Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
22.09.2020, 12:22:09

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 683721
  • Themen insgesamt: 55345
  • Heute online: 467
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Dolphin & Mint  (Gelesen 614 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Dolphin & Mint
« am: 26.03.2020, 02:29:54 »
Linux Mint 19.3 XFCE 64bit: Um einen Dateibrowser zu haben, der sich die Ansicht jedes Ordners merkt, sowie eine Suche innerhalb des Browserfensters, bin ich bei Dolphin gelandet.

Funktioniert soweit, bis auf 2 Sachen: die Suche findet gar nichts und es gibt keine Vorschauen, von z.B. JPG Fotos.

Was tun?
« Letzte Änderung: 30.03.2020, 20:34:49 von ubnu »

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #1 am: 26.03.2020, 02:35:35 »
Um einen Dateibrowser zu haben, der sich die Ansicht jedes Ordners merkt, sowie eine Suche innerhalb des Browserfensters, bin ich bei Dolphin gelandet.
Falscher Landeplatz?

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #2 am: 26.03.2020, 02:55:59 »
Dolphin wurde mir immerhin in der Linux Mint App Auslage angeboten, startet ohne Warnmeldung und läßt sich als SystemStandard für Dateien und Ordner einrichten.

Ich nehme auch gerne einen anderen Dateibrowser, der die gewünschten Eigenschaften hat.

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #3 am: 26.03.2020, 03:45:25 »
Das kommt ein wenig auf Deine Arbeitsumgebung an. Da hat jede so ihre Eigenheiten und Standards.
Bei Cinnamon ist beispielsweise der Dateimanager nemo (Dateien).
(Ein sehr gutes Programm, welches man nach eigenen Wünschen einstellen kann.)

Deshalb auch der Hinweis oben:
Zitat
Bitte bei allen Anfragen unbedingt die Systeminformationen angeben, so wie hier beschrieben.
"hier" bedeutet:
https://www.linuxmintusers.de/index.php?action=wiki;page=Supportanfrage
« Letzte Änderung: 26.03.2020, 03:49:45 von aexe »

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #4 am: 26.03.2020, 08:00:01 »
Dolphin als Plasma-Dateimanager ist vom Funktionsumfang über jeden Zweifel erhaben. Er bringt aber recht viele KDE Libraries ins System und deshalb würde ich den nie unter GTK basierten Desktopumgebungen installieren.

Dateimanger sind alle mit der zugehörigen Desktopumgebung stark verbandelt. Im Falle von Cinnamon ist Nemo der Dateimanager, der ebenfalls sehr gut ist. Ebenso Caja bei MATE.

Es gibt auch unabhängige Dateimanager. PCManFM oder SpaceFM fallen mir da ein. Die sind kleiner und wirken zunächst mal etwas spatanischer. Sind aber beide richtig gut unter der Haube.

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #5 am: 26.03.2020, 10:03:59 »
...bin ich bei Dolphin gelandet...

Dolphin läuft auch bei mir seit langer zeit und hat bis dato keine probleme verursacht.
Alternativ verwende ich xfe.

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #6 am: 26.03.2020, 10:10:03 »
Es handlet sich um Linux Mint 19.3 XFCE 64bit. Sorry, das XFCE hatte ich schlicht vergessen. Ich habs oben nachgetragen.

Falls das mit einem optisch integriertem Suchfeld nicht hinhaut, welche Dateimanager können sich denn Ordneransichten individuell merken und bieten eine Dateivorschau statt Symbol?

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #7 am: 26.03.2020, 12:33:34 »
Sofern in den Dolphin Einstellungen die Vorschauen aktiviert sind, schau mal nach, ob das kdegraphics-thumbnailers Paket installiert ist.

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #8 am: 26.03.2020, 13:33:51 »
...welche Dateimanager können sich denn Ordneransichten individuell merken und bieten eine Dateivorschau statt Symbol?

xfe

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #9 am: 26.03.2020, 13:39:25 »

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #10 am: 28.03.2020, 14:51:56 »
Danke für den Hinweis auf XFE. Ich habe unterdessen in der Anwendungsverwaltung Caja entdeckt. Den werde ich mal gegen XFE testen.

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #11 am: 30.03.2020, 18:59:09 »
Caja gefällt mir ganz gut. Und ich habe Caja der eigentlichen Nutzerin schmackhaft gemacht.

Auf jeden Fall erfüllt er die gewünschten Anforderungen:
- Speicherung der Ansicht pro Ornder
- integrieter Knopf für Dateisuche
- Vorschau von Fotos

Re: Dolphin & Mint
« Antwort #12 am: 30.03.2020, 19:40:34 »
Bitte hier ggf. noch auf "gelöst" oder "erledigt" setzen. Wie? Steht oben in der Hilfe. Grünes Häkchen am letzten Post reicht nicht.