Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
15.07.2020, 19:59:21

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24265
  • Letzte: Lobo13
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 671085
  • Themen insgesamt: 54389
  • Heute online: 458
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt  (Gelesen 475 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« am: 31.05.2020, 19:54:38 »
Hallo
habe eine zweite externe Festplatte mit der ich Sicherungen mit Lucky Backup mache.
Diese wird plötzlich nicht mehr erkannt. Ich denke das sie kaputt ist.
Allerdings ist sie nicht mal ein halbes Jahr alt. Ich habe sie mal an einen Window 7 PC angesteckt.
Sie wird zwar im Explorer nicht erkannt aber in der Computerverwaltung unter Datenträgerverwaltung
wird sie nicht als NDSF sondern als RAW erkannt. An die Daten komme ich aber trotzdem nicht ran.
Kann mit diesen Angaben jemand was anfangen?
Im voraus vielen Dank für eure Hilfe
« Letzte Änderung: 02.06.2020, 21:19:39 von JohKoh »

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #1 am: 31.05.2020, 20:48:10 »
Allerdings ist sie nicht mal ein halbes Jahr alt.
Wohl ein Garantiefall. Hatte ich mit einer neuen 2TB Externen gerade. Eingeschickt - Neue erhalten.
Hab erfahren wie wichtig doppelte Backups sind. War am kopieren von Daten und wollte beinahe Quelle löschen als ich das das ab-rauschen der Externen bemerkte.... wollte doch glatt das Prinzip der doppelte Sicherung aus Faulheit umgehen...
« Letzte Änderung: 31.05.2020, 21:04:06 von peter_deister »

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #2 am: 31.05.2020, 21:10:39 »
Bei externen Medien solltest Du aufpassen mit dem einfach Abziehen vom USB Port.
Unter Linux besser immer Aushängen oder Sicher Entfernen.
In neueren Windows Versionen ist als Standard wohl immer schnelles Entfernen ( Windows 10 ab Version 1809) vorkonfiguriert.
« Letzte Änderung: 31.05.2020, 21:16:37 von Hollex »

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #3 am: 31.05.2020, 21:24:11 »
Als erstes würde ich das Dateisystem überprüfen, z.B. mit Gparted.

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #4 am: 01.06.2020, 21:28:18 »
Habe GParted installiert. Es hat 2 Zeilen gebracht:
1,82 TiB und 1 MiB nicht zugeteilt warum auch immer?
Es wird unter benutzt und unbenutzt gegenüber meiner Festplatte in PC nichts angezeigt.
Ich habe es mit überprüfen und reparieren versucht, leider trat ein Fehlermeldung auf.
Kann man davon ausgehen, daß die Festplatte ein Garantiefall ist?


Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #6 am: 01.06.2020, 21:57:15 »
Danke Fritze
ist das nicht etwas zu hoch für einen Linux Einsteiger?
Da muß ich doch was ins Terminal eingeben.
Über GParted habe ich gesehen, daß meine Externe /dev/sda1 heißt.
Muß zuerst sudo apt-get install e2fsprogs installiert werden?
Was muß ich eingeben damit nicht meine Festplatte im PC was ab bekommt?

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #7 am: 01.06.2020, 22:05:13 »
TestDisk ist in den Paketquellen. Du kannst es mit Synaptik oder mit
sudo apt-get install testdiskinstallieren. E2fsprogs brauchst du nicht. Gestartet wird Testdisk in deinem Fall mit dem Befehl
sudo testdisk /dev/sdbVorausgesetzt du hast nur zwei Festplatten, sda wäre die interne, sdb die externe. Sda1 kann eigentlich nicht stimmen.

« Letzte Änderung: 01.06.2020, 22:15:06 von Fritze »

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #8 am: 01.06.2020, 22:07:09 »
Ich habe es mit überprüfen und reparieren versucht, leider trat ein Fehlermeldung auf.
Kann man davon ausgehen, daß die Festplatte ein Garantiefall ist?
Wenn man die Fehlermeldung kennen würde …

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #9 am: 01.06.2020, 22:19:05 »
Was muß ich eingeben damit nicht meine Festplatte im PC was ab bekommt?
Insbesondere nix mit sudo, am besten erst mal gar nichts, so wie du rumwurstelst fährst du noch dein System komplett an die Wand. Apropos System, wie wäre es mitinxi -Fzx damit wir wissen mit was du arbeitest.
Über GParted habe ich gesehen, daß meine Externe /dev/sda1 heißt.
Da hast du wahrscheinlich nicht richtig hingeschaut, außer du hast deine externe vor der internen gemountet.
« Letzte Änderung: 01.06.2020, 22:22:08 von ole_hilja »

