sind in Standby, wenn nicht gerade ein Druckauftrag läuft  :). Es sind beides Brother- Drucker, ein MFC-J4510DW, der wurde bei der Installation von Linux auch offenbar erkannt. Der Anschluß sieht so aus:
Komisch, irgendwie bekomme ich das Bild hier nicht herein - im Anhang "MFC-J4510"
Deutlich ist im anderen Bild vom zu installierenden bzw. zuzuordnenden MFC-6490CW zu erkennen, daß da was nicht stimmt, ich nehme an, "lpd" steht auch in Linux für den Parallelanschluß am Rechner. Leider habe ich nicht herausgefunden, wie ich vorgehen kann, um das zu ändern (über das Feld "Geräteadresse ändern"  habe ich es nicht geschafft) bzw. was ich hier wie eintragen müßte.

Linux Mint 19.3 Cinnamon 64-bit, Vers. 4.4.8 Kernel 5.3.0-40-generic
Bitte um Hinweise, Danke!
« Letzte Änderung: 20.06.2020, 16:53:32 von GeorgH »

Re: Brother- Netzwerkdrucker am falschen Anschluß
« Antwort #1 am: 20.06.2020, 16:53:01 »
Hallo Leute,
dieses Forum ist grenzgenial - man braucht nur einen Beitrag zu schreiben, und schon funtioniert alles!  :D :D :D
Im Ernst: plötzlich wurde im Dialogfeld der richtige Anschluß erkannt und ich konnte ihn zuweisen. Ich habe wie gesagt zwischenzeitlich nichts getan, als diesen Beitrag zu schreiben. Da sag' noch mal wer, es gäbe keine Wunder...

Ach ja, vielleicht ein Grund, daß jetzt im Hintergrund das Dialogfenster eine geraume Weile offen war...

Re: Brother- Netzwerkdrucker am falschen Anschluß
« Antwort #2 am: 20.06.2020, 16:53:05 »
Dein Drucker hängt am Netzwerk, dann also unter Netzwerkdrucker suchen, ist dann sicher aufgelistet, eine andere Möglichkeit ist folgende Anleitung:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=brother_drucker_scanner_einrichten
Dann setze deinen Beitrag als gelöst