Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.05.2020, 11:06:08

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 662448
  • Themen insgesamt: 53576
  • Heute online: 485
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema: [erledigt] USB Stick kann nicht formatiert werden  (Gelesen 1201 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[erledigt] Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #45 am: 19.05.2020, 17:08:10 »
Noch eine Erläuterung dazu:
Auf dem Stick ist NTFS. Deshalb Windows. Auch Linux setzt das Dirty Bit nur bei NTFS - Sticks.

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #46 am: 19.05.2020, 17:46:12 »
fsutil dirty query x:Auf Windows gibt es dort nur die Angabe des Datenträgers, aber kein Laufwerkbuchstabe vergeben, deshalb die Meldung:
Fehler:  Das System kann die angegebene Datei nicht finden.
Das FSUTIL-Hilfsprogramm benötigt ein lokales Volume für diesen Vorgang.

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #47 am: 19.05.2020, 17:54:11 »
Auch Linux setzt das Dirty Bit nur bei NTFS - Sticks
Das ist meiner Erfahrung mit Fat32 formatierten Sticks nach falsch.
Zitat
Dateisystem auf /dev/sdb1 auf Fehler überprüfen und (falls möglich) diese beheben  00:00:01    ( ERFOLG )
        
fsck.fat -a -w -v /dev/sdb1  00:00:01    ( ERFOLG )
        
fsck.fat 4.1 (2017-01-24)
Checking we can access the last sector of the filesystem
0x41: Dirty bit is set. Fs was not properly unmounted and some data may be corrupt.
Automatically removing dirty bit.
Details der Überprüfung mit GParted
« Letzte Änderung: 19.05.2020, 18:00:02 von aexe »

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #48 am: 19.05.2020, 18:01:01 »
Kann mich dunkel erinnern,
daß man die Schreib und Leserechte
in Windows unter Regedit ändern kann,
da solltest du aber mal googeln,
sei denn hier hat das Jemand auf dem Schirm.

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #49 am: 19.05.2020, 18:55:27 »
Das ist meiner Erfahrung mit Fat32 formatierten Sticks nach falsch.
Stimmt. Hab die anderen Win-Dateisysteme schon nicht mehr auf dem Schirm.

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #50 am: 19.05.2020, 19:28:44 »
Ich habe mich zwischenzeitlich in den Begriff Dirty Bit etwas eingelesen.
Eventuell liege ich ja falsch, aber bei den von mir gelesenen Dirty Bit Artikeln ging es hauptsächlich darum, das Windows meckert und formatieren will, wenn ein derartiges Medium eingelegt wird. Das ist hier aber definitiv nicht der Fall. Zudem, kein zugewiesener Laufwerkbuchstabe, auch nicht in der Datenträgerverwaltung? aber dennoch sind Medieninhalte lesbar? Entweder sind bereits alle LW-Buchstaben bei Windows vergeben oder...ich raffe das nicht. Die Waage schlägt tatsächlich immer mehr in Richtung defekter Stickcontroler aus.

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #51 am: 19.05.2020, 20:28:56 »
Ich denke, dass ich das Thema beenden werde.
Neuer Stick - Neue Zeiten, sind ja keine Daten verloren gegangen, also was soll's.
Trotzdem, ganz vielen Dank für euer Mitdenken, Überlegungen, Zeit und Unterstützung.
Das Forum ist einfach einzigartig super.

Vielen, vielen Dank
Giovanni

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #52 am: 19.05.2020, 22:10:58 »
kein zugewiesener Laufwerkbuchstabe, auch nicht in der Datenträgerverwaltung?
@Giovanni:Du hast in der Datenträgerverwaltung nachgesehen? Wie wird er dort angezeigt?




Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #53 am: 20.05.2020, 14:38:51 »
Hi :)
Zitat
Dirty Bit
bedeutet das dateisystem ist schmutzig ;)
ergo.. sauber machen... sprich check (checkdisk / fsck)  beim nächsten systemstart..

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #54 am: 20.05.2020, 16:48:56 »
... sprich check (checkdisk / fsck)  beim nächsten systemstart..
Mir ist durchaus bewußt, das viele Menschen Windows für dumm halten  :)
Aber so dumm, das es beim Einstecken des Sticks nicht dazu auffordern würde, ist Windows nun auch wieder nicht.
« Letzte Änderung: 20.05.2020, 21:02:59 von Fredenpunkt »

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #55 am: 20.05.2020, 18:42:16 »
Off-Topic:
Liegt eher daran, dass die Ostholsteiner immer schon kein Englisch konnten. Bit = Dateisystem?  ;)

Re: USB Stick kann nicht formatiert werden
« Antwort #56 am: 21.05.2020, 15:02:23 »
Hi :)
Off-Topic:
liegt wohl daran das mancher die header einer partition nicht kennen... und das hier angesprochene flag..

Zitat
Eventuell liege ich ja falsch, aber bei den von mir gelesenen Dirty Bit Artikeln ging es hauptsächlich darum, das Windows meckert und formatieren will, wenn ein derartiges Medium eingelegt wird

ist doch recht einfach.. win$ erkennt dirty flag (bit) und will eigentlich checken.. findet aber kein passendes datei system und schlägt formatieren vor.