Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
26.01.2021, 07:30:49

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 25145
  • Letzte: Mike-Kiel
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 711072
  • Themen insgesamt: 57475
  • Heute online: 428
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht  (Gelesen 1299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #15 am: 05.05.2020, 16:07:36 »
....aber später sollten ja auch beide Systeme sauber booten .... und regulär klappt das meist sehr sehr gut.
Man muss sich ja ohnehin mit den Installationsgrundlagen befassen.....

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #16 am: 05.05.2020, 16:48:00 »
Hatte bisher noch nie Probleme
Festplatte mit Windows wieder angesteckt.
Hat Grub immer übernommen.
Letzte Installation war vor einem halben Jahr.
Weiß nicht was sich Onkel Microsoft hat wieder einfallen lassen um die Linuxer zu ärgern.

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #17 am: 05.05.2020, 17:13:08 »
dann einstellen als Partitionsschema MBR ....
Ist das richtig ? falls WIn10 im UEFI auf GPT installiert sein sollte ?

EDIT: siehe Antwort #20
« Letzte Änderung: 05.05.2020, 19:06:58 von billyfox05 »

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #18 am: 05.05.2020, 17:50:54 »
Linux im MBR Modus ist OK
Mischbetrieb ist möglich
kann sein daß Grub Windows nicht findet.
Falls deine Kenntnisse mit Grub nicht ausreichen versuch in Linux den Grub Customizer.
Ich glaub ich verzieh mich jetzt.
Sonst werd ich von den Linuxgurus erschlagen.

Tschüüss

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #19 am: 05.05.2020, 18:42:19 »
@wuestling

Dann wäre es besser, wenn du denn .... gleich löschen würdest.
Soviel ... auf einen Haufen. >:( >:(

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #20 am: 05.05.2020, 19:05:52 »
Ich antworte mir mal selbst  ;D zur Frage in Antwort #17
JA - es ist richtig - das Partitionschema bezieht sich auf den zu beschreibenden Stick (nicht auf das Patitionsschema des Zielsystem)
zumindest ergeben das meine Tests mit Rufus3.10
Zitat
und daneben eben abhängig vom vorhandenen Win10 .... entweder reines UEFI fahren oder eben CSM.
das allerdings ist so nicht (mehr) einstellbar -
Bei "Partitionsschema MBR" ist "alternativlos" daneben (Zielsystem) vorgegeben "BIOS oder UEFI"
Bei "Partitionsschema GPT" ist "alternativlos" daneben (Zielsystem) vorgegeben "UEFI (ohne CSM)"

Zu @wuestling schreibe ich besser nichts - ausser - du machst deinem "Nickname" alle Ehre  :P
« Letzte Änderung: 05.05.2020, 19:31:20 von billyfox05 »

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #21 am: 05.05.2020, 19:22:35 »
Also der Vorschlag Rufus zu benutzen finde ich ganz gut.
Da kann man extra auswählen, dass der Stick wirklich UEFI konform ist/wird.

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #22 am: 05.05.2020, 19:27:49 »
ABER .....
Vorher MUSS geklärt sein, wie Win10 installiert ist UND was im BIOS / UEFI eingestellt ist.

Erst DANN kann man die nächsten Schritte gehen.
 :-*

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #23 am: 06.05.2020, 12:18:37 »
Was mir nicht ganz klar ist:
Der TE schrieb: "...Also das ISO von mint 19.3 runtergeladen, auf DVD gebrannt und von DVD bebootet. Das Live-System ließ sich nur ohne UEFI im abgesicherten Mode starten. Alle anderen Möglichkeiten führten zum Stehenbleiben des Systems"
Der TE hat eventuell bereits ein Probleme beim Start eines Joliet ISO-9660 Dateisystems, welches zu jedem PC kompatibel sein sollte, unabhängig von BIOS oder UEFI. Zwischenzeitlich könnte der TE ja nachschauen, welche UEFI Bootoptionen sein PC unterstützt.

sudo dmidecode -t0 | grep -Ei "BIOS boot|UEFI"

Mein eigentlicher Hintergedanke dabei ist aber, das Secure Boot aktiviert ist und den Start eines unbekannten Systems blockiert.
« Letzte Änderung: 06.05.2020, 19:58:25 von Fredenpunkt »

Re: Installation Mint 19.3 unter UEFI funktioniert nicht
« Antwort #24 am: 06.05.2020, 18:38:44 »
DAS ist ja das, was ich bereits sagte .... ohne Ergründung der aktuellen Lage hinsichtlich der Win10-Installation können wir überhaupt nichts sagen!