Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
13.07.2020, 18:43:19

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 670624
  • Themen insgesamt: 54342
  • Heute online: 432
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [gelöst]  Einträge im Kontrollzentrum fehlen  (Gelesen 674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[gelöst] Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« am: 31.05.2020, 11:09:10 »
Liebe Mint-Freunde,

ich habe vor kurzer Zeit Linux Mint installiert und kenne mich nicht besonders gut damit aus. Als ich versucht habe, ein neues Benutzerkonto zu erstellen kam ich nicht mehr weiter, da bei mir die Abteilung "Benutzer und Gruppen" anscheinend nicht existiert. Weiß vielleicht jemand, wie ich dieses Menü trotzdem öffnen kann?

Desktop: MATE, Linux Mint 19.3 Tricia

Viele Grüße
cq60
« Letzte Änderung: 26.06.2020, 13:14:09 von cq60 »

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #1 am: 31.05.2020, 12:53:05 »
Herzlich willkommen im Grünen! :)
Da fehlt noch mehr, z.B. die Treiberverwaltung. Sicher, dass dein aktueller User Adminrechte hat?
Zeige bitte die Ausgabe von
groups

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #2 am: 31.05.2020, 12:55:40 »
Hallo, hier ist die Ausgabe:
[benutzername] adm cdrom sudo dip plugdev lpadmin sambashare

Ob ich Adminrechte habe, weiß ich leider nicht. (auch nicht, wie ich dies herausfinde.) Aber bisher gibt es nur einen Benutzer.
« Letzte Änderung: 31.05.2020, 13:54:39 von cq60 »

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #3 am: 31.05.2020, 13:01:18 »
adm und sudo sind die fraglichen Gruppen. Sieht normal aus, dann hat dein System offenbar einen Fehler...
Zeige bitte noch
inxi -Fxz

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #4 am: 31.05.2020, 13:44:38 »
Das hier sagt er:System:
  Host: Compaq-Presario-CQ60 Kernel: 5.3.0-53-generic i686 bits: 32
  compiler: gcc v: 7.5.0 Desktop: MATE 1.22.2 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
  base: Ubuntu 18.04 bionic
Machine:
  Type: Laptop System: Hewlett-Packard
  product: Compaq Presario CQ60 Notebook PC v: F.54 serial: <filter>
  Mobo: Wistron model: 303C v: 08.60 serial: <filter> BIOS: Hewlett-Packard
  v: F.54 date: 08/18/2009
Battery:
  ID-1: BAT0 charge: 21.0 Wh condition: 21.0/95.0 Wh (22%)
  model: Hewlett-Packard Primary status: Full
CPU:
  Topology: Dual Core model: AMD Athlon QL-64 bits: 64 type: MCP
  arch: Turion X2 Ultra rev: 1 L2 cache: 1024 KiB
  flags: lm nx pae sse sse2 sse3 svm bogomips: 8399
  Speed: 1050 MHz min/max: 1050/2100 MHz Core speeds (MHz): 1: 1050 2: 1050
Graphics:
  Device-1: NVIDIA C77 [GeForce 8200M G] vendor: Hewlett-Packard
  driver: nouveau v: kernel bus ID: 02:00.0
  Display: x11 server: X.Org 1.20.5 driver: modesetting unloaded: fbdev,vesa
  resolution: 1366x768~60Hz
  OpenGL: renderer: NVAA v: 3.3 Mesa 19.2.8 direct render: Yes
Audio:
  Device-1: NVIDIA MCP72XE/MCP72P/MCP78U/MCP78S High Definition Audio
  vendor: Hewlett-Packard driver: snd_hda_intel v: kernel bus ID: 00:07.0
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-53-generic
Network:
  Device-1: NVIDIA MCP77 Ethernet vendor: Hewlett-Packard driver: forcedeth
  v: kernel port: 30f8 bus ID: 00:0a.0
  IF: enp0s10 state: up speed: 100 Mbps duplex: full mac: <filter>
  Device-2: Qualcomm Atheros AR242x / AR542x Wireless Network Adapter
  vendor: Hewlett-Packard driver: ath5k v: kernel port: 4000 bus ID: 07:00.0
  IF: wlp7s0 state: down mac: <filter>
Drives:
  Local Storage: total: 232.89 GiB used: 39.72 GiB (17.1%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Seagate model: ST9250320AS size: 232.89 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 228.23 GiB used: 39.72 GiB (17.4%) fs: ext4 dev: /dev/sda1
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 55.5 C mobo: N/A gpu: nouveau temp: 62 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 168 Uptime: 54m Memory: 3.62 GiB used: 754.2 MiB (20.4%)
  Init: systemd runlevel: 5 Compilers: gcc: 7.5.0 Shell: bash v: 4.4.20
  inxi: 3.0.32

