Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
28.09.2020, 14:24:42

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 685195
  • Themen insgesamt: 55454
  • Heute online: 668
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  LM 19.3 Xfce (Frische Neuinstallation)  (Gelesen 362 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

LM 19.3 Xfce (Frische Neuinstallation)
« am: 20.04.2020, 13:39:38 »
Ich habe folgendes Problem:  Inhalte des "Eigene Dateien"-Ordner werden automatisch auf dem Desktop angezeigt... Wie kann man das ändern,
sodass die Inhalte im Ordner bleiben ? Falls man diese Dateien vom Desktop zu löschen versucht , verschwinden sie  dann auch aus diesem Ordner...
Was muss ich machen, um es zu ändern? Vielen Dank im Voraus, Thomas

Re: LM 19.3 Xfce (Frische Neuinstallation)
« Antwort #1 am: 20.04.2020, 13:46:14 »
1. Es gibt bei Mint keinen Ordner "Eigene Dateien", das ist Windows.

2. Nach der Installation liegt normal nur das Icon des "Persönlichen Ordners" auf dem Desktop. Evtl. noch die Symbole eingehängter anderer Partitionen, aber nie Daten...

Was genau ist also bei dir los? Normal hört es sich nicht an.
« Letzte Änderung: 20.04.2020, 14:35:34 von toffifee »

Re: LM 19.3 Xfce (Frische Neuinstallation)
« Antwort #2 am: 20.04.2020, 14:32:05 »
Rechts klick freie Stelle Desktop.

 

'Schreibtischeinstellungen'. Dann in dem großen Fenster 'Standardsymbole' und da 'rumspielen'.  :)

Re: LM 19.3 Xfce (Frische Neuinstallation)
« Antwort #3 am: 20.04.2020, 15:44:57 »
Rechts klick freie Stelle Desktop....
...'Schreibtischeinstellungen'. Dann in dem großen Fenster 'Standardsymbole' und da 'rumspielen'.  :)
Mag sein, das Thomas sich falsch artikuliert, aber er spricht von Inhalten und nicht von Symbolen.