Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.05.2020, 11:44:32

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 662454
  • Themen insgesamt: 53576
  • Heute online: 485
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht  (Gelesen 431 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« am: 20.05.2020, 21:03:48 »
System:
  Host: christian-mint-pc Kernel: 5.3.0-53-generic x86_64 bits: 64
  Desktop: Cinnamon 4.4.8 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
Machine:
  Type: Laptop System: LENOVO product: 80UM v: Lenovo ideapad 110-17ACL
  serial: <filter>
  Mobo: LENOVO model: Nano 7E1 v: No DPK serial: <filter> UEFI: Lenovo
  v: 1QCN32WW date: 08/18/2016
Battery:
  ID-1: BATT charge: 25.2 Wh condition: 25.2/30.1 Wh (84%)
CPU:
  Topology: Quad Core model: AMD A8-7410 APU with AMD Radeon R5 Graphics
  bits: 64 type: MCP L2 cache: 2048 KiB
  Speed: 1049 MHz min/max: 1000/2200 MHz Core speeds (MHz): 1: 1021 2: 1020
  3: 1085 4: 1019
Graphics:
  Device-1: AMD Mullins [Radeon R4/R5 Graphics] driver: radeon v: kernel
  Display: x11 server: X.Org 1.19.6 driver: ati,radeon
  unloaded: fbdev,modesetting,vesa resolution: 1600x900~60Hz
  OpenGL: renderer: AMD KABINI (DRM 2.50.0 5.3.0-53-generic LLVM 9.0.0)
  v: 4.5 Mesa 19.2.8
Audio:
  Device-1: AMD Kabini HDMI/DP Audio driver: snd_hda_intel
  Device-2: AMD FCH Azalia driver: snd_hda_intel
  Sound Server: ALSA v: k5.3.0-53-generic
Network:
  Device-1: Qualcomm Atheros QCA9377 802.11ac Wireless Network Adapter
  driver: ath10k_pci
  IF: wlp1s0 state: up mac: <filter>
  Device-2: Realtek RTL810xE PCI Express Fast Ethernet driver: r8169
  IF: enp2s0 state: down mac: <filter>
  Device-3: Atheros type: USB driver: btusb
Drives:
  Local Storage: total: 931.51 GiB used: 242.89 GiB (26.1%)
  ID-1: /dev/sda vendor: Western Digital model: WD10JPCX-24UE4T0
  size: 931.51 GiB
Partition:
  ID-1: / size: 916.29 GiB used: 242.85 GiB (26.5%) fs: ext4 dev: /dev/sda6
Sensors:
  System Temperatures: cpu: 47.9 C mobo: N/A gpu: radeon temp: 45 C
  Fan Speeds (RPM): N/A
Info:
  Processes: 258 Uptime: 7m Memory: 6.70 GiB used: 1.83 GiB (27.3%)
  Shell: bash inxi: 3.0.32

Hallo Freunde und Helfer,
aufgrund der aktuellen Lage muss auch ich mich bezüglich der Schule mit Videokonferenzen rumschlagen. Ich hatte bereits 2 Konferenzen und hatte immer leichte Probleme mit dem Mikro. Entweder man hörte mich sehr leise oder man hört von mir im Hintergrund immer ein relativ lautes Rauschen. Daher habe ich mir gerade diese In-Ear (Kabel) Kopfhörer mit Mikro für 9,99 € gekauft.
Kopfhörer
Kopfhörer
Nun gibt es ein Problem, mein LM erkennt zwar die Kopfhörer aber nicht das Mikro. Pulse sagt im Reiter Ausgabegeräte: Kopfhörer (plugged in) im Reiter Eingabegeräte: Mikrofon (unplugged).
Warum ist das so? Auch Firefox erkennt das Mikro nicht.
Firefox
Firefox
Ausgabe (Pulse)
Ausgabe (Pulse)
Eingabe (Pulse)
Eingabe (Pulse)
Meine Schule benutzt weder Skype noch Zoom, sondern die Videokonferenzfunktion vom IServ Schulserver. Mein Laptop hat einen 3.5 mm Kopfhörer Mikro Kombi-Anschluss und die Kopfhörer selbstverständlich auch.

