Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
09.04.2020, 13:31:43

.
Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 23773
  • Letzte: kally
Statistiken
  • Beiträge insgesamt: 652270
  • Themen insgesamt: 52792
  • Heute online: 646
  • Am meisten online: 2287
  • (22.01.2020, 19:20:24)
Benutzer Online

Autor Thema:  [gelöst] Helligkeit kann nicht eingestellt werden, HP Elitebook 8560w  (Gelesen 165 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

zabThreadstarter

  • *
Hallo zusammen,

ich bin mit meinem Laptop von Windows auf Linux Mint umgestiegen. Leider habe ich noch einige Probleme seit der Umstellung. Eins davon ist, dass ich die Helligkeit vom Display nicht regulieren kann. 

Auf dem Bild ein Überblick von Hard- und Software. Ich hoffe es kann jemand von euch weiterhelfen.

Danke.

Meine Linux Mint Version:
Host: youandme Kernel: 5.3.0-42-generic x86_64 bits: 64 Desktop: Cinnamon 4.4.8 Distro: Linux Mint 19.3 Tricia
« Letzte Änderung: 26.03.2020, 16:36:13 von zab »

zabThreadstarter

  • *
Re: Helligkeit kann nicht eingestellt werden, HP Elitebook 8560w
« Antwort #1 am: 26.03.2020, 09:23:57 »
Hallo zusammen,

ich habe das Problem gelöst, in dem ich unter Treiberverwaltung den Treiber von nouveau(quelloffen) auf nvidia-driver-390 umstellt habe. Jetzt funktioniert die Regulierung der Helligkeit ohne Probleme.

Gruß

Re: Helligkeit kann nicht eingestellt werden, HP Elitebook 8560w
« Antwort #2 am: 26.03.2020, 14:50:59 »
Hi :)
prima, dann merke dir das vorhandensein der hilfe hier oben, und setze deinen thread bitte auf gelöst... danke :)