Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.04.2020, 13:01:47

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23773
  • Letzte: kally
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 652265
  • Themen insgesamt: 52792
  • Heute online: 646
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  Drucksystem tut nur so  (Gelesen 443 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Drucksystem tut nur so
« am: 26.03.2020, 02:08:48 »
Ich hatte ein Linux Mint 19.3 XFCE 64bit eingerichtet und es hat gedruckt mit einem HP LaserJet 1018. Jetzt ist der Computer hunderte Kilometer weg und es druckt nicht mehr. :( Ich habe nur per Teamviewer (manchmal) Zugriff auf den Computer.

Verstellt wurde natürlich nichts und die Bereitschaftslampe am Drucker leuchtet. In der Druckerwarteschlange taucht der Druckauftrag auf und verschwindet dann, so wie es wäre wenn erfolgreich gedruckt würde. Am Drucker rührt sich nichts. Bei dem Befehl 'Testseite' und 'Selbstestseite' (wo soll denn da der Unterschied sein ??? ) das gleich Spiel. Und jetzt das komischste, beim Drucker "PDF" ist es genau so. Also in der Warteschlange taucht der Auftrag auf, verschwindet, im Ordner PDF kommt aber nix an. Fehlermeldung gibts keine.

Bisher versucht:

- Drucker und Linux neu gestartet
- andere USB Buchse
- mit TimeShift zu einem Zeitpunkt zurückgegengen wo es (wahrscheinlich) noch gedruckt hat
- Drucker gelöscht und neu hinzugefügt

Der Printer Troublshouter sagt dies:


[MOD: in den Anhang gesetzt, da nicht in Codeblock zu packen.]
« Letzte Änderung: 02.04.2020, 23:23:24 von ubnu »

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #1 am: 28.03.2020, 08:36:32 »
1) editiere mal deinen beitrag und tausche die [quote ] tags mit [code ] tags aus… so scrollt man sich ja blasen an den finger
2) hast du den drucker mit dem cups interface installiert?
 
mach mal in deinem browser ein neues tab oder fenster auf und gib ein, dann kannst du den drucker zu cups hin zufügen:
localhost:631

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #2 am: 28.03.2020, 10:19:12 »
Off-Topic:
....hab ich mal schnell erledigt. ;)  Da der Codeblock nicht recht wollte, als Anhang.
« Letzte Änderung: 28.03.2020, 10:24:32 von toffifee »

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #3 am: 28.03.2020, 11:51:13 »
Danke fürs editieren. [code ] tags wollten bei mir auch nicht.

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #4 am: 30.03.2020, 19:11:03 »
Danke für den Tipp mit CUPS! Damit habe ich jetzt immerhin einen anderen Drucker zum drucken gebracht, während HP und PDF Drucker weiterhin nicht wollen.

Überraschenderweise war ein Canon Multifunktionsdrucker über WLAN mit den nicht "driverless" Treibern kein Problem.

Alle anderen Versuche enden immer gleich. Der Drucker läßt sich einrichten, ein Druckauftrag lässt sich abschicken, der Druckauftrag verschwindet ohne Fehlermeldung aus der Druckwarteschlange, am Drucker selbst rührt sich gar nix.

Vielleicht kann ja jemand aus meinen Experimenten ein System, einen Fehler herauslesen. Drucker 1. und 2. funktionieren, Simple Scan ebenfalls, alle anderen Drucker funktionieren nicht. In der CUPS Übersicht sieht das so aus:


Warteschlange

 
Beschreibung

 
Ort

 
Hersteller und Modell

 
Status

 
1.Canon_TS5000_series_WLAN
 
Canon TS5000 series
 
WLAN (cups Gutenprint)
 
Canon TS5000 series - CUPS+Gutenprint v5.2.13
 
Leerlauf
 
[/color]2.Canon_TS5000_series_USB_Gutenprint[/size]
 
Canon TS5000 series
 

 
Canon TS5000 series - CUPS+Gutenprint v5.2.13
 
Leerlauf
 
[/color]Canon_TS5000_series_USB[/size]
 
Canon TS5000 series
 
USB (cups, driverless)
 
Canon TS5000 series, driverless, cups-filters 1.20.2
 
Leerlauf
 
[/color]Canon_TS5000_series_WLAN_driverless[/size]
 
Canon TS5000 series
 

 
Canon TS5000 series, driverless, cups-filters 1.20.2
 
Leerlauf
 
[/color]HP-LaserJet-1018[/size]
 
Hewlett-Packard HP LaserJet 1018
 
katharina-ThinkPad-X200s
 
HP LaserJet 1018 Foomatic/foo2zjs-z1 (recommended)
 
Leerlauf
 
[/color]HP_LaserJet_1018[/size]
 
HP LaserJet 1018
 
USB (cups)
 
HP LaserJet 1018 Foomatic/foo2zjs-z1 (recommended)
 
Leerlauf
 
[/color]HP_LaserJet_1018_cups_plugin[/size]
 
HP LaserJet 1018
 

 
HP LaserJet 1018, hpcups 3.17.10, requires proprietary plugin
 
Leerlauf
 
[/color]HP_LaserJet_1018_plugin[/size]
 
HP LaserJet 1018_Plugin
 

 
HP LaserJet 1018 hpijs, 3.17.10, requires proprietary plugin
 
Leerlauf - "Datei "/usr/lib/cups/filter/foomatic-rip-hplip" nicht verfügbar: No such file or directory"
 
[/color]PDF[/size]
 
PDF
 

 
Generic CUPS-PDF Printer (w/ options)
 
Leerlauf
 
[/color]Virtual_PDF_Printer[/size]
 
Virtual PDF Printer
 
cups
 
Generic CUPS-PDF Printer (w/ options)
 
Leerlauf
 
[/color]Virtual_PDF_Printer_2[/size]
 
Virtual PDF Printer
 

 
Generic PostScript Printer
 
Leerlauf
 


Das Protokoll des Printer Troublshouter für den HP findet sich in meinem ersten Beitrag.

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #5 am: 31.03.2020, 11:45:55 »
Was mich wundert, dass auch die PDF Drucker alle nicht gehen. Was im Drucksystem ist da kaputt?

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #6 am: 01.04.2020, 09:07:12 »
Korrektur: Der Drucker "Virtual_PDF_Printer" funktioniert, die anderen beiden PDF Drucker nicht.

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #7 am: 01.04.2020, 10:35:18 »
Hallo,
habe dieses Problem zum Teil auch. Dies allerdings nur beim Drucken (Brother HL-2340DW)von PDF's und da auch nicht alle. Habe noch einen zweiten Drucker (EPSON ET 4550) und habe hier keinerlei Probleme. Habe dieses Problem erst seit Mint Cinamon 19.3 bemerkt.
Vielleicht ein Treiber Problem ?
Danke, Gruss Adrian

Re: Drucksystem tut nur so
« Antwort #8 am: 02.04.2020, 23:23:06 »
Habe im Netz den Terminalbefehl hp doctor gefunden. Der sagt: "error: cupsext not present in the system. Please re-install HPLIP." Die Anwendungsverwaltung zeigt HPLIP als installiert. Also deinstalliert und installiert.

Bei der Gelegenheit habe ich die HP Tools gefunden. Dort habe ich dann noch beherzt den Knopf "Install plugin" gedrückt.

Jetzt druckt's.