Es wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet.

MFG Flasche
« Letzte Änderung: 21.05.2020, 09:26:12 von Flasche_Chris »

mk

  • **
Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #1 am: 21.05.2020, 07:36:01 »
Hi, zeige bitte die Ausgabe von
Zitat
dmesg | egrep -i "alsa|snd|hdmi"
bei eingestecktem Headset.
« Letzte Änderung: 21.05.2020, 07:39:57 von mk »

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #2 am: 21.05.2020, 08:28:07 »
Hallo,
nur zur Info. Das Micro befindet sich im Lautstärkeregler des Anschlusskabels (das kleine Loch). Darauf achten, dass dieses nicht durch die Kleidung verdeckt ist und nicht am Körper anliegt. Die Entfernung zum Mund ist auch  vergleichsweise groß und das Signal vergleichsweise schwach gegenüber einem Heafset mit Bügelmicro. Daher muss die Verstärkung hoch sein, was zu Rauschen oder zur Aufnahme ungewollten Hintergrundgeräuschen usw. führen kann. Das ist IMHO technisch unglücklich umgesetzt und kann eigentlich nur ungenügend funktionieren.
Zitat
Nun gibt es ein Problem, mein LM erkennt zwar die Kopfhörer aber nicht das Mikro.
Kannst Du das Teil mal an einem anderen PC testen? Die Stecker/Buchsen sind normalerweise genormt. Möglicherweise ist die Buchse an deinem Laptop nicht in Ordnung.
Zitat
Ich hatte bereits 2 Konferenzen und hatte immer leichte Probleme mit dem Mikro.
Das kann dann ja nicht unter Mint gewesen sein. wenn das Micro hier gar nicht funktioniert.

Ich verwende solch ein einfaches Teil problemlos: https://www.amazon.de/Leichtes-Headset-Mikrofon-Kopfh%C3%B6rer-iCHOOSE/dp/B079HXFFWJ (hat allerdings zwei getrennte Stecker, da ich am PC und Laptop auch wei getrennte Buchsen dafür habe)
« Letzte Änderung: 21.05.2020, 08:50:00 von Flash63 »

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #3 am: 21.05.2020, 09:16:09 »
wir können hier noch lange spekulieren, wenn aber der TE ein Geheimnis draus macht welches Laptop er benutzt, kann nur ne Glaskugel helfen.
Hier war vor wenigen Tagen schon so ein Problem, da ging es um eine bestimmte Marke die mit den normalen 4-poligen Steckern nicht funktionieren will. Eventuell hat der TE ja so eine Ding.

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #4 am: 21.05.2020, 09:23:51 »
christian@christian-mint-pc:~$ dmesg | egrep -i "alsa|snd|hdmi"
[    0.411713] ACPI: Added _OSI(Linux-Lenovo-NV-HDMI-Audio)
[    3.129892] [drm]   HDMI-A-1
[   23.398421] snd_hda_intel 0000:00:01.1: Force to non-snoop mode
[   23.420302] input: HDA ATI HDMI HDMI/DP,pcm=3 as /devices/pci0000:00/0000:00:01.1/sound/card0/input8
[   23.670390] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0: autoconfig for ALC233: line_outs=1 (0x14/0x0/0x0/0x0/0x0) type:speaker
[   23.670394] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    speaker_outs=0 (0x0/0x0/0x0/0x0/0x0)
[   23.670396] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    hp_outs=1 (0x21/0x0/0x0/0x0/0x0)
[   23.670398] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    mono: mono_out=0x0
[   23.670400] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    inputs:
[   23.670402] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:      Internal Mic=0x1b
[   23.670404] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:      Mic=0x19
« Letzte Änderung: 21.05.2020, 09:27:08 von Flasche_Chris »

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #5 am: 21.05.2020, 09:32:08 »
Das kann dann ja nicht unter Mint gewesen sein. wenn das Micro hier gar nicht funktioniert.

