Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
01.06.2020, 01:29:49

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 24071
  • Letzte: atze48
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 663317
  • Themen insgesamt: 53656
  • Heute online: 330
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online
Mitglieder: 2
Gäste: 273
Gesamt: 275

Autor Thema:  Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)  (Gelesen 310 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wie kann ich denn einen Namen ändern, wenn ein Backend das nicht will?

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #1 am: 21.05.2020, 17:34:49 »
Hi
Wie kann ich denn einen Namen ändern, wenn ein Backend das nicht will?
Ein Backend ist halt irgendein Programm/Einstellung die auf deinen difusen Ordner zugreift . Und solange das so ist , läßt er sich nicht umbenenen .

Und für Dich als Gedankenbeispiel  (zwar absolut nicht korrekt , aber vielleicht für dich übersichtlicher  ;D )
Kaffeine (wär das Frontend , da machst Du deine Einstellungen) und VLC wäre hierbei dein "Backend" und führt das aus , was du in Kaffeine sagst .
In etwa verstanden ?

MfG soyo

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #2 am: 21.05.2020, 17:45:30 »
Hi
Und für Dich als Gedankenbeispiel  (zwar absolut nicht korrekt , aber vielleicht für dich übersichtlicher  ;D )
Kaffeine (wär das Frontend , da machst Du deine Einstellungen) und VLC wäre hierbei dein "Backend" und führt das aus , was du in Kaffeine sagst .
In etwa verstanden ?
MfG soyo
Hatte ich mir so schon vorgestellt, nur wie komme ich an das Backend, um da Änderungen vorzunehmen?

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #3 am: 21.05.2020, 17:50:23 »
Hi :)
backend sind prozesse / daemons / schnittstellen
die von der laufenden anwendung genutzt werden... die kannst du nicht einfach ändern.

es kommt eine anforderung der anwendung an ein entsprechendes backend... was aber sagt.. dat geht gerade nich...
weil vermutlich die rechte oder what ever nicht passen.

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #4 am: 21.05.2020, 17:51:13 »
Hi :)
backend sind prozesse / daemons / schnittstellen
die von der laufenden anwendung genutzt werden... die kannst du nicht einfach ändern.

es kommt eine anforderung der anwendung an ein entsprechendes backend... was aber sagt.. dat geht gerade nich...
weil vermutlich die rechte oder what ever nicht passen.
Mist! :-(

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #5 am: 21.05.2020, 17:57:19 »
Ich wag jetzt mal nen Schuß ins Blaue  ;D
Kann es sein , das dein difuser Ordner , für dein Netzwerk freigegeben ist ?  (Wegen Bild "Datei-Freigabe) .
Dann ginge das nicht , bis du die Freigabe entfernst , Ordner umbennenst , und dann die Freigabe wieder setzen würdest . Das Backend wäre dabei die Freigabe.

MfG soyo

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #6 am: 21.05.2020, 18:05:55 »
...oder versuche doch mal im Terminal die Umbenennung.
mv name1 name2...dann bekommst du vielleicht mehr Rückmeldungen oder auch einen Hinweis auf den Prozess.

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #7 am: 21.05.2020, 18:17:18 »
Ich wag jetzt mal nen Schuß ins Blaue  ;D
Kann es sein , das dein difuser Ordner , für dein Netzwerk freigegeben ist ?  (Wegen Bild "Datei-Freigabe) .
Dann ginge das nicht , bis du die Freigabe entfernst , Ordner umbennenst , und dann die Freigabe wieder setzen würdest . Das Backend wäre dabei die Freigabe.
MfG soyo
Ja und nein. Freigegeben fürs Netzwerk ja, die anderen von dir vorgeschlagenen Änderungsmethoden haben aber nichts bewirkt....
Na ja, ist nicht extrem wichtig!

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #8 am: 21.05.2020, 18:23:02 »
Zitat
Freigegeben fürs Netzwerk ja
Die Freigabe abgeschaltet und den Rechner erstmal neu gestartet ? vor der Umbenennung .
MfG soyo

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #9 am: 21.05.2020, 18:24:55 »
Zitat
Freigegeben fürs Netzwerk ja
Die Freigabe abgeschaltet und den Rechner erstmal neu gestartet ? vor der Umbenennung .
MfG soyo
Das allerdings noch nicht. Geht auch gerade nicht wg. Aufnahme mit Fräulein Kaffeine... :-)

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #10 am: 21.05.2020, 18:41:31 »
Das allerdings noch nicht. Geht auch gerade nicht wg. Aufnahme mit Fräulein Kaffeine... :-)
? Der Ordner ist also in Benutzung und du möchtest ihn gleichzeitig umbenennen?

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #11 am: 21.05.2020, 18:53:38 »
Das allerdings noch nicht. Geht auch gerade nicht wg. Aufnahme mit Fräulein Kaffeine... :-)
? Der Ordner ist also in Benutzung und du möchtest ihn gleichzeitig umbenennen?
Nein, nein - ich kann nur den Rechner z.Zt. nicht neu starten, weil da anderseits ein Programm laufen soll, aber nix mit Netzwerk.

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #12 am: 21.05.2020, 19:48:10 »
Nein, nein - ich kann nur den Rechner z.Zt. nicht neu starten, weil da anderseits ein Programm laufen soll, aber nix mit Netzwerk.
Ah, sorry. Vielleicht funktioniert: Freigabe abschalten, Samba durchstarten und erst dann umbenennen
sudo systemctl restart smbd

Re: Mint 19.3 - Cinnamon - Backend? Wer ist das denn? ;-)
« Antwort #13 am: 22.05.2020, 09:09:36 »
Off-Topic:
Backend? Wer ist das denn? ;-)
Der Bruder von Frontend?