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #10 am: 01.06.2020, 22:40:04 »
jfk@jfk-Lenovo-G780:~$ inxi -Fzx
System:
  Host: jfk-Lenovo-G780 Kernel: 5.3.0-51-generic x86_64 bits: 64
  compiler: gcc v: 7.5.0 Desktop: Cinnamon 4.4.8
  Distro: Linux Mint 19.3 Tricia base: Ubuntu 18.04 bionic
Machine:
  Type: Laptop System: HP product: HP Laptop 17-ca1xxx v: N/A
  serial: <filter>
  Mobo: HP model: 85B3 v: 91.43 serial: <filter> UEFI [Legacy]: AMI v: F.43
  date: 09/05/2019
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 30.4 Wh condition: 37.2/37.2 Wh (100%)
  model: Hewlett-Packard Primary status: Charging
CPU:
  Topology: Quad Core model: AMD Ryzen 5 3500U with Radeon Vega Mobile Gfx
  bits: 64 type: MT MCP arch: Zen rev: 1 L2 cache: 2048 KiB
  flags: lm nx pae sse sse2 sse3 sse4_1 sse4_2 sse4a ssse3 svm
  bogomips: 33535
  Speed: 2545 MHz min/max: 1400/2100 MHz Core speeds (MHz): 1: 2545 2: 2545
  3: 2545 4: 2545 5: 2545 6: 2545 7: 2545 8: 2545
Graphics:
  Device-1: AMD Picasso vendor: Hewlett-Packard driver: amdgpu v: kernel
  bus ID: 04:00.0
  Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: amdgpu,ati
  unloaded: fbdev,modesetting,vesa resolution: 1920x1080~60Hz
  OpenGL: renderer: AMD RAVEN (DRM 3.33.0 5.3.0-51-generic LLVM 9.0.0)
  v: 4.5 Mesa 19.2.8 direct render: Yes
Audio:
  Device-1: AMD vendor: Hewlett-Packard driver: snd_hda_intel v: kernel
  bus ID: 04:00.1
  Device-2: AMD vendor: Hewlett-Packard driver: N/A bus ID: 04:00.5
  Device-3: AMD vendor: Hewlett-Packard driver: snd_hda_intel v: kernel
  bus ID: 04:00.6
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-51-generic
Network:
  Device-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  vendor: Hewlett-Packard driver: r8169 v: kernel port: f000 bus ID: 02:00.0
  IF: eno1 state: up speed: 1000 Mbps duplex: full mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL8821CE 802.11ac PCIe Wireless Network Adapter
  vendor: Hewlett-Packard driver: rtl8821ce v: v5.5.2.1_35598.20191029
  port: e000 bus ID: 03:00.0
  IF: wlp3s0 state: up mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 1.38 TiB used: 933.24 GiB (66.3%)
  ID-1: /dev/nvme0n1 vendor: Intel model: SSDPEKNW512G8H size: 476.94 GiB
  ID-2: /dev/sda type: USB vendor: JMicron model: Generic size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 468.45 GiB used: 337.31 GiB (72.0%) fs: ext4
  dev: /dev/nvme0n1p1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 63.0 C mobo: N/A
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 288 Uptime: 1h 46m Memory: 13.65 GiB used: 2.25 GiB (16.5%)
  Init: systemd runlevel: 5 Compilers: gcc: 7.5.0 Shell: bash v: 4.4.20
  inxi: 3.0.32

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #11 am: 01.06.2020, 23:10:06 »
Über GParted habe ich gesehen, daß meine Externe /dev/sda1 heißt.
Da hast du wahrscheinlich nicht richtig hingeschaut, außer du hast deine externe vor der internen gemountet.
Da hat er schon richtig geschaut, wie wir jetzt ja auch sehen können. Nvme-SSDs verwenden eine andere Schnittstellle (pcie) und werden mit einer anderen Notation eingebunden, so dass /dev/sda eben noch frei ist.

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #12 am: 02.06.2020, 00:17:49 »
Es wird unter benutzt und unbenutzt gegenüber meiner Festplatte in PC nichts angezeigt.
Dann ist der Controller defekt der die Externer HDD ansteuert. Garantiefall.
habe eine zweite externe Festplatte mit der ich Sicherungen mit Lucky Backup mache.
Auf der Externen befinden sich von Lucky Backup erzeugte Sicherungen aus deinem Homeverzeichnis.
Frage: Sind die Dateien im Original (auf Home) noch vorhanden? Wenn ja können wir uns eine aufwendige Wiederherstellung von den Backups ersparen. Mach aber schnell eine neue Sicherung der Daten auf ein anderes Medium.
Da der Controller bei aktuellen Externen nur noch verlötet ist fällte wohl der direkte Einbau der HDD in ein einen Rechner flach.

« Letzte Änderung: 02.06.2020, 00:22:41 von peter_deister »

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #13 am: 02.06.2020, 20:03:28 »
Bei einem Garantiefall darf man grundsätzlich nichts an dem reklamierten Produkt machen, sonst verfällt die Garantie. Datenrettung mit irgendeinem Tool ist ok, aber ausbauen und irgendwo anders einbauen würde ich auf gar keinen Fall machen.

Re: externe Festplatte wird plötzlich nicht mehr erkannt
« Antwort #14 am: 02.06.2020, 21:19:26 »
Danke euch allen. Habe die Festplatte heute umgetauscht.
Das war die für die 2. Sicherung.
Danke