Da hatte ich andere Mikrofone, einmal das eingebaute vom Laptop (damit hatte ich das Rauschen) und einmal das eingebaute von der USB-Webcam (damit war ich sehr leise zu verstehen). Ich benutze eine externe Webcam da man mich mit der eingebauten von Laptop nur sehr schlecht sehen kann.

Beides war aber unter Mint!

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #6 am: 21.05.2020, 09:35:10 »
wir können hier noch lange spekulieren, wenn aber der TE ein Geheimnis draus macht welches Laptop er benutzt, kann nur ne Glaskugel helfen.

Habe ich oben bei den Systeminformationen jetzt mal mit der kompletten Ausgabe von inxi -Fz erneuert.

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #7 am: 21.05.2020, 10:02:21 »
Wie bereits oben im Screenshot zu erkennen ist, wird nur das interne Micro erkannt das ext. ist "unplugged".
[   23.670400] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:    inputs:
[   23.670402] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:      Internal Mic=0x1b
[   23.670404] snd_hda_codec_realtek hdaudioC1D0:      Mic=0x19
Zitat
und einmal das eingebaute von der USB-Webcam (damit war ich sehr leise zu verstehen)
Auch über den Microfoneingang angeschlossen oder nur über USB? Wenn über Input, dann funktioniert dieser aber grundsätzlich und es liegt an den Ohrhörern selbst. Das Du den Knopf zum sprechen drücken musst dürfte ja klar sein!?
« Letzte Änderung: 21.05.2020, 10:06:10 von Flash63 »

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #8 am: 21.05.2020, 10:13:22 »
Auch über den Microfoneingang angeschlossen oder nur über USB?

Ist über USB angeschlossen, als ich aber die Kopfhörer ausprobieren wollte, hatte ich die Webcam nicht angeschlossen

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #9 am: 21.05.2020, 11:41:51 »
Also hast Du die Hörer noch an keinem anderen PC/Windows auf Funktion getestet!? Das solltest Du zuerst mal machen.

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #10 am: 21.05.2020, 12:21:28 »
Also hast Du die Hörer noch an keinem anderen PC/Windows auf Funktion getestet!? Das solltest Du zuerst mal machen.

Habe ich nun gemacht und unter Windows laufen sie Problemlos

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #11 am: 21.05.2020, 12:33:07 »
Dann ist doch klar, es liegt an deinem Laptop. Auch wenn sie dort nicht funktionieren würden (Lautstärke zu gering o.ä.), sollten sie ja zumindest erkannt werden. Vermutlich ist der Umschalter in der Klinkenbuchse, welcher das int. Micro abschalten sollte/umschalten, nicht i.o. Könntest Du auch nur mit einem anderen Micro/Headset testen.

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #12 am: 21.05.2020, 12:35:16 »
Ich hatte das Windows auf meinem Laptop über nen USB stick. Es hat also am selben gerät nur mit Windows funktioniert

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #13 am: 21.05.2020, 12:39:46 »
Ich hatte das Windows auf meinem Laptop über nen USB stick. Es hat also am selben gerät nur mit Windows funktioniert
Wie jetz? Also nicht direkt über die Klinkenbuchse, sondern über einen USB-Adapter mit analogen Ein/Ausgängen oder Win über USB-Stick? Du musst schon identische Anschlüsse nehmen um zu vergleichen, sonst bringt das doch nichts. Win über Live-USB ohne Installation!? Geht das überhaupt?

Re: In-Ear (Kabel) Mikro funktioniert nicht
« Antwort #14 am: 21.05.2020, 13:19:50 »
Der Kopfhörer war über klinke angeschlossen, Windows war vollwertig auf einem usb Stick installiert da ich es eigentlich garnicht mehr nutze und es deshalb nur für Notfälle auf nen usb Stick hab