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #5 am: 31.05.2020, 13:48:52 »
Sehe da auch nichts Ungewöhnliches.... ::)

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #6 am: 31.05.2020, 13:54:03 »
Ich hatte einmal probiert, über die Anwendungsverwaltung Cinnamon zu installieren. Bei dieser Oberfläche konnte ich zwar das Menü (Benutzer und Gruppen) öffnen (Über Suche im Menü), aber das Kontrollzentrum an sich nicht.

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #7 am: 31.05.2020, 14:00:18 »
Herzlich willkommen im Grünen! :)
Da fehlt noch mehr, z.B. die Treiberverwaltung. Sicher, dass dein aktueller User Adminrechte hat?
Zeige bitte die Ausgabe von
groups

Die Treiberverwaltung kann ich über den Willkommensbildschirm öffnen. Die Benutzer und Gruppen Einstellungen nicht.

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #8 am: 31.05.2020, 14:27:34 »
Hi :)
Zitat
Ich hatte einmal probiert, über die Anwendungsverwaltung Cinnamon zu installieren.

dadurch hast du dir vermutlich das system verhunst..  desktop mischungen unter mint enden so gut wie immer tödlich...
einzige abhilfe.. neu installation.

warum leute dinge ohne passende kenntnisse verändern, ohne vorher im netz zu recherchieren.. wird mir immer ein rätsel bleiben.

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #9 am: 31.05.2020, 14:33:40 »
Hallo,
die Einstellungen waren schon vor der Installation verschwunden. Ich hatte es nur installiert, um zu schauen, ob es dann funktioniert.

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #10 am: 26.06.2020, 13:13:52 »
Ich habe jetzt Cinnamon installiert. Alle Einträge sind da. Danke für die Hilfe.

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #11 am: 26.06.2020, 13:36:32 »
Hi :)
hoffentlich neu installiert ;)

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #12 am: 03.07.2020, 13:31:52 »
desktop mischungen unter mint enden so gut wie immer tödlich...
einzige abhilfe.. neu installation.

Ja, diese Erfahrung habe ich auch gemacht. Aber wieso eigentlich? Ist Linux nicht eigentlich dafür ausgelegt, mehrere DEs handlen zu können? Immerhin hat man ja beim Login die Möglichkeit, die User-Session zu wählen.

Grüße,
Athlan

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #13 am: 03.07.2020, 14:36:29 »
Hi :)
z.b. unterschiedliche gtk+ stände, gegenseitiges überschreiben der dconf konfiguration usw..

Re: Einträge im Kontrollzentrum fehlen
« Antwort #14 am: 03.07.2020, 17:43:29 »
Ist Linux nicht eigentlich dafür ausgelegt, mehrere DEs handlen zu können?
Jein, höchstens Indirekt, denn Linux ist ein MultiUser-System, also für die Einrichtung mehrere Benutzer geeignet.
Das ist etwas anderes als mehrere Arbeitsumgebungen in einen Benutzer-Account zu pressen.
« Letzte Änderung: 03.07.2020, 17:57:49 von aexe »